Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

NEU

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

NEU

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

NEU

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.334
Anzeige
24.768

Gewerbsmäßiger Betrug: Lovoo-Chefs verhaftet

Dresden - Rund sechs Stunden nach dem Start der Razzia beim Datingportal "Lovoo" hat sich nun die Staatsanwaltschaft geäußert.
Am Mittwoch stürmten die Polizisten mit Rammböcken und Maschinenpistolen die Firmenzentrale an der Prager Straße in Dresden.
Am Mittwoch stürmten die Polizisten mit Rammböcken und Maschinenpistolen die Firmenzentrale an der Prager Straße in Dresden.

Dresden - Rund sechs Stunden nachdem beim Datingportal "Lovoo" eine Razzia durchgeführt wurde, hat sich nun die Staatsanwaltschaft geäußert.

In einer Mitteilung bestätigt sie die Festnahme von zwei Personen. Nach MOPO24-Informationen soll es sich bei ihnen um die Brüder und Geschäftsführer Benjamin (28) und Björn Bak (32) handeln.

Den Angaben der Staatsanwaltschaft zufolge, wird den zwölf Beschuldigten im Alter von 25 bis 38 Jahren gewerbsmäßiger Betrug vorgeworfen.

Dabei handelt es sich um drei Geschäftsführer und neun weitere Mitarbeiter. Bislang wurden zwei Personen in Dresden festgenommen, 16 Privatwohnungen und Firmenräume durchsucht.

Davon 13 in Dresden, zwei in Berlin und eine in Nürnberg. Bei den Durchsuchungen wurden Unterlagen, Computer- und Mobilfunktechnik sowie eine größere Menge an Datenspeichern sichergestellt.

Gegen die beiden Geschäftsführer Benjamin (l.) und Björn Bak wurde Haftbefehl erlassen. Während Benjamin im Gefängnis sitzt, ist Björn unter Auflagen auf freiem Fuß.
Gegen die beiden Geschäftsführer Benjamin (l.) und Björn Bak wurde Haftbefehl erlassen. Während Benjamin im Gefängnis sitzt, ist Björn unter Auflagen auf freiem Fuß.

"Die als „Kennlern-Agentur“ tätige Firma soll gefälschte Profile, sogenannte Fake-Profile, von Personen angelegt haben, welche durch real existierende Mitglieder kontaktiert werden konnten. In der Regel handelte es sich bei den Täuschungsopfern um Männer.

Dabei sollten die Nutzer veranlasst werden, mit den virtuellen Personen in Kontakt zu treten und dabei die kostenpflichtigen Funktionen der Dating-Plattform nutzen", heißt der konkrete Vorwurf aus der Mitteilung der Staatsanwaltschaft.

Insgesamt waren 200 Beamte der Polizei im Einsatz. Wie die Staatsanwaltschaft betonte, soll die Maßnahme nicht das Lahmlegen der Datingapp bewirken, sondern kriminelle Handlungen zu Lasten der Nutzer verhindert werden.

Rund 200 Beamte waren bei der Razzia am Mittwoch im Einsatz, aus ermittlungstaktischen Gründen und mit Rücksicht auf die Persönlichkeistrechte von Beteiligten und weiteren Mitarbeitern des Unternehmens wurden keine weiteren Details genannt.

Sowohl die App als auch die Internetseite sind seit circa 14 Uhr nicht mehr erreichbar.

Update, 16:46 Uhr: Gegen die beiden Brüder, Benjamin und Björn Bak, wurde Haftbefehl erlassen. Der dritte Firmengründer wurde inzwischen dem Haftrichter vorgeführt.

Update; 18:32 Uhr: Gegen die beiden Firmengründer Benjamin Bak und Alex Friede, die heute früh bei der Razzia festgenommen worden sind, wurde Haftbefehl erlassen. Sie sitzen in U-Haft. Im Laufe des Tages stellte sich der dritte Geschäftsführer, Björn Bak, bei der Polizei. Der gegen ihn erlassene Haftbefehl wurde anschließend vom Richter aber ausgesetzt. Er durfte unter Einhaltung von Auflagen vorerst nach Hause.

Einer der Verdächtigen kommt von der Haftrichtervorführung.
Einer der Verdächtigen kommt von der Haftrichtervorführung.

Fotos: privat

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

NEU

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.618
Anzeige

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

NEU

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

2.747

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

2.390

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

7.539

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.936
Anzeige

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

5.245

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

702

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

512
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

9.133

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

4.869

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

4.396

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

6.283

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

3.848

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

1.951

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.346

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

5.675

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

6.605

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

6.660

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.631

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.811

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

1.216

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

2.283
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

404

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

4.949

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

20.255

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

9.582

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

3.869

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

5.028

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

1.072

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

2.502

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

6.779

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

8.593

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

4.218

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

9.321

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

2.229

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

8.610

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

5.326

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

10.150

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

13.873