Palast bestätigt! Harry und Meghan erwarten ein Baby Top Heftiger Crash am Bodensee: Interregio-Express rammt Sattelzug Top CSU-Wahldebakel: Ist Horst Seehofers politische Karriere am Ende? Top Das Wasser stand sechs Meter hoch! Mehrere Tote nach schlimmen Überschwemmungen Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 5.136 Anzeige
36.350

Rangelei am Königsufer "zwischen deutschen und ausländischen Personen"

So liefen die Polizei-Einsätze am Herrentag in und um Dresden

Am Dresdner Königsufer kam es an Himmelfahrt zu "Rangeleien", bei denen es auch Verletzte gab.

Dresden - Der Vatertag in Dresden verlief so weit ruhig, die Bilanz der Polizeidirektion Dresden war überwiegend positiv. Dennoch kam es - wie die Beamten später mitteilten - am Königsufer zu einer kurzzeitigen Eskalation.

Am Königsufer kam es in den frühen Abendstunden zu "Rangeleien", bei denen es auch Verletzte gab - die Lage konnte beruhigt werden.
Am Königsufer kam es in den frühen Abendstunden zu "Rangeleien", bei denen es auch Verletzte gab - die Lage konnte beruhigt werden.

"Insgesamt verlief der Einsatz friedlich. Einzelne Störungen im Zusammenhang mit dem Feiertag traten dennoch auf", heißt es.

So gab es am Nachmittag in Dresden am Albertplatz einen Vorfall, bei dem ein Dresdner (29) einen syrischen Staatsangehörigen (23) mit der Faust ins Gesicht schlug. Der Alkoholtest ergab bei dem 29-Jährigen satte 2,5 Promille! Der 23-jährige Syrer wurde dabei leicht verletzt.

Einen größeren Vorfall gab es laut Auskunft der Polizei jedoch auf einem Parkplatz an der Wiesentorstraße.

Demnach sammelten sich am Königsufer in den Abendstunden zwei größere Gruppen "ausländischer und deutscher Staatsbürger von jeweils etwa 50 Personen", wie es im Polizei-Bericht heißt.

Los ging's mit verbalen gegenseitigen Streitereien, die dann aber zu einer körperlichen Auseinandersetzung führten!

Die Einsatzkräfte konnten die Gruppen trennen. Es hagelte Platzverweise für die involvierten Personen. Die Rangeleien führten zu zwei leicht verletzten Männern. Bei ihnen handelte es sich um einen afghanischen und einen iranischen Staatsangehörigen.

Und so sieht die Gesamt-Bilanz aus: Am Vatertag gab es 427 Sachverhalte für den Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Dresden zu vermelden. "Darunter befanden sich 30 Körperverletzungsdelikte, 14 Sachbeschädigungen und 51 Ordnungsstörungen wie zum Beispiel Lärmbeschwerden", teilt der Polizeisprecher mit.

Es waren insgesamt 400 Beamte zusätzlich im Dienst (TAG24 berichtete) - mit zwei Hundertschaften der Bereitschaftspolizei.

Weitere Einsätze zum Vatertag

Kleinere Streitereien, geklaute Schilder und zu viel Alkohol - die sächsische Polizei hatte an Himmelfahrt die üblichen Einsätze zu bewältigen... Insgesamt sei der Donnerstag aber relativ ruhig verlaufen, bilanzierten die Polizeidirektionen.

Mancherorts mussten die Beamten ausrücken, um handfeste Auseinandersetzungen zu schlichten. In Bischofswerda etwa ging ein 22-Jähriger auf drei Männer los, auch in einem Festzelt im ostsächsischen Malschwitz flogen die Fäuste. Schwer verletzt wurde jedoch niemand.

In Kubschütz bei Bautzen stoppten die Beamten fünf Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren. Dass sie in ihrem Fahrradanhänger zwei Schilder dabei hatten - "Kathrins Blumen" und "Geflügelschlachtung" - brachte ihnen Diebstahls-Ermittlungen ein.

Im Gebiet der Polizeidirektion in Zwickau rückten die Beamten knapp 160 Mal aus. Die Polizei in Leipzig sprach von 50 Einsätzen. Die Chemnitzer Polizei war 67 Mal im Himmelfahrtseinsatz - wegen 17 Körperverletzungen, sieben Sachbeschädigungen und ansonsten Beleidigungen und Lärm.

Fotos: Lutz Hentschel

Schafbock schlägt auf Tennisplatz auf Top 9 Jahre Haft! Ex-Freundin und 'Nebenbuhler' mit Döner-Messer niedergestochen Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 4.646 Anzeige RWE-Mitarbeiter blockieren eigenen Konzern Neu Jetzt platzt ihm der Kragen! Jens Büchner rastet auf Facebook aus Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 6.152 Anzeige AfD-Chef Gauland: Noch zu früh zum Regieren Neu Kimmich sieht schwarz für Nationalmannschaft: "Schwerwiegendes Problem" Neu Für kurze Zeit gibt's bei Conrad diesen SAMSUNG-TV für nur 479 Euro 1.364 Anzeige Auch Menschen können erkranken! Gefährliche Keime in toten Schweinen gefunden Neu Bundesstraße nach tödlichem Horror-Crash gesperrt Neu CDU-Vize erklärt, wer der wahre Gegner der Union ist Neu Kretschmann schickt Grüße an seine Grünen in Bayern: Großartiges Ergebnis Neu Krass verändert: Erkennt Ihr die Stars auf diesen Throwback-Fotos? Neu
Dumm gelaufen: 40-Jähriger kommt wegen zwei Euro in den Knast Neu Freie-Wähler-Chef Aiwanger stellt klare Forderungen für Koalition mit CSU Neu
Nach Bayern-Desaster: Droht der CDU in Hessen auch eine Katastrophe? Neu Schwerer Unfall: Motorrad wird auf Autodach geschleudert, zwei Schwerverletzte Neu Hat er Borderline? Jetzt sagt der Arzt des mutmaßlichen Supermarkterpressers aus! Neu CDU-Politiker Schuld an Extremismus in Chemnitz? Neu Krasse Veränderungen bei Modekonzern C&A Neu Polizei bestätigt: Junge (8) im Märkischen Viertel von Baumstumpf getötet Neu Ist Daniela Katzenberger schuld, dass Ehemann Lucas Cordalis keine Freunde hat? Neu Vater setzt Mädchen (2) auf Fahrersitz: Kind baut gleich zwei Unfälle 955 Rita Ora nimmt Avicii-Tod immer noch mit: "Sehr dunkel und traurig" 356 Das sind die AfD-Hochburgen in Bayern 4.631 Rentner raucht nachts und löst Großeinsatz der Feuerwehr aus 673 Einbrecher von Polizist erschossen: Jetzt spricht der Schütze 2.961 GNTM-Model der ersten Stunde will es ohne Heidi Klum noch einmal wissen 930 Bayernwahl: Wähler watschen CSU und SPD ab! Grüne jubeln 663 Wahl-Debakel für SPD: "Es ist fünf nach zwölf" 1.029 Uwe Koschinat offenbar neuer Trainer beim SV Sandhausen 627 Fußgänger stirbt bei illegalem Straßenrennen: Polizei fahndet nach weiteren Rasern 2.830 "Alles was zählt"-Star Szewczenko hört auf! So reagieren die Fans 970 BMW rast durch Geländer und stürzt metertief direkt vor Disko-Eingang 1.592 22-jähriger Jäger erschießt Mountainbiker (34) aus Versehen 3.881 SMS-Terror durch Nico Schwanz? Ex-Freundin erhebt schwere Vorwürfe 860 ICE-Brand zwischen Köln und Frankfurt: Strecke lange gesperrt 1.022 Schrecklicher Unfall: Zwei Menschen verbrennen im Auto 1.967 Drama in der Sächsischen Schweiz: Mann (25) stürzt 45 Meter tief in den Tod 18.567 Grünen-Politiker feiern Wahlerfolg mit "Stagediving" 410 Leipziger Opernball: Jede Menge Stars und ein Fauxpas von Ministerpräsident Kretschmer 6.946 Verona Pooths Sohn (7) erobert jetzt den Laufsteg 909 13-Jähriger braucht Prothese: Fussballvereine organisieren Benefiztag 1.165 Nach Bus-Unfall in der Schweiz: Kölnerin (†27) tot, Reisegruppe kehrt heim 2.306 Schock für alle Natobi-Fans! Das "Love Island"-Traumpaar hat sich getrennt 1.144 Vierkampf der kleineren Parteien live im Fernsehen 23 Entführung von Milliardärssohn Würth: Jetzt sagt die Mutter des Opfers aus 1.186 Katja Krasavice packt aus: Hat Chethrin Schulze bei PBB nur eine Show abgezogen? 1.472