Baby da! Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt Top "Sie sind so blöd!" Verzweifelt Peter Zwegat wieder an Naddel? Top Hilferuf über Twitter: Feuerwehr muss Grünen-Politiker aus Zug-Klo befreien Top "UnberechenBER": Brettspiel über Pannenflughafen darf nicht zur ILA Neu
19.461

Rotlicht-Report! Morgens Büro, Abends Escort-Girl

Dresden - Die Dresdnerin Mia (30) führt ein bizarres Doppelleben: Tagsüber arbeitet sie im Büro, abends ist sie das sexy Escort-Girl.
Escort-Girl Mia (30) begleitet in Dresden vermögende Männer bis ins Hotelzimmer. Es ist ihr Nebenjob, von dem kaum einer in ihrem persönlichen Umfeld weiß.
Escort-Girl Mia (30) begleitet in Dresden vermögende Männer bis ins Hotelzimmer. Es ist ihr Nebenjob, von dem kaum einer in ihrem persönlichen Umfeld weiß.

Dresden - „Mich hat noch nie ein Mann spüren lassen, dass ich eine gekaufte Frau bin und ihm zu Diensten sein muss.“ Mia (30) führt in Dresden ein bizarres Doppelleben.

Am Tag sitzt sie im Büro, prüft Anträge. Abends begleitet sie gutbetuchte Männer in die Oper, ins Kino, zum Essen, um sich ihnen dann hinzugeben. Sie schafft als Escort-Girl an.

Mia, wie sie sich nennt, ist studierte Betriebswirtin. Dass sie nebenbei jeden Monat mindestens 2500 Euro als gut gebuchtes Escort-Girl bei einer Begleitagentur verdient, davon ahnen ihre Kollegen nichts.

Doch allein wegen des Geldes prostituiere sie sich nicht.

„Ich habe mich lange damit befasst, bis ich mich einer guten Freundin anvertraut habe. Über sie kam der Kontakt zur Agentur. Mich reizt der Sex mit fremden Menschen und das Geld ist ein schöner Nebeneffekt“, sagt Mia.

Anschaffen in einem Bordell kam für sie nie in Frage. „Fließbandarbeit ist nichts für mich.“

Zu ihren Stammkunden gehören überwiegend Geschäftsleute zwischen 40 und 60 Jahren. Bei diesem Klientel spielt Geld eine untergeordnete Rolle. Denn sie sind bereit, Mias Stunden-Honorar von 150 Euro und noch mehr zu zahlen.

„Meist dauert ein Termin drei Stunden, beginnt in einem schicken Restaurant. Während des Essens erwartet der Kunde, dass ich ihm zuhöre und mitreden kann. Das setzt eine gewisse Bildung voraus. Dabei geht’s um mehr als nur Smalltalk. Privates ist aber absolut tabu.“

Aber nicht immer endet solch ein Termin beim Sex auf dem Hotelzimmer.

Mia: „Jüngst hatte ich einen Kunden, der stand darauf, mich zu fesseln ohne mich weiter zu berühren.

Wer Mia so sehen will, muss tief in die Tasche greifen. Die Gesellschaft des Escort-Girls kostet 150 Euro - die Stunde.
Wer Mia so sehen will, muss tief in die Tasche greifen. Die Gesellschaft des Escort-Girls kostet 150 Euro - die Stunde.

Ich sollte eine Stunde lang im Bett gefesselt liegen bleiben, das hilflose Opfer spielen während er mich einfach nur beobachtete. Sein Fetisch halt.“

Der große Wurf, ein Urlaub mit einem Kunden, war noch nicht dabei. Laut Mias Dresdner Agenturchef (50), der sich um neun Escort-Girls kümmert, kommt auch das vor. „Ein paar Tage Wellness im ,Tropical Islands‘ wird gerne gebucht. Das ist für die Mädels besonders lukrativ.“

Die meisten seiner Escort-Girls seien Studentinnen, die sich so ihr Leben finanzieren.

Auch für ihn ist das Escort-Geschäft lohnenswert: „Die Mädels werden auf dem Internet-Portal beworben, über uns gebucht und zu den Kunden gefahren. Vom Stunden-Honorar bleiben ihnen 90 Euro. Der Rest ist für unsere Dienstleistungen. Das ist fair.“

Wie lange Mia nebenbei noch anschaffen will, weiß sie nicht: „In meinem engsten Umfeld wissen zwei Menschen davon. Mein Freund gehört nicht dazu. Es bedarf viel Organisation, ihm alles zu verheimlichen - und einer Vertrauensperson, die mich im Fall der Fälle immer deckt.“

Mehr Infos unter: www.luxus-escort-dresden.de

Chemnitz: Drei Clubs und die sündige Lohrstraße

Im „Club Luna“ an der Leipziger Straße geht erst morgens um 6 Uhr das (Rot-)Licht aus.
Im „Club Luna“ an der Leipziger Straße geht erst morgens um 6 Uhr das (Rot-)Licht aus.

Von Ronny Licht

Das Rotlicht in Chemnitz erstrahlt meist in privaten Wohnungen. Nur drei größere Clubs gibt’s in der 240.000-Einwohner-Stadt.

Der renommierteste Sex-Tempel ist der „Club Luna“ an der Leipziger Straße 112. Bekannt wurde er als „Tabledancebar Paradise“, bevor das „Service- Angebot“ erweitert wurde. Auf drei Etagen bis hin zum luxuriösen „VIP-Club“ tanzen hier bis zu zwölf Damen.

Weitere Huren begleiten die Gäste in die oberen Etagen. Die Zimmer sind teilweise im Western-und Mexiko-Style eingerichtet.

Sündig geht’s auch in Altchemnitz zu: Hier residiert an der Paul-Gruner-Straße 111 der „Club Belin“. Die deutschen Betreiber haben die meist osteuropäischen Frauen auf drei Etagen im Haus verteilt.

Für die größere Brieftasche gibt’s den Club „Night [&] Day“ an der Friedrich-Schlöffel- Straße 2, nahe dem Autobahnkreuz Chemnitz.

Insgesamt arbeiten in Chemnitz rund 120 Liebesdamen.

Wohnungs-Prostitution ist weit verbreitet. Vor allem die Lohrstraße in Schlosschemnitz gilt als kleine „Meile“, auch auf dem Sonnenberg findet man viele Adressen. Ein Laufhaus mit Wanderhuren, die sich dort einmieten, gibt es noch an der Frankenberger Straße 197.

Fotos: Ove Landgraf (2), Haertelpress (1)

Vorbei! Z-Promi-Zoff endet an Bratwurststand Neu Lieferwagen fährt in Toronto mehrere Fußgänger an - Festnahme! Neu
15-Jähriger verschwand vor zwei Jahren auf mysteriöse Weise: Jetzt wurde das Rätsel gelöst Neu Ist dieses Küken wirklich aus einem Aldi-Ei geschlüpft? Neu Hose offen, Glied hängt raus: 26-Jähriger schockt auf Straßenfest Neu Ausgerechnet die Mutter ihrer Ex: Steht Anni jetzt auf Katrin? Neu Horror im eigenen Hausflur: Junge Frau überfallen und missbraucht Neu Eltern nennen ihr Baby "Jihad". Das passt einem Richter gar nicht 2.058 18-jährige Fahr-Anfängerin stirbt nach Frontal-Zusammenstoß 2.062 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 30.242 Anzeige Polizei-Coup: Autoschieber auf frischer Tat geschnappt 96 Über 300 Chaoten attackieren Einsatzkräfte bei Aufstiegsfeier 1.756 23-Jähriger schwer verletzt: War Autounfall ein Anschlag aus Eifersucht? 152 Einfach unglaublich: Mann spuckt in Kinderwagen mit einjährigem Mädchen 485 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 12.635 Anzeige Betrunkene raucht in der Bahn, dann greift sie Mann an 107 In diesem bekannten Supermarkt könnt Ihr jetzt verpackungsfrei einkaufen 128 Frau verabredet sich zum Online-Date, dann wird sie vergewaltigt! 3.079 Mitten am Tag: Schlägerei nach Blowjob in der S-Bahn 5.876 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.084 Anzeige Geschäftsmann foltert seine Freundin live auf Facebook! 9.166 Sex-Täter begrapscht 14-Jährige in Park, die tritt knallhart zu 5.906 Mutter in Panik: Ihr fünf Monate altes Baby fährt alleine mit dem Zug davon 2.652 Junge zum Vergewaltigen verkauft: Soldat ab Mai vor Gericht 1.419 Im Stich gelassen und dann krankenhausreif geschlagen 171 Feuerwehr findet bei Löscharbeiten Leiche in der Küche 2.095 Sie will das Baby früher holen: Das plant Denise Temlitz für die Geburt 1.334 Faust statt Raute! Was ist mit Angela Merkel los? 917 Ausgesetzt und voll bis unters Dach! Norweger barfuß auf der A7 103 Niedliche Teddys: Kleine Bären verzücken Zoo-Besucher 52 Terror-Experte warnt: NRW hat die meisten islamistischen Gefährder in Deutschland 83 Schrecklich: Mann filmt im Kaufhaus Sechsjähriger in den Schritt! 1.753 Kommt dieser Kinderschänder je wieder auf freien Fuß? 856 Mann will schlichten und wird von zwei Frauen verprügelt 187 Die spinnt ja wohl: Spinne erschreckt Autofahrerin 57 Horror-Unfall mit Rasenmäher: 7-jähriger Junge verliert Fuß 2.488 Nackte Tatsachen? Hier werdet Ihr komplett durchleuchtet 1.418 Lkw-Fahrer wechselt Reifen und wird von anderem Laster erwischt 8.921 Update Acht Augenzeugen traumatisiert! Lastwagen überfährt Frau - sie stirbt vor Ort 3.967 Auto knallt versehentlich in Café: Sieben Verletzte 297 Update Seuchengefahr? Polizei stoppt Kleinbus mit Ekel-Ladung 1.704 Seit Tagen vermisst! Wo steckt Tobias (16)? 5.151 25-Jähriger lag tot auf Straße: Mutmaßlicher Mörder aus Niederlanden in Deutschland geschnappt 2.365 Tolle Aktion! Neue Behinderten-Ausweise sehen "schwer-in-Ordnung" aus 224 Schon wieder eine Attacke! Riesiger Hund beißt Mann und dessen Vierbeiner 2.377 Wanderer finden menschliche Knochen im Wald! 4.832 Bauarbeiter finden menschliche Knochen in Schacht 2.041 Ehrenmann Hector bleibt beim FC: Neuer Vertrag bis 2023 915 "Eklig und voller Pickel": GNTM-Klaudia schießt gegen Hater im Netz zurück 3.132 Hat ein Jäger den Gift-Tod von mehreren Greifvögeln auf dem Gewissen? 1.103 Hellas-Wochen gehen weiter: HSV setzt auf altes Erfolgsgeheimnis 62