Zu laut! Dresdens Straßenmusiker kommen wieder auf die Tagesordnung

Dresden - Wie laut dürfen Dresdens Straßenmusiker sein? Über diese Frage ist in der Vergangenheit immer wieder diskutiert worden.

Wie laut darf Straßenmusik sein? In Dresden bleibt das ein Streitthema.
Wie laut darf Straßenmusik sein? In Dresden bleibt das ein Streitthema.  © Holm Helis

Denn vor allem Anwohner und Händler stören sich an dem Lärm aus lauten Boxen und Verstärkern. Im Januar befasst sich nun der Ausschuss für Kultur und Tourismus mit dem Thema.

Auf Antrag von vier Stadträten der CDU und der Freien Wähler findet eine Expertenanhörung zu den Grenzen verbindlicher Lautstärkeregeln bei Straßenkünstlern und den Möglichkeiten der Kontrolle statt.

Dafür sollen Experten aus kommunalen Kulturverwaltungen geladen werden, die solche Regelungen erfolgreich angewendet haben.

Mehr zum Thema Dresden Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0