Unfall auf Strehlener Straße: Mercedes erfasst Fußgänger!

Dresden - Nachdem es am Samstagnachmittag an der Kreuzung Strehlener- und Franklinstraße gekracht hat, sucht die Polizei nun Zeugen.

Der Unfall geschah unmittelbar vor der neuen Feuerwache Altstadt (Archivbild).
Der Unfall geschah unmittelbar vor der neuen Feuerwache Altstadt (Archivbild).  © Petra Hornig

Gegen 15.20 Uhr wollte ein 52-jähriger Mann die Strehlener Straße an der Kreuzung zur Franklinstraße überqueren.

Doch ein 40-jähriger Autofahrer konnte scheinbar nicht mehr rechtzeitig stoppen. Sein Mercedes traf den 52-Jährigen vor der neuen Feuerwache Altstadt und verletzte ihn leicht.

Der leicht verletzte Fußgänger musste deshalb in einem Krankenhaus versorgt werden.

Nun sucht die Dresdner Polizei nach Zeugen, die den Unfall an der viel befahrenen Straße gesehen haben und Aussagen dazu machen können. Man solle sich telefonisch unter 03514832233 melden.

Die Kreuzung ist indes kein unbeschriebenes Blatt: Immer wieder kommt es dort zu Unfällen. Zeitweise stand an der Ecke Strehlener-/ Franklinstraße sogar eine Ampel, die jedoch wieder entfernt wurde.

Die Polizei ermittelt in der Angelegenheit (Symbolbild).
Die Polizei ermittelt in der Angelegenheit (Symbolbild).  © dpa/Daniel Karmann

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0