Transporter kracht mit Straßenbahn zusammen

Die Vorderseite des Transporters wurde beschädigt.
Die Vorderseite des Transporters wurde beschädigt.  © Stefan Ulmen

Dresden - Am Montagmittag kam es am Vormittag zu einem Unfall an der Kreuzung Schweriner Straße/Hertha-Linder-Straße.

Aus noch ungeklärter Ursache stieß ein Transporter mit einer Straßenbahn der Linie 1 zusammen. Dabei wurde das Auto an der linken Vorderseite beschädigt. Die Fahrgäste der Bahn mussten aussteigen. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand.

Ermittler müssen nun die Ursache des Unfalls klären. Autofahrer müssen eine Umleitung fahren.

Auch der Straßenbahnverkehr wird zwischen Postplatz und Bahnhof Mitte über die Haltestellen Am Zwingerteich und Maxstraße umgeleitet.

Der Straßenbahnverkehr wird umgeleitet.
Der Straßenbahnverkehr wird umgeleitet.  © Stefan Ulmen

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0