Schusssicher! Böhmermann zieht mit seinem TV-Studio nach Dresden 6.271 Ausnahmezustand in Berlin: Sturm reißt Bäume um 766 Noch bis heute Abend wird MediaMarkt in Gießen zum Steuersparadies 10.468 Anzeige Stromschlag an Oberleitung tötet 47-Jährigen 385 So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 1.552 Anzeige
4.625

Kein Plan, kein Problem: Das sind unsere Tipps für den Sonntag

Das sind unsere Sonntagstipps für Dresden und Umgebung.

Von Annett Daube

Dresden - Ganz so verregnet ist das Wochenend-Wetter gar nicht! Die Sonne blickt durch die Wolkendecke, der September beginnt freundlich. Für Euch und Euren Sonntag haben wir ebenso freundlich die schönsten Ausflugstipps zusammengestellt.

Dahlien beim Blütenfest

Lichtenhain - Unter dem Motto „Ostalgie“ steht das 45. Lichtenhainer Blumenfest in diesem Jahr. Tausende Dahlienblüten machen das farbenfrohe Ereignis zu einer Augenweide. Beim großen Festumzug (ab 14 Uhr) werden liebevoll gestaltete Wagen mit Pferdegespannen durch das kleine Dorf bei Sebnitz gezogen. Eintritt 2 Euro. Anschließend gibt’s ab 15 Uhr viel Musik auf dem Festplatz.

Hengstparade in Moritzburg

Moritzburg - Dieser und die nächsten beiden September-Sonntage stehen ganz im Zeichen von Springprüfungen, berittenen Fanfarenzügen und waghalsigen Kosakenritten. Die Moritzburger Hengstparaden (auf dem Sächsischen Landgestüt, Schlossallee 1) werden seit 1924 veranstaltet und locken Zuschauer wie Fachpublikum an. Beginn: 13 Uhr. Stehplatzkarten: 8 Euro an der Tageskasse.

Heiße Reifen

Wilkau-Hasslau - Zum Höhepunkt der Saison trifft sich die deutsche Amateur-Motocross-Szene in Wilkau-Haßlau. Hier haben regionale Fahrer die Möglichkeit, gegen überregionale Konkurrenten anzutreten. Der Abschluss der Rennsaison wird mit einem bunten Rahmenprogramm gefeiert. Los geht’s um 10 Uhr.

Blauer Engel in Meißen

Meissen - Sie ist die fesche Lola, der sanfte blaue Engel - Andrea Kathrin Loewig, bekannt aus der Fernsehserie „In aller Freundschaft“, entführt im Theater Meißen (Theaterplatz 15) auf eine musikalische Zeitreise durch die goldenen 20er-Jahre. Das Programm „Von Kopf bis Fuß“ ist Sonntag ab 18 Uhr zu erleben. Tickets: ab 24/erm. 17/Kinder 8 Euro an der Abendkasse.

Echsen im Großen Garten

Dresden - Das Jugend-Öko-Haus im Großen Garten öffnet Sonntag zum „Offenen Ausstellungssonntag“ von 13 bis 17 Uhr seine Türen. Die Reptilien in der Sonderschau „Wunderwelt Terrarium“ sind letztmalig zu sehen. Die grün-schillernden Smaragdeidechsen oder die Leopardnatter gehen in Kürze in Winterruhe. Eintritt frei (Spenden sind willkommen!).

Bauen, Kaufen, Wohnen

Dresden - Schaffe, schaffe, Häusle baue. Oder doch lieber Eigentum kaufen? Auf der Bau- und Immobilienmesse erfahrt Ihr alles rund um die eigenen vier Wände! Über 110 Aussteller präsentieren sich. Geöffnet Sonntag von 9 bis 17 Uhr, Eintritt: 6/5 Euro.

„Weißes Rössl“ auf dem Hirsch

Dresden - Auch in diesem Jahr gastieren die Landesbühnen Sachsen wieder auf dem Konzertplatz Weißer Hirsch. Wie passend: Gegeben wird das Singspiel „Im Weißen Rössl“ von Ralph Benatzky. In der Verwechslungskomödie finden sich drei Liebespaare, die sich streiten, versöhnen und die natürlich auch singen. Gespielt wird am Sonntag, 16 Uhr. Tickets: ab 13 Euro.

Keramik am Goldenen Reiter

Dresden - Lass kacheln! Schon zum 22. Mal steigt dieses Wochenende der Dresdner Keramikmarkt am Goldenen Reiter. Der Markt öffnet noch einmal am Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr, rund 80 Aussteller präsentieren unter anderem traditionelles Geschirr und Schmuck aus Ton und Porzellan. Puppentheater und Musik umrahmen die Veranstaltung. Eintritt frei.

Benefiz-Chortreffen

Dresden - Das Chortreffen am Sonntag (16 Uhr) in der St. Pauli Ruine (Königsbrücker Platz) war einst eine spontane Idee und jährt sich zum fünften Mal. Chortissimo Dresden singt gemeinsam mit dem Polizeichor, dem Acapella Vocal Ensemble „Voice It“ und dem Pop-Ensemble „VocalBerries“. Die Einnahmen gehen an den Verein „Kaleb Dresden“, der Kinder, Jugendliche und werdende Eltern unterstützt. Tickets: 15/erm. 10 Euro an der Abendkasse.

Tag des offenen Gartens

Bautzen - Rund um Bautzen öffnen zum „Tag des offenen Gartens“ Sonntag von 10 bis 18 Uhr viele Gartenbesitzer ihre Türen für interessierte Besucher. Wer möchte, tritt ein, sieht sich um und lässt sich überraschen! In der Villa Weigang (Weigangstraße 1 in Bautzen) findet man den „Marktplatz der schönen Dinge“, im Weichaer Hof in Weißenberg gibt es „Natur und Kunst im Herrenhaus“. Das ganze Programm unter www.a-bernstein.de. Eintritt frei (um Spenden wird gebeten).

Fotos: PR, 123RF, Julie Schoenewolf , Imago, DPA

Meghans Mama muss wieder mitarbeiten - was ist da los? 2.320 Weil sie einen anderen heiraten wollte: Mann tötet Ex mit Brandpfanne und Messer 2.730 Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 12.504 Anzeige Film-Star macht überraschendes Geständnis: "Ich habe eine starke Sexualität" 3.072 Hogesa-Neonazi: Neue Fakten zum Tod des 32-Jährigen 12.566 Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 1.559 Anzeige Sind EU-Politiker "Gangster" und "dreckige Ratten"? 1.601 DFB hat entschieden: So bekommen die Drittligisten mehr Kohle! 1.138
Polizist bei "Aktenzeichen XY ... ungelöst": Mit dieser Reaktion der Zuschauer hat er nicht gerechnet 6.289 Nachwuchs-Traumpaar: Lukas Rieger und Faye Montana machen Liebe offiziell 1.442 Dieser Rock-Hottie tourt endlich durch Deutschland 565
Sturm stoppt Züge und Fähren im Norden: Doch das ist erst der Anfang 1.375 Sandstürme und Chaos durch heftigen Wetterwechsel! 8.471 Streit um den Islam? 20-Jähriger attackiert Kollegen mit Cuttermesser 2.956 Polizei findet dieses Tier aus Afrika auf Düsseldorfer Parkplatz 2.710 Grenzschützer ermordet vier Frauen 3.164 Vor Spiel gegen Regensburg: HSV-Lazarett leert sich 235 Nächste Beförderung? SPD-Chefin Nahles will Maaßen-Deal neu verhandeln 1.669 Update Biker schwer verletzt, weil besoffener Mercedes-Fahrer ihm die Vorfahrt nahm 3.520 Polizei ermittelt gegen Bettina Wulff: Im Vollrausch Auto gefahren 6.814 An deutscher Grenze: Problem-Atomreaktor bleibt vorerst aus 510 Bundesliga-Profi über Kritik: "Vergleichbar mit Mobbing in sozialen Medien!" 404 Erschreckendes Video aufgetaucht: Schreie aus Daniel Küblböcks Kabine! 15.946 Kleinkind verbrüht sich an Kaffee: Lebensgefährliche Verbrennungen! 1.383 Geheimnisvoller als Nessie? Küken-Killer vom Weiher gibt weiter Rätsel auf 2.158 Ditib vor Erdogan-Besuch in Köln: Ein Fall für den Verfassungsschutz? 685 Ekelhaft: Polizisten im Hambacher Forst mit Fäkalien beworfen 4.373 Bundespolizei verweigert gewaltbereiten Demonstranten die Ausreise 589 Geständnis nach 15 Jahren: Mann ermordete Reinigungsfrau bei Freiburg 1.026 Blutige Messer-Streitereien unter Männern in Pirna 9.221 Geheime Briefe von Ex-Papst Benedikt: Was geschah im Vatikan? 3.289 Verstießen mehrere Spieler gegen Regeln? RB-Leipzig-Coach "kann es nicht fassen" 5.118 Kristina Vogel: "Ich bin mittlerweile fast allein überlebensfähig" 2.430 Ganz unroyal! Hier legt Prinz Harry Hand an seine Meghan 2.892 Mutter (25) muss ihr neun Tage altes Baby verkaufen: Der Grund ist traurig 3.608 Mann stirbt bei Festnahmeversuch: Hat er das Leben eines Ehepaares auf dem Gewissen? 1.841 "Wir sind entsetzt": Prominente fordern Seehofers Rücktritt 2.682 Schrecklich: Polizei findet Frauenleiche in Wohnhaus 3.465 Goretzka kehrt mit Bayern zu S04 zurück: Kovac hält ihn für "stark genug" 173 Ermittler nehmen IS-Anhängerin (20) in Düsseldorf fest 1.822 Messer-Attacken, Todes-Drohungen und mehr: Trennung wird zum Psycho-Thriller 1.536 Neue Karriere! Nicht zu glauben, was dieser Superstar jetzt macht 2.817 Motsi Mabuse mit Hammer-News kurz nach Geburt: Die Fans rasten aus 57.126 Bluttat in Flüchtlingsunterkunft: Deshalb schwiegen Staatsanwaltschaft und Polizei 6.822 Take That kommen 2019 in diese deutschen Städte! 1.617 Hättet ihr sie erkannt? Dieses Supermodel sieht plötzlich ganz anders aus 1.621 Mann liegt tot in Wohnung: Deutliche Spuren von Gewalteinwirkung 2.897 Durchbruch im Fall Peggy (†)! Verdächtiger legt Geständnis ab 13.027 24-Jähriger flieht vor Flammen im Haus aufs Dach und stürzt in den Tod 2.153