Hier ist was los! Fünf Tipps für Euer eisiges Wochenende

Dresden - Am Wochenende wird zum Bibbern: Eine sibirische Kaltfront streckt ihre Eisfinger nach Sachsen aus. Aber das ist noch lange kein Grund, zu Hause hinterm Ofen hocken zu bleiben. Denn in den nächsten Tagen ist jede Menge los. Wir haben da mal ein paar Tipps für Euch zusammengestellt.

Dresdner Winter auf dem Konzertplatz

Dresden - Letzte Chance für Winterfreunde: Auf dem Konzertplatz Weißer Hirsch (Stechgrundstraße) können Besucher beim Dresdner Winter noch für wenige Tage die Kufen glühen lassen. Bis Sonntag locken die 800 Quadratmeter große Eisfläche, separate Eisstockbahnen, eine urige Winterhütte und Feuerschalen. Geöffnet ist von 10 bis 21 Uhr. Eintritt frei.

© Eric Münch

10 Jahre Musical-Werkstatt

Dresden - Die Musical-Werkstatt feiert am Sonntag, 19.30 Uhr, ihr 10-jähriges Jubiläum. Mit einer großen Gala wird auf zehn Jahre Gesangs-, Tanz- und Schauspiel-Ausbildung zurückgeblickt. Es singen und tanzen alle Ensembles der Musical-Werkstatt: MusicalChorDresden, Musical-Jugend-Chor der Staatsoperette Dresden, Kinderchor der Staatsoperette Dresden, Oh-TÖNE Musikliebhaber, Jazztanzgruppe und HipHop-Gruppe der Musical-Werkstatt. Karten gibt es ab 11,50 Euro auf: www.staatsoperette.de

© 123RF

"Spurensuche" im Hygiene-Museum

Dresden - Im Deutschen Hygiene-Museum (Lingnerplatz 1) ist noch bis Sonntag die Sonderausstellung "Das Gesicht. Eine Spurensuche" zu sehen. Mit Objekten aus Kunst, Kulturgeschichte und Wissenschaft wird dem Gesicht und seinen Bedeutungen nachgegangen. Geöffnet ist täglich von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 8, ermäßigt 4 Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

© Imago

Kreativmarkt in der Kultur-Brauerei

Görlitz - Fans von Handarbeit und Selbstgemachtem aufgepasst: Sonnabend und Sonntag lädt die Landskron Kulturbrauerei in Görlitz (An der Landskronbrauerei 116) von 10 bis 17 Uhr zum Kreativmarkt. Kunsthandwerker und Künstler präsentieren selbst genähte Kleidung, Schmuck, Kerzen und selbst gemalte Bilder. Der Eintritt ist frei.

Flohmarkt bei Nacht

Riesa - Die Sachsen-Arena (Am Sportzentrum 5) lädt Samstag zwischen 15 und 23 Uhr zum Nachtflohmarkt. Auf Flohmarktfans warten rund 150 Antiquitäten- und Flohmarkthändler aus der Region und Deutschland, mit einer bunten Auswahl an alten Schmuckstücken, Puppen, Porzellan, Glas und Silber, Uhren, Gebrauchsartikeln und Weißwäsche aus alten Zeiten. Der Eintritt kostet 2,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei.

© DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0