Honda prallt frontal gegen Straßenlaterne: Zwei Verletzte

Dresden - Crash am Montagvormittag in Dresden an der Ecke Erich-Kästner-Straße.

Der Honda prallte frontal gegen eine Straßenlaterne.
Der Honda prallte frontal gegen eine Straßenlaterne.  © Roland Halkasch

Ersten Informationen von vor Ort zufolge, ereignete sich der Unfall gegen elf Uhr. Offenbar verlor der Fahrer eines Honda die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte mit voller Wucht gegen eine Straßenlaterne.

Der Fahrer selbst und seine Beifahrerin wurden verletzt und wurden von eintreffenden Rettungskräften in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer aufgrund von gesundheitlichen Problemen die Kontrolle über sein Auto verloren hat.

Die Polizei leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Es kam jedoch zu Verkehrsbehinderungen in stadtwärtiger Richtung.

Zur genauen Unfallursache laufen Ermittlungen.

Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden verletzt.
Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden verletzt.  © Roland Halkasch

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0