Auch wegen Silvester-Knallerei: Dresden droht dicke Luft 7.765
Hammer-Beschluss: SC Freiburg darf neues Stadion nur eingeschränkt nutzen! Top Update
Der Bär ist los! Wildes Tier 13 Jahre nach Bruno in Bayern unterwegs Top
Schnell zuschlagen: Ganz viel Technik bei Saturn jetzt massiv im Preis gesenkt! Anzeige
Wattenscheid 09 stellt Spielbetrieb ein: Ex-Bundesligist schließt die Tore! Top
7.765

Auch wegen Silvester-Knallerei: Dresden droht dicke Luft

Feinstaubwerte steigen an Silvester

Das Silvesterfeuerwekr wird auch in diesem Jahr die Feinstaubwerte ansteigen lassen, aber das ist nicht das einzige Problem.

Von Pia Lucchesi

Dresden - Silvester steht vor der Tür. Ungeduldige zünden schon Knaller. Millionen Raketen werden morgen zur Mitternacht wieder in den Nachthimmel steigen.

In den ersten Minuten des Jahres wird die Dresdner Frauenkirche traditionell durch eine Armada von Silvesterraketen in einen Mantel voller Feinstaub gehüllt.
In den ersten Minuten des Jahres wird die Dresdner Frauenkirche traditionell durch eine Armada von Silvesterraketen in einen Mantel voller Feinstaub gehüllt.

Das schöne Feuerwerk hat aber auch negative Seiten: Die Luft ist dann "zum Schneiden", Tonnen von Feinstaub werden freigesetzt. Doch wer glaubt, Feinstaub ist nur Silvester ein Thema, liegt daneben.

Jährlich werden in Deutschland zirka 4500 Tonnen Feinstaub (PM – Particulate Matter, PM10) durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern frei - das Gros davon in der Silvesternacht. Die Menge entspricht in etwa 15,5 Prozent der jährlich im Straßenverkehr abgegebenen Feinstaubmenge und zirka 2,25 Prozent aller PM10-Emissionen (203 070 Tonnen).

Feinstaub - das sind winzige, nur Millimeter-Bruchteile große und fürs menschliche Auge unsichtbare Staubteilchen. Feinstaub kommt in der Natur vor (zum Beispiel durch Bodenerosion) und wird vom Menschen erzeugt - durch Emissionen aus Kraftfahrzeugen, Kraft- und Fernheizwerken, Öfen und Heizungen in Wohnhäusern, aber auch bei der Metall- und Stahlerzeugung oder beim Umschlagen von Schüttgut.

Einer der Hauptverursacher von Feinstaub: Dieselmotoren erzeugen besonders viel der Feinstaub-Emissionen.
Einer der Hauptverursacher von Feinstaub: Dieselmotoren erzeugen besonders viel der Feinstaub-Emissionen.

In Ballungsgebieten ist der Straßenverkehr die dominierende Staubquelle. Dabei gelangt Feinstaub nicht nur aus Motoren (vorrangig aus Dieselmotoren) in die Luft, sondern auch durch Bremsen- und Reifenabrieb sowie durch die Aufwirbelung des Staubs von der Straßenoberfläche.

Auch die Landwirtschaft erzeugt durch die Emissionen gasförmiger Vorläuferstoffe, (insbesondere Ammoniakemissionen aus der Tierhaltung) Feinstaub.

Klein und gemein: Feinstaub schädigt die menschliche Gesundheit. Diverse Erkrankungen der Atemwege, -organe, der Gefäße und des Nervensystems führt man auf ihn zurück. In der EU gelten seit 2005 PM10-Feinstaub-Limits. Der Tagesgrenzwert beträgt 50 Mikrogramm/Kubikmeter und darf nicht öfter als 35 Mal im Jahr überschritten werden.

In Elbflorenz gibt es drei Messpunkte zum Überwachen der Luftqualität. In Dresden-Nord, an der Berg- und an der Winkelmannstraße. Zwischen 2013 und 2018 gab es 2014 die meisten Überschreitungstage (36) an der Bergstraße. 2018 registrierte man am gleichen Standort bislang 12 solcher Tage.

Gut möglich, dass am Neujahrstag gleich das erste Mal der Feinstaub-Grenzwert "gerissen" wird. "Die Nähe begeisterter Feuerwerker zur Messstation und insbesondere die meteorologischen Bedingungen beeinflussen das Ergebnis sehr", erklärt Karin Bernhardt, Pressesprecherin des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie. Heißt: Mit etwas Glück ist die "dicke Luft" bald vom Winde verweht.

Die Feinstaub-Messtation an der Bergstraße in Dresden.
Die Feinstaub-Messtation an der Bergstraße in Dresden.

Fotos: DPA, Andreas Weihs, Norbert Neuman

Nur 2 Tage! Hier gibt's den neuen Dyson-Sauger satte 150 Euro günstiger! 3.716 Anzeige
Was kann ich tun, wenn mein Hund alles kaputt macht? Neu
Hund rettet einem Küken das Leben: Es entsteht eine rührende Freundschaft! Neu
Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 6.605 Anzeige
Diesem Hund wurde die Schnauze zugebunden und Kampfhunde durften ihn angreifen Neu
18-Jährige vergewaltigt und ermordet: Polizei findet nach 35 Jahren bittere Wahrheit heraus Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.920 Anzeige
Ist Extinction Rebellion extremistisch? Das sagt der Verfassungsschutz Neu
Traurige Gewissheit: Mann nach Oktoberfest tot aus Fluss geborgen Neu
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 2.244 Anzeige
Mutter soll Kind (7) umgebracht haben: War das Mädchen wirklich sterbenskrank? Neu
Story-Fälscher Relotius geht gegen Enthüllungsbuch vor Neu
Frau betrachtet Wärmebild von sich und macht dabei schlimme Entdeckung Neu
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 3.968 Anzeige
Deshalb hinkt Europa hinter Facebook und Google her 105
Lkw-Fahrer meldet angefahrenen Tiger auf der Autobahn 2.483
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.419 Anzeige
Ausdauerläufer kollabiert auf der Strecke: Dann passiert etwas Prophetisches 819
Am Stadion: Mann brettert Treppe hinunter und reißt sich Teil des Motors raus 1.219
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 5.050 Anzeige
Cathy Lugner rechnet mit Männerwelt ab: "Die meisten wollen nur Likes generieren" 454
12-Jährige spurlos verschwunden: Wer hat Maxi gesehen? 3.889
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 3.232 Anzeige
Mann hat nach Geburtstagsparty richtig blöde Idee, dann verrät ihn sein Freund 108
Gewicht halbiert und komplettes Makeover: Frau verwandelt sich für ihre Hochzeit 2.163
Til Schweiger zeigt heißes Sixpack, doch es gibt einen Haken 833
Zöllner zurecht skeptisch: Was hat ein Mann denn da in seiner Unterhose? 664
Ehefrau mit Schal erwürgt: 54-Jähriger gesteht brutale Tat 229
Schluss mit Keim-Horror! 300 Tonnen Wilke-Wurst werden vernichtet 716
EM 2024 bei der Telekom: Pay-TV sichert sich TV-Rechte! Hintertür für ARD und ZDF? 391
AfD-Gründer muss Uni verlassen: Demonstranten stürmen zweite Lucke-Vorlesung 1.847
Mann machte mindestens 240 Frauen zu Sexsklaven und zwingt sie zu Sodomie 6.496
Brutal! Kleiner Baby-Katze wird Ohr abgeschnitten 1.123
Student randaliert nackt in Wohnheim, dann geht er zur Polizei und tritt Tür ein 932
Ruby O. Fee: Das liebt sie an ihrem Freund Matthias Schweighöfer 449
Für Cheyenne Ochsenknecht beginnt jetzt ein neues Kapitel 804
Schülerin schrie vor Schmerzen: 18-Jährige brutal geschlagen und vergewaltigt 22.507
FC Bayern: Lucas Hernández fehlt deutschem Rekordmeister mehrere Wochen! 4.014 Update
"Risiko Pille": Influencerinnen Lisa und Lena heute in ARD-Thriller dabei! 938
FC Barcelona gegen Real Madrid offiziell neu terminiert: Verband verschiebt den Clasico! 327
Das schwerste Schaf der Welt ist tot! 2.339
Deutsche Bahn stattet ICE-Züge mit Wohlfühl-Sitzen aus 767
YouTuber Exsl95 verzweifelt an der Liebe: "Die Scheiße, die mich zurück in meine Depressionen wirft" 1.152
Mord-Prozess um Leonie (†6): Geht es auch einer Awo-Mitarbeiterin an den Kragen? 1.264
Grausamer Fund: Polizei spürt Überreste von 3-jährigem Mädchen in Müllcontainern auf! 2.973
Ex-Biathletin Laura Dahlmeier liebäugelt mit zweiter Sport-Karriere 3.686
Vermisste Hunde und Katzen: Tierfreunde gehen an ihre Grenzen 1.018
Randale bei Kreisliga-Spitzenspiel: Fans gehen aufeinander los, mehrere Verletzte 1.284
Holla: Hier lässt Sabrina Setlur ganz schön tief blicken! 2.174
Aus Klinik geflüchtet: Vermisste Teenies (15,17) sind wieder da! 668
Heftiges Bieter-Gefecht bei "Bares für Rares" 5.285
39 Leichen in Lkw entdeckt: Mann wegen Mordverdachts festgenommen 5.403
Irre Rekorde: Von der ältesten Katze der Welt bis zum Riesenschwanz 8.987