18-Jährige von Auto erfasst! Unfall am Weißen Hirsch sorgt für Stau-Chaos am Morgen

Dresden - Am Samstagmorgen kam es im Dresdner Stadtteil "Weißer Hirsch" zu einem Unfall.

Rasch entwickelte sich auf der Bautzner Landstraße ein Stau.
Rasch entwickelte sich auf der Bautzner Landstraße ein Stau.  © privat

Gegen 10.10 Uhr vermeldeten die Dresdner Verkehrsbetriebe einen Crash im Bereich der Haltestelle "Plattleite" an der Bautzner Landstraße.

Daraufhin habe sich laut Augenzeugen ein heftiger Stau entwickelt.

Die Tram 11 Richtung Bühlau wird aufgrund des Unfalls ab dem Albertplatz über die Sachsenallee, Blas./Fetscherstraße, Schillerplatz bis zu Endehaltestelle Tolkewitz umgeleitet.

Update 10.51 Uhr

Wie die Polizeidirektion Dresden auf Anfrage von TAG24 mitteilte, wurde eine 18-jährige Fußgängerin auf der Bautzner Straße Höhe Silberweg von einem Auto erfasst. Die Polizei ist derzeit noch vor Ort und ermittelt zu Unfallursache.

Zwischen Schillerstraße und Silberweg kommt es daher zu einem Stau in beide Richtungen.

Titelfoto: privat

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0