Onkel soll Täter sein: Junge (11) stirbt nach Misshandlung

Top

"Ein Alptraum": Carmen Geiss kann nicht mehr richtig sprechen

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.366
Anzeige

500-Kilo-Bombe nahe Baustelle gefunden

1.257

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.951
Anzeige
5.443

Vorsicht, gefälschte Dresden-Card ist im Umlauf!

ACHTUNG! +++ Dieser Flyer ist gerade in Dresden im Umlauf! Er sieht aus wie offiziell von der Stadt Dresden und verspricht viele Rabatte mit einer sogenannten Plusminus-Card. Doch alles ist Betrug!
Diesen Flyer fand ein Anwohner aus der Südvorstadt in seinem Briefkasten und wurde stutzig.
Diesen Flyer fand ein Anwohner aus der Südvorstadt in seinem Briefkasten und wurde stutzig.

Dresden – Dieses Faltblatt der Stadt Dresden wird mit Sicherheit für sehr viel Unruhe unter den Bürgern sorgen!

Es liegt seit Mittwochnachmittag in vielen Briefkästen, u.a. in der Südvorstadt – und ist aufgemacht wie eine offizielle Information der Stadt Dresden.

Doch das Ganze ist Betrug!

Das Faltblatt trägt den Titel "Dresden Plusminus Card“:

Mit dieser Card, die man sich schnell beantragen soll, kann angeblich jeder Dresdner künftig den Eintrittspreis für Kultureinrichtungen der Stadt (auch Semperoper) selbst bestimmen.

Außerdem sei die Nutzung der Dresdner Verkehrsbetriebe mit allen Bussen und Bahnen ein Monat kostenlos. Und von Juni bis August sind die städtischen Elbfähren für Card-Inhaber gratis.

Das Layout des Flyers ist in Aufmachung und Schrift genau wie das von "Dresden Marketing" gestaltet.
Das Layout des Flyers ist in Aufmachung und Schrift genau wie das von "Dresden Marketing" gestaltet.

Den Grund für die wohltätige Aktion benennt das Faltblatt gleich mit:

Demnach wolle man darauf reagieren, dass Dresdner sich oft beschwert hätten „bezüglich der Ungleichbehandlung gegenüber asylsuchenden Mitbürgern, denen laut Bundesgesetzgebung Vergünstigungen bei Nutzung des öffentlichen Verkehrs sowie beim Zugang zu Kulturangeboten zugesprochen werden müssen.“

Deshalb sehe man sich in der Verpflichtung, an dieser Stelle "einen Riegel vorzuschieben und die Werte von Gleichheit und Toleranz zu verteidigen".

An dieser Stelle wird dann komplett klar, woher der Wind weht und dass es sich um eine Fälschung handelt.

Das bestätigt auch Kai Schulz (42), Sprecher im Rathaus Dresden: „Das ist ein klassischer Fake und der Versuch, Leute an der Nase herumzuführen“, sagte er am Mittwochabend auf Anfrage von TAG24.

„Da das Aussehen sehr stark an das Corporate Design von Dresden Marketing angelehnt ist", so Schulz, "wird natürlich geprüft, ob wir Anzeige erstatten. Wir nehmen gerne Hinweise von Druckereien entgegen.“

Fotos: Dresden Marketing, privat

War es Mord? Jugendliche finden Onkel tot in der Wohnung

1.334

Betrunkener kracht in Lkw! Mega-Stau auf A4

11.666

LVB zum deutschen Service-Champion gekürt

1.415

"Unbeschreiblich glücklich": GZSZ-Lilly hat den Fans etwas mitzuteilen

11.398

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

2.318
Anzeige

Nach Explosion in Mickten: Haftbefehle am Krankenbett!

5.801

Pflegevater des mutmaßlichen Mörders: Hussein war freundlich, aber distanziert

974

TAG24 sucht genau Dich!

71.166
Anzeige

Naddel "wie weggetreten": Zusammenbruch, Krankenhaus!

12.063

A4 nach Unfall voll gesperrt: Rettungshubschrauber im Einsatz

18.790

Politikerin behauptet: "Aliens haben mich in einem Raumschiff entführt"

2.139

Student in Thailand verunglückt! Sein Bruder will ihn unbedingt zurückholen

4.068

Weil er nicht warten wollte: Mann droht mit Selbstmord!

1.284

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

12.563
Anzeige

Diese Bundeswehr-Kommandeurin begann ihre Ausbildung als Mann

5.365

Gruselig: Hier spritzen plötzlich Blut-Fontänen aus dem Sand

5.686

Im Wahn! Messer-Mann attackiert Familie und Polizei

1.226

52-Jährige mit vier Promille versucht im Supermarkt zu klauen: Krankenhaus

1.136

Hier checkt ein Pferd im Hotel ein

607

Rätselhafte Wasserleiche hat endlich einen Namen

4.475

61-jähriger Landwirt gerät auf Feld in Sämaschine: Tot

2.595

Terrorprozess gegen "Gruppe Freital": Jetzt soll Bundesbeauftragte als Zeugin aussagen

1.369

Sexueller Übergriff! Junge Frau auf Heimweg zu Boden gestoßen und gewürgt

3.852

Wegen Schlechtwetter: Fremder spricht Schulmädchen (10) an

2.851

Eltern sehen tatenlos zu: Übergewichtige Frau setzt sich auf Mädchen (9), bis es tot ist!

7.623

25 Meter mitgeschleift: Zwei Schwerverletzte bei Strassenbahn-Unglück

2.737

Urteil gefällt! So lange muss der Busentführer jetzt in den Knast

993

Foto sorgt für Spekulationen! Ist "taff"-Moderatorin schwanger?

5.464

Krass! Video zeigt bewaffneten Raubüberfall

1.287

Mann vom eigenen Mülltransporter überrollt

1.751

Mutter ersticht 14 Monate alten Sohn

10.431

So stellt sich Schlagerstar Jürgen Drews seine Beerdigung vor

1.919

Seine Smartwatch rettete ihm das Leben

3.126

Mann hängt 40 Minuten kopfüber in Gully: Den Grund hält er in der Hand

3.579

Fans traurig! Dieser "Unter uns"-Star ist heute das letzte Mal zu sehen

2.353

Prostituierte schließt Freier ein und klaut sein Auto!

1.417

Fünf Menschen nach Unfall im Krankenhaus! Doch sie wurden erst danach verletzt

1.844

Dreist! Drei Autos mit demselben Kennzeichen unterwegs

2.834

Bei Sophia Vegas sitzt der Magen in den Brüsten!

4.798

Konsequenzen? Behörde untersucht spektakuläres Flugzeug-Manöver

4.884

Bei Ausgang! Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin

6.330

Mordprozess um Hussein K.: Pflegevater weist Vorwürfe von sich!

1.661

Einkaufscenter geräumt: Mädchen drohen mit Bombe

6.500

Schwerer Arbeitsunfall! Drei Lkw krachen in Baugerüst

1.662

Nazi-Polizist kassiert volle Bezüge trotz Suspendierung

3.997

Igitt! Warum ist hier das Wasser giftgrün?

1.190

Archäologen machen in Jerusalem unglaubliche Entdeckung

4.586

Kurioser Diebstahl! Baggerschaufel verschwunden

1.098

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

1.881

Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

14.642

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

447

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

2.415

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

1.217

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

2.659
Update