Frauen in Dresdner Club sexuell belästigt, Polizei nimmt 27-Jährigen fest

Dresden - Ein 27-Jähriger wurde nach mehreren sexuellen Belästigungen vorläufig festgenommen.

Die Polizei nahm den Mann vorläufig fest. (Symbolbild)
Die Polizei nahm den Mann vorläufig fest. (Symbolbild)  © 123RF

Wie die Polizei Dresden am Sonntag mitteilte, war der junge Syrer in den frühen Morgenstunden des Samstags in einer Diskothek in Mitte unterwegs.

Dort soll er drei Frauen im Alter von 17, 22 und 23 Jahren sexuell belästigt haben. So soll er sie mehrfach unsittlich berührt haben und den Damen gegenüber zum Ausdruck gebracht haben, mit ihnen schlafen zu wollen.

Die Frauen meldeten die Vorfälle dem Sicherheitsdienst des Clubs. Die alarmierte Polizei nahm den 27-Jährigen vorläufig fest.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann wieder entlassen.

Der 30-Jährige fasste die Mädchen an und versuchte, eines zu küssen. (Symbolbild)
Der 30-Jährige fasste die Mädchen an und versuchte, eines zu küssen. (Symbolbild)  © 123RF

Mehr zum Thema Dresden Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0