Ups! Zeigt die Katze hier mehr als gewollt?

30.029

War es Mord? Slowakischer Politiker von Zug überrollt

1.405

Massenschlägerei! Großfamilien gehen aufeinander los

3.748

Mega-Veränderung: Wird bei Vapiano bald alles neu?

3.301
2.115

Dresden setzt klar auf Toleranz

Dresden - 35.000 Menschen zeigten am Samstag Flagge für ein weltoffenes Dresden. Sie folgten dem Aufruf von Ministerpräsident Stanislaw Tillich (55) und Oberbürgermeisterin Helma Orosz (61, beide CDU) und kamen am Nachmittag auf den Neumarkt vor die Frauenkirche, um ein Signal gegen das Bild zu setzen, das die islamkritischen PEGIDA-Aufzüge zuletzt von der Stadt erzeugten.
Der Platz vor der Frauenkirche sowie die angrenzenden Gassen waren rappel voll.
Der Platz vor der Frauenkirche sowie die angrenzenden Gassen waren rappel voll.

Von Pia Lucchesi

Dresden - 35.000 Menschen zeigten am Samstag Flagge für ein weltoffenes Dresden.

Sie folgten dem Aufruf von Ministerpräsident Stanislaw Tillich (55) und Oberbürgermeisterin Helma Orosz (61, beide CDU) und kamen am Nachmittag auf den Neumarkt vor die Frauenkirche, um ein Signal gegen das Bild zu setzen, das die islamkritischen PEGIDA-Aufzüge zuletzt von der Stadt erzeugten.

Massen von Menschen vor der Frauenkirche. Einige tragen selbst gebastelte Plakate und Banner. Sie werben für Toleranz, einen Winterabschiebestopp für Asylbewerber, Menschlichkeit.

Auf der Bühne versammeln sich neben Tillich und Orosz Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Religion, Gesellschaft und Sport.

Yellow Umbrella spielten ihren Song "No Pegida" und trugenin Anlehnung an ihre Putzaktion am vergangenen Montag Warnwesten.
Yellow Umbrella spielten ihren Song "No Pegida" und trugenin Anlehnung an ihre Putzaktion am vergangenen Montag Warnwesten.

Die Kundgebung beginnt kurz nach 15 Uhr mit einer Schweigeminute für die Terroropfer von Paris.

Als erste Rednerin tritt die OB ans Mikro. Sie findet klare Worte gegen Hassprediger, wirbt für Meinungs- und Religionsfreiheit.

Roland Kaiser tritt in seiner fünfminütigen Ansprache dafür ein, vorbehaltlos anderen Menschen und Kulturen zu begegnen.

Die Unternehmerin Viola Klein (56, Saxonia Systems) mahnte am Rednerpult: „Wir dürfen nicht zulassen, dass auf dem Rücken der Asylsuchenden Politik gemacht wird.“

Als letzter Redner der Mega-Demo spricht MP Tillich. Er beginnt seine Rede gegen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit mit den Worten: „Danke, dass ihr hier seid...“

Nur wer was sagt, kann sich auch einbringen

Ministerpräsident Stanislaw Tillich sagte vor der Frauenkirche: „Manche nutzen ihre Freiheit, um gegen etwas zu sein. Wir nutzen unsere Freiheit heute hier, um für etwas einzutreten.“

Mit Blick auf die Krisenherde der Welt forderte Tillich die Bürger auf: „Wir dürfen nicht zulassen, dass bei den Flüchtlingen alte durch neue Ängste ersetzt werden.

Leben wir die Werte, die uns wichtig sind, indem wir ihnen helfen, bei uns heimisch zu werden. Heimisch werden heißt im Gegenzug aber auch, unsere Sprache und Werte zu teilen.

Integration bedeutet also, sich anzustrengen, in unserer Gemeinschaft anzukommen.“

In Richtung PEGIDA-Organisatoren rief er: „...nur wer sagt, was ihn umtreibt, und nur wer erläutert, was er verbessern will, kann sich einbringen.“

Und weiter: „Das Mitmachen ist die Voraussetzung dafür, dass wir gemeinsam die Probleme lösen, und dass Gefühl und Wirklichkeit wieder in Einklang kommen.“

Wir stehen für alle, die hier leben

Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz hielt eine starke Rede. Sie sagte: „Wir stehen hier zusammen für Dresden, für Sachsen und für alle, die hier leben.

Für Menschen, egal ob sie hier in Deutschland, Europa, Afrika oder Asien geboren wurden. Egal, ob sie Christen, Juden, Hindus oder Muslime sind. Wir lassen uns durch Hass nicht spalten.“

Sie erklärte: „Ich werde es nicht zulassen, dass die Prediger von Angst, Ablehnung, Hass und Vorurteilen die Oberhand über mein Haus, meine Straße und meine Stadt gewinnen werden.“

In Anlehnung an Voltaire formulierte sie kämpferisch: „Ich werde bis zu meinem letzten Amtstag alles dafür tun, dass jeder in dieser Stadt für seine Meinung demonstrieren darf – auch wenn es nicht meine Meinung ist.“

Sie wollte gestern nicht gegen PEGIDA demonstrieren. „Ich bin hier, weil ich keine Angst vor Menschen mit anderer Religion, Hautfarbe oder anderen Sitten und Gebräuchen habe.“

Zeit der Sündenböcke ist vorbei

Nach der OB sprach Schlagerstar Roland Kaiser. Er kam als Bürger und Freund der Stadt zur Kundgebung, sagte: „Wir können die vergangenen Wochen nicht rückgängig machen, aber heute hier ein Zeichen setzen.

Lassen wir uns vorbehaltlos auf Menschen ein, nur so können wir in Frieden leben.“

Der Sänger warb für kulturelle und ethnische Vielfalt als Chance.

Mit Blick auf Äußerungen der PEGIDASprecher stellte Kaiser fest: „Die Zeit der Sündenböcke ist vorbei. Das hat uns die Geschichte gelehrt.“

Hier gibt's die ganze Rede von Roland Kaiser.

Darum sind wir gekommen ...

Yvonne Jaensch (32), Kulturschaffende: „Ich bin hier, weil ich in Sorge bin. Die PEGIDA-Bewegung hetzt und macht Stimmung gegen Ausländer. Das dürfen wir nicht einfach hinnehmen.“

Karl-Heinz Röhrig (58), Archäologe: „Ich habe Angst, dass PEGIDA erst der Anfang ist. Ich hoffe, dass dieses Bündnis es nicht schafft, unsere Gesellschaft zu spalten."

André Ludwig (35), Unternehmensberater: „Ich stehe hier, weil ich bereit bin, Menschen in Not aufzunehmen. Ich bin gegen die Geschlechterstereotypen, wie sie PEGIDA bewahren möchte.“

Ingrid Fuhrmann (72), Rentnerin: „Ich demonstriere hier, damit die Demokratie erhalten bleibt. Ich trete ein gegen Rassendiskriminierung und für Glaubensfreiheit.“

Fotos: Steffen Füssel, dpa

Eine Stunde Schlaf geklaut! Ab morgen stehen alle Uhren auf Sommer

966

Rentnerin legt falschen Gang ein und zerquetscht Kinderwagen

6.485

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.531
Anzeige

Polizei warnt: Darum bekommt Mordkommission ständig Pizza geliefert

3.990

Rührend! Junge verkauft Bilder, um todkranken Bruder glücklich zu machen

885

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

7.107
Anzeige

Keine Pommes auf Dates? Frauen wütend über Sex-Studie

1.935

Das Foto ist der Grund, warum dieser Junge noch lebt

5.526

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

2.322
Anzeige

Familie sorgt sich um Christine Kaufmann

2.070

Held der Schulkantine: Klassenkamerad rettet Jungen vor Erstickungstod

2.399

Nach Unwetter-Drama: 85 Tote und fast 700.000 Betroffene

904

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.815
Anzeige

TU-Professor: "Inzwischen ist PEGIDA ein verlorener Haufen von Leuten"

6.539

Hollywood-Star bringt Analsex-Guide raus

7.126

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.745
Anzeige

Nach Baby-Schock bei Helena und Ennesto: Er zweifelt an der Vaterschaft!

6.363

Frau entdeckt dieses absurde Wesen im Garten

9.664

Als der Typ ihren Kuss-Versuch dreist ignoriert, rächt sie sich

2.523

Will Verdi AfD-Leute mit Stasi-Methoden vergraulen?

2.276

E-Coli-Alarm! Dieser Netto-Käse ist richtig gefährlich

2.348

Mutter besiegte zwei Mal Krebs, dann wird sie mit Zwillingen schwanger

5.878

Vierjährige Lebensretter! Zwillinge entsperren iPhone mit Finger von bewusstloser Mutter

2.285

March for Europe: Tausende Berliner feiern Europa

112

Staatssekretärin macht Muslimen klare Ansage

3.816

Entsetzen im Kindergarten! Fünfjährige hat Wodka dabei

4.608

Islamist sitzt schon im Abschiebe-Flieger und darf trotzdem in Deutschland bleiben

5.597

Horror-Grätsche in WM-Quali: Gefoulter bricht sich das Bein

2.970

Mann verprügelt schwangere Ex-Freundin und stößt sie Treppe hinunter

4.044

Falsches Etikett und mit Chemie gestreckt! Gammelfleisch auf dem Weg nach Europa

2.836

Zehn Menschen sterben bei Unglücken in chinesischen Goldminen

243

Großeinsatz! Räuber mit Schweinsmasken überfallen Casino in Las Vegas

1.617

Terminal geräumt: Polizei verliert Mann mit verdächtigem Koffer

2.643

Weltkonzerne battlen sich bei Facebook wegen Schoko-Pizza

3.515

Mann soll junge Mädchen vergewaltigt und weitervermittelt haben

3.524

Illegales Rennen? Mann rast in den Tod

5.154

So heiß wie seit 30 Jahren nicht - Sophia Thomalla im Aerobic-Body

7.177

Ihr werdet nicht glauben, wie Eminems Tochter heute aussieht

19.500

Mann rastet wegen Benehmen von jungen Mädchen aus

1.010

Verschossener Elfmeter macht Jungen zum Helden

8.225

Baby-Alarm! Schauspielerin Amanda Seyfried ist Mama geworden

1.315

Psychisch kranker Mann entführt Bus und nimmt Fahrer als Geisel

3.593

Chaosnacht! Autonome randalieren in Athener Innenstadt

1.218

Jetzt wird der deutsche Flughafen-Pöbler abgeschoben

3.783

Aus in Runde Zwei! Chiara Ohoven muss Let's Dance verlassen

1.522

Zschäpe weiß nichts von Anträgen ihrer Anwälte

1.644

Von wegen ein Held! Deshalb ist Harrison Ford ein Trottel

4.231

Trump abgewatscht! Abstimmung zur Gesundheitsreform fällt aus

1.354

Tragisch! Christine Kaufmann wegen Krebs im Koma

9.234

Neue Liebe, neue Nase! Darum legte sich Clea-Lacy unters Messer

8.230

Ganz schön mutig! Dessous-Marke zeigt, was sonst retuschiert wird

12.318

Notrufe bei Berliner Polizei: Wie bescheuert sind die denn?

7.429

Skandal vor KZ Auschwitz! 14 Leute schlachten Schaf und ketten sich an

12.940
Update

Darum musste die AfD das Multikulti-Plakat wieder abhängen

6.769

Kleines Mädchen hängt an Regenrohr im sechsten Stock

3.197

Gruppe Freital-Prozess: Dieser Mann belastet Timo S. schwer!

4.209