Sextett auf großer Fahrt: Diese Schauspieler fahren Straßenbahn

Fuhren zusammen Straßenbahn (v.l.): Mandy Partzsch (38), Heidi Weigelt (67), 
Kati Grasse (48), Oliver Geilhardt (39), Cornelia Fritzsche (53) mit „Rättin 
Ursula“ und Beate Laaß (54).
Fuhren zusammen Straßenbahn (v.l.): Mandy Partzsch (38), Heidi Weigelt (67), Kati Grasse (48), Oliver Geilhardt (39), Cornelia Fritzsche (53) mit „Rättin Ursula“ und Beate Laaß (54).  © Eric Münch

Dresden - Auf der Bühne können Schauspieler so ziemlich alles. Nur mal selbst eine Straßenbahn lenken - das können sie nicht. Doch die DVB machen’s möglich.

Sie gewährten am Mittwoch den Mimen Mandy Partzsch (38), Beate Laaß (54), Kati Grasse (48), Heidi Weigelt (67) und Oliver Geilhardt (39) eine Sonderfahrt.

Puppenspielerin Cornelia Fritzsche (53) konnte sogar ihre „Rättin Ursula“ mitnehmen. Unter Anleitung von Fahrlehrer Rules Seifert durfte das Theater-Sextett ab Betriebsbahnhof Gorbitz eine Runde fahren.

Über drei Stunden waren die Künstler auf großer Fahrt, rauschten bis Weixdorf - „nach einer Einweisung natürlich“, so Kati Grasse. Sie selbst saß schon zum dritten Mal am Steuerknüppel. „Trotzdem hat es einen Heidenspaß gemacht. Und wenn es mal nicht mehr mit dem Schauspielern klappt, dann satteln wir auf Straßenbahn um“, lacht Kati Grasse.

„Die DVB suchen immer Fahrer und wir hätten dann eine Referenzfahrt vorzuweisen ...“


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0