Travestie-Star Marcel Bijou feiert mit 40 Rosa-Rosen

Dresden - 40 rosafarbende Rosen und eine Torte ganz in Rosa - so gratulierte das Travestie-Theater "Carte Blanche" Stargast Marcel Bijou zum 40-jährigen Bühnenjubiläum.

Theater-Chefin Zora Schwarz (l.) gratuliert Marcel Bijou mit 40 rosaroten Rosen zum Bühnenjubiläum.
Theater-Chefin Zora Schwarz (l.) gratuliert Marcel Bijou mit 40 rosaroten Rosen zum Bühnenjubiläum.  © Eric Münch

"Seit über 15 Jahren ist er bei uns gern gesehener Stargast und Conférencier", schwärmt Theater-Chefin Zora Schwarz.

Unter Kostüm und Perücke der aufgedonnerten, nicht zimperlichen Diva steckt ein charmanter Mann: Marcel, vor knapp 60 Jahren in Wolfenbüttel geboren. Natürlich nicht als Travestie-Star.

Seine Berufskarriere beginnt total normal als Einzelhandelskaufmann - bei Karstadt.

Doch mit 20 pfeift Marcel auf das bürgerliche Leben und widmet sich nur noch der Travestie.

"Heute gehört Marcel Bijou zu den Großen der Branche", sagt Zora.

Zum Jubiläum beschenkt Marcel nicht nur sich selbst, sondern auch seine Fans. "Ich habe ein Soloalbum aufgenommen." Titel: "Jetzt bin ich 40" - ist mit Augenzwinkern zu hören.

Titelfoto: Eric Münch

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0