Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

2.374

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

2.827

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

321
76.589

Irrer Verhaltenskodex: So sollt Ihr Euch jetzt in Dresden benehmen

Geht es noch? Sachsen hat für den Tag der Deutschen Einheit einen Verhaltenskodex für die Festbesucher herausgegeben. Einiges ist echt nur zum Kopfschütteln. 
Wie hier am Postplatz wurde das gesamte Festgelände mit sogenannten Nizza-Sperren gesäumt, damit es zu keinen Anschlägen wie in der französischen Stadt kommen kann. 
Wie hier am Postplatz wurde das gesamte Festgelände mit sogenannten Nizza-Sperren gesäumt, damit es zu keinen Anschlägen wie in der französischen Stadt kommen kann. 

Dresden - Eigentlich denkt man ja, man ist ein freier Mensch, doch an diesem Wochenende hat die unbeschwerte Selbstbestimmung ein Ende. Denn für die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit hat Sachsen einen Verhaltenskodex herausgegeben. 

Und der hat es in sich. Denn von Sonnabend bis Montag gelten ganz strikte Regeln in der Innenstadt. Wie dem Kodex hier zu entnehmen ist, gilt er an allen drei Tagen zwischen dem Terrassenufer, Dr.-Külz-Ring, St. Petersburger Straße, der Devrientstraße, Am Zwingerteich, Ostraallee, Postplatz, Prager Straße, Wiener Platz. 

Generell ist dieser Bereich komplett der Polizei unterstellt und Personen dürfen jederzeit zu Kontrollen aufgefordert werden. 

Auf gut riechen müsst Ihr am Wochenende wohl verzichten, denn Deo mitzuführen ist verboten. Auch Glasflaschen dürft Ihr nicht einstecken haben. Noch besser: Rücksäcke, Reisekoffer und große Taschen (welches Maß auch immer da gilt) sollen lieber zu Hause bleiben. 

Und wenn Ihr dachtet, Ihr radelt mal ganz gemütlich auf's Fest: Nix da. Fahrradfahren ist im gesamten genannten Gebiet verboten. Wenn Ihr einen Wuffi habt, dann gehört der an die Leine. 

Wenn Ihr in eines der Festzelte wollt, dürft Ihr auch nichts zu trinken mitnehmen. Noch besser: Keine Tomaten, Kartoffeln oder Eier, denn damit könntet Ihr ja öffentlichkeitswirksam jemanden beschmeißen. 

Am 3. Oktober, wenn sich die deutsche Politprominenz dann die Klinke in die Hand gibt, dürft Ihr im sogenannten Protokollbereich, in dem sich die Politiker bewegen, kein Fahrrad abstellen, sonst ist es weg. Die werden nämlich alle entfernt. 

Na dann, fröhliches Feiern!

Diesen Verhaltenskodex findet man im Internet auf sachsen.de
Diesen Verhaltenskodex findet man im Internet auf sachsen.de
Darin wird den Besuchern unter anderem empfohlen, auf Rucksäcke und große Taschen zu verzichten. 
Darin wird den Besuchern unter anderem empfohlen, auf Rucksäcke und große Taschen zu verzichten. 

Fotos: Ove Landgraf, Steffen Füssel, Screenshot/Sachsen.de

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

9.591

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.174

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.017

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.255

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.067

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

6.464

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.013

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.018

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.153

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.561

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.029

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.013

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.311

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.190

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

10.203

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

285

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

626

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.079

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.687

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.652

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.507

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.840

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

361

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.890

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.468

Gisela May ist gestorben

3.494

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.485

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.085

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.644

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.920

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.399

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.082

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.446

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.850

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.136

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.624

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.290

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.020

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.480

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.691

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

6.014

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.720

Dieser Zettel rührt zu Tränen

9.041