Brandanschlag auf Asylheim: Diese Stinkefinger-Braut ist jetzt verurteilt 4.885
Coronavirus im Ticker: British Airways stellt China-Flüge ein Top Update
Mission Klassenerhalt: Uwe Rösler ist neuer Trainer in Düsseldorf Top
Mega Ansturm auf Möbelhaus-Kette in Deutschland. Wir erklären den Grund 3.877 Anzeige
Endlich! Zverev bricht Grand-Slam-Fluch Top
4.885

Brandanschlag auf Asylheim: Diese Stinkefinger-Braut ist jetzt verurteilt

Die arbeitslose 23-Jährige soll mit zusammen mit vier Kumpels Molotow-Cocktails auf eine geplante Asylunterkunft geworfen haben. Ums Gefängnis ist sie gerade nochmal drumrumgekommen. Dennoch erwartet sie eine harte Strafe.

Von Steffi Suhr

Aniko A. (23) beratschlagt sich mit ihrem Anwalt Henning Schneider
Aniko A. (23) beratschlagt sich mit ihrem Anwalt Henning Schneider

Dresden - Ein Jahr Haft für Aniko A. (23). Das Landgericht Dresden verdonnerte die Arbeitslose am Freitag wegen Beihilfe zur Brandstiftung. Sie hatte vier Kumpels bei einem Brandanschlag geholfen. Zwar wurde die Strafe zur Bewährung ausgesetzt. Aber die Auflagen sind knallhart.

"Sie sind haarscharf am Gefängnis vorbeigeschrammt", das erklärte Richter Joachim Kubista (52) mehrfach in seiner Urteilsbegründung.

Im Oktober 2015 hatten vier Männer eine als Flüchtlingsunterkunft geplante Schule in Prohlis mit Molotow-Cocktails in Brand gesteckt. Eigentlich war die Aktion früher geplant. Aber Aniko warnte ihre Kumpels per Handynachricht: "Können erst morgen was machen, wenn die Bullen weg sind", schrieb die Frau.

Außerdem war Aniko bei Demos und Randale vor anderen Unterkünften aufgefallen: Sie griff jedesmal Journalisten rüde an. "Allein die Tatsache, dass sie hier im Prozess der Presse den Stinkefinger zeigten, macht deutlich, dass Sie ein Problem haben", so der Richter. Und mit Blick auf ihre rechten Freunde, sagte er: "Sie bewegen sich in Kreisen, die für solche Straftaten förderlich sind."

Die Strafe setzte das Gericht dennoch zur Bewährung aus. Aniko A. sei bisher nur wegen Schwarzfahrten vorbestraft, war noch nie in Haft und die Schwere der Anklagepunkte liege im unteren Bereich, so die Begründung.

Aber: Das Gericht verhängte massive Auflagen. So beträgt die Bewährungszeit drei Jahre (üblich sind zwei Jahre). Außerdem muss sie regelmäßig zum Bewährungshelfer, eine Ausbildung ohne Fehlzeiten durchziehen und 150 Stunden gemeinnützig arbeiten.

Erfüllt sie eine Auflage nicht, oder begeht erneut Straftaten, wandert sie sofort in den Knast. Richter Kubista warnte die Verurteilte: "Sie können sicher sein, dass wir ihre Bewährung genau überwachen."

Aniko A. (l.) möchte auf dem Weg in den Gerichtssaal offensichtlich nicht fotografiert werden.
Aniko A. (l.) möchte auf dem Weg in den Gerichtssaal offensichtlich nicht fotografiert werden.

Fotos: Steffen Füssel

Diesen TV bekommt Ihr für wenige Tage unschlagbar günstig in Kiel! Anzeige
Tatzen im Winter verloren: Katze Dymka kann dank 3D-Drucker wieder laufen Neu
Kritische Inhaltsstoffe: Noch mehr Unternehmen rufen diesen Oregano zurück Neu
Alle wollen am Sonntag zu diesem Markt in Neuwied. Das ist der Grund... Anzeige
Frisch gebackene Mutter will Mann mit Spielzeugpistole wachhalten Neu
Harte Schale, weicher Kern: Australische Soldaten kümmern sich um Koalabären Neu
Hier zahlt Ihr diesen Sonntag für Küchen nur den halben Preis! Anzeige
Nach Megxit: Millionenschwere Deals für Meghan und Harry! Neu
LKA findet unglaublich wertvollen Helm im Gepäck: Kunstschmuggler auf frischer Tat ertappt Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 6.338 Anzeige
80-Tonnen-Kran kippt in Nähe von Wohnhaus um Neu
Greta Thunberg ist ab jetzt für immer in Hamburg zu sehen Neu
Diebe klauen ihr sexy Bauschutt-Banner: Sophia Thomalla macht Hammer-Angebot Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 14.154 Anzeige
Kleinstadt in Sorge: Rechtsextreme stören Feuerwehr-Weihnachtsfeier Neu
Fäkalien direkt ins Meer geleitet: Urlaubsparadies kämpft mit Abwasser-Problem Neu
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Model Lola Weippert kurz vor dem Verzweifeln: "Schulsystem ist hart für den Arsch!" Neu
Baukran stürzt auf Baustelle: Vier Verletzte Neu
Mega-Veränderung! Janni Hönscheid mit dunklen Haaren Neu
Kahlköpfig und transgender: Diese zwei GNTM-Kandidatinnen stechen heraus Neu
Neues Kapitel im Liebes-Drama um Miley Cyrus! Neu
Sie liebt einen Fotografen! DSDS-Star Lisa Wohlgemuth hat 'nen Neuen Neu
Sein besonderes Aussehen macht Hund zu einem Instagram-Star Neu
"Love-Island"-Julia will ihre Nase operieren lassen, die Fans sind entsetzt Neu
FC Bayern holt Südkorea-Talent Wooyeong Jeong zurück nach München Neu
Schon wieder! Pocher macht sich über den Wendler lustig Neu
Polizisten stoppen Panzer-Transport auf Autobahn 6.780
Kobe Bryant: Video von der Unglücksstelle zeigt Ausmaß der Katastrophe 2.408
Ketten, Leder, viel nackte Haut: Ex-Pornostar gibt bei heißem Shooting alles 1.758
Wird Abwehr-Hüne Süle fit für die EM? Das sagt Bayern-Arzt Müller-Wohlfahrt 364
Im vierten Anlauf! Geraerin will "Germany's next Topmodel" werden 602
Schwächelnde Autokonjunktur: Stehen weitere Stellen bei Bosch auf dem Spiel? 71
Mann wirft vor Wut Ehering weg, dann kommt ihm ein Hund zu Hilfe 1.917
Zehn Jahre nach Mord: Razzia im Fall Maria Bögerl 918
Prozess um "Indymedia"-Verbot startet am Bundesverwaltungsgericht 1.883
Abgeordneter der Tierschutzpartei wird von rechtsextremer Vergangenheit eingeholt 1.048
Giffey soll kanditieren! Müller verzichtet auf Berliner SPD-Vorsitz 48
FC Bayern und Leroy Sané: Darum droht der Transfer jetzt endgültig zu platzen! 1.749
Nach schrecklicher Bluttat: Rot am See trauert um die sechs Toten 601
Sturm-Unglück: Frau vom herabstürzenden Ast getötet 2.406
Choreo für Ina Aogo? Hannover-Fans reagieren köstlich auf Vertragsauflösung um Dennis 987
Kind stürzt aus Fenster in die Tiefe und stirbt im Krankenhaus 2.426
Mann bekommt Penisring nicht ab, Klinik kann ihm auch nicht helfen! 8.071
Ticket-Wahnsinn! Riesiger Ansturm auf Harry-Potter-Theaterstück 484
Heute wieder OP: So machen die Fans Jenny Frankhauser vorm Eingriff Mut! 1.736
Tod von Kobe Bryant: Shaquille O'Neal bricht im TV in Tränen aus 1.086
Fortuna Düsseldorf feuert Trainer Funkel, Nachfolger steht fest 2.045 Update
Weil die Mutter etwas vergessen hatte: Kita notiert Botschaft auf Bauch von Kleinkind 5.154
Missbrauchs-Monster vergewaltigte 47 Jungen und filmte es: Jetzt bekommt er Mega-Strafe! 2.246
Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück 2.468