Acht Tipps, die Euer Familien-Wochenende perfekt machen

Dresden - Endlich Wochenende. Und ausgerechnet jetzt macht Petrus schlapp und schickt Wolken. Egal, wir sind Optimisten und haben hier ein paar prima Tipps für zwei schöne Tage. Ganz egal, wie das Wetter wird.

Ferienfest an der Elbe

Dresden - Am Samstag steigt das Ferienfest an der Elbe. Auf dem Gelände der Filmnächte lädt das Jugendamt der Stadt von 14 bis 18 Uhr zu Spiel, Sport und Spaß. Der Eintritt ist frei.

Hoch hinaus im Waldseilpark

Dresden - Der Waldseilpark Bühlau feiert zehnten Geburtstag. Deshalb wird am Sonnabend zur großen Sause mit Tombola geladen. Infos unter: www.waldseilpark-dresden.de

© Ove Landgraf

Fernmelder bestaunen

Dresden - Als an Smartphones noch nicht zu denken war, gab es Telefone, Fernmelder und Nebenstellenanlagen. Die können am Sonnabend im Fernmeldemuseum, Annenstraße 5, bestaunt werden. Eintritt: 2,50 Euro, bis 18 Jahre ist der Eintritt frei.

© Petra Hornig

Rodeln in der Nacht

Altenberg - Die Sommerrodelbahn zu Altenberg sorgt ohnehin immer für Gaudi. Am Samstag kommen aber auch Nachtschwärmer auf ihre Kosten. Da findet bis 22 Uhr Nachtrodeln statt.

© Egbert Kamprath

Flughafen von innen

Dresden - Wie funktioniert ein Terminal? Was kann das Löschfahrzeug „Panther“ vom Flughafen? Solche und andere Fragen werden am Sonntag bei einer Tour ab 18.30 Uhr auf dem Flughafen Dresden beantwortet. Eintritt: 12 Euro/Kinder 8 Euro. Bitte unbedingt anmelden unter: touren@dresden-airport.de

© Eric Münch

Flotte Bienen

Klipphausen - Zum Tag der offenen Imkerei lädt auch Tommy Ruhland in Klipphausen, Alter Viehweg 8. Der Imker plaudert am Samstag bei Kaffee und Kuchen zu seinen Erfahrungen mit Bienenvölkern und gibt so einen Einblick in seine Arbeit. Von 10 bis 18 Uhr. Eintritt frei.

© 123RF

Barock und Garten

Hermsdorf - Am Wochenende ruft das Barockschloss Hermsdorf zu den Gartentagen. Am Samstag und Sonntag kann je von 10 bis 18 Uhr mit Gärtnern gefachsimpelt und Pflanzen erworben werden. Eintritt 5 Euro/Kinder bis 12 Jahre frei.

Zurück in die 90er

Dresden - Gameboy, Diddl-Maus und Modesünden - das waren die 90er-Jahre. Die Musik der Epoche wird mit der Tournee „Die Mega 90er LIVE“ gefeiert. Am Samstag steigt das Event im Kraftwerk Mitte. Mit Snap, den Vengaboys, Rednex und Mark OH. Infos und Tickets unter: www.mega90er.de

© 123RF

Titelfoto: Ove Landgraf


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0