Ausgerechnet zum Stadtfest! Unwetterwarnung für Dresden

Der Wetterdienst warnt vor heftigem Gewitter in der Nacht.
Der Wetterdienst warnt vor heftigem Gewitter in der Nacht.  © dpa/DWD

Dresden - Vorsicht ist geboten! Das Dresdner Stadtfest steht in den Startlöchern, und der Wetterdienst gibt eine Unwetterwarnung raus... Diese gilt von Freitag 21.00 – 22.30 Uhr!

Am Abend soll es gewittrig sein und zu verstärktem Regen, örtlich mit Unwetterpotential, kommen, nachts nachlassend. Am Sonnabend ist dann leider deutlich kühler.

Freitagabend treten gebietsweise gewittrig verstärkte Regenfälle auf. Diese verlagern sich allmählich ostwärts und erreichen in der ersten Nachthälfte auch die Regionen östlich der Elbe.

"Dabei besteht eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für das Auftreten von Starkregen bis zu 25 l/qm in einer Stunde und stürmischen Böen bis 80 km/h (Bft 9)", schreibt der Wetterdienst.

Eng begrenzt können auch Unwetter infolge von heftigem Starkregen zwischen 25 und 35 l/qm in einer Stunde nicht ausgeschlossen werden.

In der zweiten Nachthälfte ziehen die Gewitter langsam nach Osten ab.

Kleiner Lichtblick: Am Sonnabend können sich zwar erneut kurze Gewitter bilden, wobei die Wahrscheinlichkeit dafür am Nachmittag nachlässt.

Titelfoto: dpa/DWD


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0