Sensationelle Schau unter der Brühlschen Terrasse: "Dresdner Festung" bald sturmreif 2.525
So einfach verschaffen sich Hacker Zugriff auf Deinen WhatsApp-Account! Top
Abenteurer bleiben auf Expedition im Eis stecken: Tinder rettet sie! Neu
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 18.111 Anzeige
Mann nimmt über 100 Kilo ab und bedauert doch eine Sache Neu
2.525

Sensationelle Schau unter der Brühlschen Terrasse: "Dresdner Festung" bald sturmreif

"Festung Xperience": Innovation bundesweit an die Spitze der Museumskultur

Festung Xperience: Mit dem Millionen-Projekt will Sachsen die Dresdner Festung aus dem 16. Jahrhundert mit allen Sinnen erlebbar machen.

Von Hermann Tydecks

Dresden - Die "Dresdner Festung" führt als Museum bislang ein Schattendasein: Selbst vielen Einheimischen sind die historischen Gemäuer unter der Brühlschen Terrasse kaum bekannt.

Dresdens Festung: Auch der Große Kanonenhof mit den Wehrgängen wird mit moderner Technik erlebbar gemacht.
Dresdens Festung: Auch der Große Kanonenhof mit den Wehrgängen wird mit moderner Technik erlebbar gemacht.

Mit einem Millionen-Projekt will der Freistaat die Stadtbefestigung aus dem 16. Jahrhundert und ihre Geheimnisse für Gäste künftig mit allen Sinnen erlebbar machen. Sie werden die Historie sogar riechen können ...

Soldaten patrouillieren in den Gängen, singen Lieder, Schmiede schüren das Feuer, Johann Friedrich Böttger (1682 bis 1719) erfindet das Porzellan: Zehn echte historische Szenen werden Gäste in der Festung erleben können.

Gut versteckt projizieren 34 Beamer die Bilder direkt auf Mauern und Gewölbe über 360 Grad. Für den Rundumblick ist keine VR-Brille nötig. Stattdessen tragen Gäste einen Kopfhörer. Der sorgt, je nachdem wo sich der Besucher gerade aufhält, für räumlichen Klang. So können sie die Festung selbst erkunden, "Hörinseln" wie tuschelnde Hofdamen aufspüren.

Die Stimmen kommen von Profi-Sprechern, die Musik wurde eigens komponiert.

So werden etwa Schmiede und Soldaten durch Projektoren an die historischen Gemäuer geworfen, über Kopfhörer hören Gäste dann auch Gespräche und Geräusche.
So werden etwa Schmiede und Soldaten durch Projektoren an die historischen Gemäuer geworfen, über Kopfhörer hören Gäste dann auch Gespräche und Geräusche.

"Wir wollen die Geschichten zeigen, die in der Festung stecken. Das Leben hier, der Schmuggel, die Pest, Angriffe von außen, Feste auf der Brühlschen Terrasse", sagt Sachsens Schlösserchef Christian Striefler (57). "Die Präsentation wird Emotionen wecken, der Besucher so viel mehr mitnehmen."

Irre: Nicht nur Feuer soll man punktuell riechen können. Sogar eine Klo-Nische mit Wasserklosett, wo die Wachmänner sich einst erleichterten (ein Teil des originalen Sitzbrettes ist erhalten), werden Besucher dank Duftspendern und getränkter Watte nicht nur sehen können ...

Finanzminister Matthias Haß (52): "Wir begeben uns mit der Innovation bundesweit an die Spitze der Museumskultur und -vermittlung."

Acht Millionen Euro steckt der Freistaat ins Projekt, die Arbeiten laufen seit zwei Jahren. Ein neuer Eingang auf der Brühlschen Terrasse führt künftig via Aufzug zehn Meter hinab in die Katakomben.

Ab Herbst soll die "Festung Xperience" eröffnen, Erwachsene zahlen zehn Euro Eintritt.

Seit zwei Jahren ist die Festung öffentlich nicht mehr zugänglich, laufen Arbeiten. Dabei wird moderne Technik verbaut, die später kaum sichtbar sein wird.
Seit zwei Jahren ist die Festung öffentlich nicht mehr zugänglich, laufen Arbeiten. Dabei wird moderne Technik verbaut, die später kaum sichtbar sein wird.
Hier wird der neue Eingang mit Fahrstuhl runter in die Festung (alles barrierefrei) auf der Brühlschen Terrasse errichtet.
Hier wird der neue Eingang mit Fahrstuhl runter in die Festung (alles barrierefrei) auf der Brühlschen Terrasse errichtet.
Die historische Klo-Nische mit Wasserklosett werden Gäste sogar riechen können.
Die historische Klo-Nische mit Wasserklosett werden Gäste sogar riechen können.
Wollen mit der "Festung Xperience" neue Standards in der Museumskultur setzen: Finanzminister Matthias Haß (52, l.), Schlösserchef Christian Striefler (57).
Wollen mit der "Festung Xperience" neue Standards in der Museumskultur setzen: Finanzminister Matthias Haß (52, l.), Schlösserchef Christian Striefler (57).

Fotos: Thomas Türpe

Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 6.435 Anzeige
Feuer an Bord von Lufthansa-Maschine? A380 muss umkehren Neu Update
Pfleger glauben Katze sei krank, doch die Wahrheit ist viel dreister Neu
Ich gebe Euch diese Woche bis 50% auf Schlafzimmer und Betten 5.201 Anzeige
Siemens-Chef Joe Kaeser macht klare Ansage: Klimaaktivisten verweigern sich einer Lösung! Neu
DFB entscheidet: Darf BVB-Juwel Moukoko noch in diesem Jahr Bundesliga spielen? Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 23.529 Anzeige
Wechsel perfekt: Lukas Podolski hat einen neuen Verein Neu
Familie zeigt Hund auf miese Art, dass sie ihn hasst Neu
Zum ersten Mal nur Frauen in der "Miss Germany"-Jury: Diese Stars sind dabei Neu
Kim Kardashian bezeichnet teures Kosmetik-Spray ihrer Schwester Kylie als "billigen Scheiß" Neu
Kaukasischer Hütehund attackiert zwei Menschen: Tier eingeschläfert Neu
Kurz vor der 1000. Sendung: Das ist der geheime Wunsch von Lotto-Fee Franziska Reichenbacher 255
FC Bayern trifft auf Schalke 04: Alexander Nübel nicht dabei, aber dennoch im Fokus 511
Vom Popstar zum Tacoverkäufer: Was ist mit Justin Bieber los? 388
Überraschung zum Frühstück: Auto durchbricht Hauswand und landet in Küche 1.646
"Bei jedem Piep heulen": Schießt Natascha Ochsenknecht hier gegen Dschungel-Elena? 777
Heißeste Oma der Welt hat zwei große Probleme 1.727
Frau lässt sich in Supermarkt zwei Würste geben: Was sie dann macht, hat ein Nachspiel 6.837
Pizzeria meldet Fahrer als vermisst: Dann entdecken Polizisten ein in die Tiefe gestürztes Auto 2.425
Ringer-Trainer gesteht sexuellen Missbrauch an zwei Jungen: Doch eine Aussage irritiert 755 Update
Geständnis im Prozess um zerstückelte Leiche: 14-Jährige war bei Tötung dabei 2.412
Salmonellen-Alarm: Nudelhersteller ruft Ware zurück und hört mit Verkauf auf! 3.218
1. FC Köln: Höwedes-Transfer offenbar geplatzt! 499
ARD und ZDF schnappen sich für 2020 die Spiele der Deutschen in der Nations League 458
Erster Film: So schaffte Vanessa Mai ihr Debüt als Schauspielerin 1.070
Er schrieb Leichtathletik-Geschichte: Turbo-Sprinter Usain Bolt wird Papa! 855
Schlagerstar Mary Roos denkt, sie sei im MDR-Riverboat, doch plötzlich ändert sich alles 21.829
Ausschreitungen bei Berlin-Derby: Rekordstrafe für Hertha, auch Union muss wohl blechen! 1.569
Gefährliche Lungenkrankheit in China: Gibt es Auswirkungen auf Frankfurter Flughafen? 82
Zoff um Kosmonaut Festival: "Wer so mit seinen Fans umgeht, kann es auch gleich lassen" 7.902
Mit Support von Freundin Brenda: Zverev kämpft sich in Australien in Runde 3 328
Bomben auf Tesla-Gelände gefunden 1.864
Mit Luxustasche vor Obdachlosenlager: Lars Eidinger wehrt sich gegen Vorwürfe 1.711
Angst vor dem Coronavirus! Erste Fieber-Kontrollen an europäischem Flughafen 1.195 Update
24-Jähriger in Gewerbegebiet mit Kopfschüssen getötet: Mutmaßlicher Täter angeklagt 3.437
Til Schweiger: Er hat fast zwei Millionen Euro verloren! 6.611
Jetzt also doch: SPD schmeißt Thilo Sarrazin raus! 4.254 Update
RB Leipzig: Dani Olmo verlässt Trainingslager! Wechsel zu den "Bullen" wohl auf Zielgeraden 1.574 Update
Das ist die nachhaltigste Stadt in Deutschland 1.627
Verwandelt: Dieser kleine Junge ist heute eine berühmte Entertainerin 7.249
Expertin kritisiert neue Regeln für Glücksspiel und Sportwetten im Internet 162
Mann rastet aus und bedroht Nachbarn sowie Polizei: SEK-Einsatz! 4.097 Update
Grrrr! Welcher Star zeigt uns denn hier seinen süßen Bade-Saurier? 1.110
Haltungs-Journalismus, Angst vor der rechten Ecke: Boris Palmer schaltet sich ein 2.536
OP-Horror: Frau (27) nach Eingriff vom Hals ab gelähmt 7.224
Heftiger Unfall zwischen Güterzug und Baukran: Zwei Schwerverletzte! 1.749
GZSZ: Versöhnt sich Katrin an Bommels Todestag mit Maren? 901
Bares für Rares: Expertise mal eben verdoppelt! 1.913
Katzen in jämmerlichem Zustand: Wer geht so mit Tieren um? 1.622