Stromausfall? Dresdner Straßen am Abend plötzlich zappenduster!

Dresden - Plötzlich wurde es zappenduster! Einige Dresdner Straßen boten am Dienstagabend einen ziemlich dunklen Anblick. Hatte ein Stromausfall die sächsische Landeshauptstadt heimgesucht?

Auf der Stauffenbergallee sind am Dienstagabend alle Straßenlaternen aus.
Auf der Stauffenbergallee sind am Dienstagabend alle Straßenlaternen aus.  © privat

Beispielsweise sah es auf der Radeburger Straße oder der Stauffenbergallee in den Abendstunden ziemlich düster aus.

Auf Nachfrage bei der Drewag bestätigte Sprecherin Gerlind Ostmann gegenüber TAG24, dass es sich nicht um einen allgemeinen Stromausfall handle, allerdings die Straßenbeleuchtung in einigen Teilen der Stadt ausgefallen sei.

Wie lange die Störung andauert und was die Ursache für die Dunkelheit sei, ist bisher nicht bekannt.

Der Fall erinnert an einen Mittwochabend, als kürzlich im Dresdner Stadtteil Pieschen die Straßenbeleuchtung ausfiel.

Außerdem stellt sich die Frage, ob der heutige Stromausfall mit den starken Sonnenstürmen zusammenhängt, die im Laufe des Dienstags die Erde trafen (TAG24 berichtet). Diese elektromagnetischen Stürme können Stromnetze überlasten und zu Ausfällen führen.

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0