Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

TOP

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

TOP

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

1.767

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

2.330

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.473

Schlossumbau: Residenzschloss bekommt seinen Tafelsaal wieder

Fast 35 Millionen Euro werden investiert, damit das Residenzschloss wieder in vollem Prunk erstrahlt!
Tapeziererin Julia Modest arbeitet an einem edlen Wandbehang aus Samt.
Tapeziererin Julia Modest arbeitet an einem edlen Wandbehang aus Samt.

Dresden - Mehr barocker Prunk ging nicht: Mit seinen Paradesälen im Residenzschloss zeigte August der Starke der Welt, wie reich er ist. Jetzt rekonstruieren Experten das im Krieg zerstörte Paradegeschoss. 2019 soll das Herzstück des Schlosses in neuem Glanz wiedereröffnet werden.

Belgischer Marmor, Versailler Tafelparkett, Gold, Samt und Seide: Für die anstehende Hochzeit seines Kurprinzen war dem sächsischen Kurfürst August der Starke (1670-1733) nichts zu kostspielig.

Gleich fünf Prunksäle ließ er errichten: Tafelgemach, zwei Vorzimmer, Paradeschlafzimmer und Audienzgemach. Darin empfing August dann zum ersten Mal seine künftige Schwiegertochter Maria Josepha (1699-1757), die älteste Tochter des österreichischen Kaisers. Und die sollte mit ihrem Gefolge natürlich beeindruckt werden.

So schön kann Geschichte aussehen: Seit 1985 wird das Residenzschloss 
wiederhergestellt und zum Museumszentrum ausgebaut.
So schön kann Geschichte aussehen: Seit 1985 wird das Residenzschloss wiederhergestellt und zum Museumszentrum ausgebaut.

Das Paradegeschoss sei „die Krönung des Hofzeremoniells auf europäischer Ebene gewesen“, sagt Ludwig Coulin (66) vom Sächsischen Immobilien- und Baumanagement (SIB).

Der Freistaat stellt das zweite Obergeschoss im Westflügel wieder her. „Wir lassen original, was original erhalten ist - und was neu dazukommt, ist so hergestellt wie früher.“

Die Restauratoren und Künstler orientieren sich auch an Kupferstichen von 1719, mit denen die Wettiner ihre Pracht dokumentierten. Einige Kostbarkeiten wie Kronleuchter, Spiegel, Silbermöbel und Gemälde wurden nach den Kriegszerstörungen im Schloss geborgen.

Auch Augusts aus Lindenholz geschnitzter Audienzstuhl ist noch erhalten, wenn auch bereits mehrfach bearbeitet.

2019 soll das Paradegeschoss fertig sein. Es werde für noch größeres Staunen sorgen als die Schatzkammer, frohlockt Ludwig Coulin.

Die Rekonstruktion kostet rund 34,4 Millionen Euro. Die Gesamtkosten des Schlossausbaus sollen 378,6 Millionen Euro kosten.

Aus Lindenholz geschnitzt, mit Samt bezogen, vergoldete Silberfäden - der 
Audienzstuhl August des Starken blieb erhalten. Restauratorin Sylvia Putzschke 
begutachtete das Schmuckstück.
Aus Lindenholz geschnitzt, mit Samt bezogen, vergoldete Silberfäden - der Audienzstuhl August des Starken blieb erhalten. Restauratorin Sylvia Putzschke begutachtete das Schmuckstück.

Fotos: DPA, Imago

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

4.089

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

4.518

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

3.379

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.218

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

1.443

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

16.891

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

4.179

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.352

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

3.535

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

4.023

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

3.327

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

8.995

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.173

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

15.649

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

644

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.666
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

3.996

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

6.546

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

14.073

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

5.456

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.384

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

12.946

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

4.467

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

3.824

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

4.274

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

8.527

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.141

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

7.905

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

2.858

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

3.879

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.674

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

5.479
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

795

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

2.380

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

11.711

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

1.117

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

9.092

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

3.251

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

18.602

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

25.359

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

7.684

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

7.242