Taxi-Fahrer erfasst Fußgänger frontal: Krankenhaus!

Der Taxi-Fahrer leitete sofort eine Notbremsung ein, doch erfasste den Mann.
Der Taxi-Fahrer leitete sofort eine Notbremsung ein, doch erfasste den Mann.  © Roland Halkasch

Dresden - Schwerer Unfall am Abend auf der Königsbrücker Landstraße!

Ein in Richtung Klotzsche fahrendes Taxi erfasste gegen 23.30 Uhr in Höhe der Heeresbäckerei einen Fußgänger, der nach ersten Erkenntnissen unvermittelt auf die Fahrbahn trat.

Nach TAG24-Informationen bremste der Taxi-Fahrer zwar sofort, doch das Auto erfasste den Mann. Dieser musste daraufhin mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Am VW Touran entstand erheblicher Schaden. Die Polizei ermittelt nun zur genauen Unfallursache.

Der Fußgänger musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Der Fußgänger musste ins Krankenhaus gebracht werden.  © Roland Halkasch

Titelfoto: Roland Halkasch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0