Das ist heute los! Tipps für einen zauberhaften Sonntag

Dresden - Nach fast schon heißen Nach-Oster-Tagen verabschiedet sich die Woche heute eher mild. Für einen Ausflug ist das Wetter aber fast ideal - also nur zu...

Trödeln in der Heide

Dresden - Auf der Hofewiese in der Dresdner Heide (Gänsefuß 55) kann von 10 bis 18 Uhr getrödelt werden. Etwa 40 Händler werden die große Sonnenwiese in Beschlag nehmen. Ab 11 Uhr sorgt das Duo Chill Blue für gute Laune. Ein kostenloser Pendelbus verkehrt ab 9.30 Uhr im Halbstundentakt zwischen Klotzsche (Käthe-Kollwitz-Platz), Langebrück Heidehof und der Hofewiese. Vor Ort stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung.

© 123RF (Symbolbild)

Tolle Wolle

Bad Schandau - Seltene Landschafrassen, Schafschur, Filzkunst und mehr gibt es im Nationalpark-Zentrum Bad Schandau (Dresdner Str. 2b) bei einem Wollfest zu bestaunen. Von 10 bis 18 Uhr heißt es „Gefilzt, Gestrickt, Gesponnen". "Madame Ros" aus Pulsnitz zeigt ab 11 Uhr das Filz-Puppenspiel "Abenteuer am Unkenteich". Zwischen 13 und 16 Uhr ertönt Live-Musik von mittelalterlichen Spielleuten. Eintritt frei.

© 123RF

Trucks auf Abwegen

Bahretal - Von 10 bis 16.30 Uhr zeigen Truck-Piloten im Steinbruch Friedrichswalde-Ottendorf, wie geschickt man mit den schweren Kisten doch fahren kann. Gräben, Wurzeln, Schlamm, große Felssteine und steile Abhänge sind zu meistern. Gefahren wird mit Unimog, GAZ, Sil, Praga, Mercedes und TATRA. Eintritt: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder bis einschließlich 14 Jahre frei.

© Daniel Förster

Hexen-Zauber

Scharfenstein - Von 13 bis 17:30 Uhr verzaubern Hexen die Burg Scharfenstein. Um 14 und 16 Uhr erwartet kleine Besucher ein "Hexen-Spektakel" vom Karolini-Mitmach-Theater auf dem Burghof (bei Regen im Saal). Außerdem kann man sich im Bogenschießen ausprobieren, Getreide reiben oder Geschichten aus dem Mittelalter lauschen. Regulärer Museumseintritt: Erwachsene 8/ermäßigt 6/Familien 21 Euro. Kinder bis 4 Jahre frei.

© 123RF

Feiern, Tanzen, Lieben

Rochlitz - Von 11 bis 18 Uhr wartet im Schloss Rochlitz (Sörnziger Weg 1) ein besonderes Highlight auf Besucher - ein Erlebnis-Zeitreise-Tag unter dem Motto „Feiern-Tanzen-Lieben“. An zahlreichen Mitmach-Stationen, die im gesamten Schloss verteilt sind, erfährt man allerhand Wissenswertes und lernt das Schlossleben von einer neuen Seite kennen. Eintritt: 7/4,50 Euro.

© PR /

Mittelalter-Burgfest

Lichtentanne - Ein mittelalterlicher Tross macht mit Musik, Gaukelei, Handwerk und Handel Station auf Burg Schönfels. Rittersleute schlagen sich gar prächtig, es gibt feurige Kunststückchen, Flora und Fauna auf Stelzen (!) und ein mobiles Wikingermuseum. 11 bis 19 Uhr, 8/4 Euro Eintritt. Gezahlt wird nur fürs erste Kind, alle weiteren sowie Kinder im Vorschulalter sind frei.

© DPA

Traditionelles Volksfest

Chemnitz - Auf dem Richard-Hartmann-Platz wird wieder gerummelt. Allerlei Fahrgeschäfte wie „Atlantis – Die versunkene Stadt“, Musikexpress, Breakdance, Super-8-Schleife, Autoscooter oder Bimmelbahn laden zum Rundendrehen. Tipp: Dank Würstchen, Zuckerwatte und gebrannten Mandeln darf die heimische Küche getrost kalt bleiben.

© Maik Börner

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0