Chancenwucher! Deutschland verpasst Sieg gegen serbische B-Elf Top Vermisster ZDF-Schauspieler Matthias Messner tot aufgefunden Top Nur am Donnerstag bei MediaMarkt: Playstation 4 + Game zum Superpreis 6.672 Anzeige Also doch: Thomas Gottschalk kehrt mit "Wetten, dass...?" zurück! Top Nur 3 Tage lang! MediaMarkt gibt Rabatt auf drei Artikel Deiner Wahl! Anzeige
1.929

So bekommst du dein Fett weg: Vater am Rande der Magersucht

Vaterpolka: Geheimes Fitnessprogramm für Eltern

Ein Besuch im Museum ersetzt für mich das Fitnessstudio

Von Uwe Schneider

Dresden - Das Einzige, was in meinem Leben wirklich zuverlässig klappt, ist Söhne machen. Vier Anläufe, vier Jungs: Albert ist zehn, Leo und Jack sind vier, der Kleinste, mein Bebo, wird bald ein Jahr. Schiedlich friedlich zu gleichen Teilen auf zwei Mütter verteilt. In meinen kühnen Fantasien bin ich ein Bilderbuchpapa, meine pädagogische Kompetenz gleicht aber eher einem Wimmelbild. So kommt es immer wieder zum wilden Tanz zwischen meinen Jungs, meiner Vaterliebe und meinem Nervenkostüm: Eine wahre Vaterpolka.

Diese Stadtrundfahrtbusse sind getarnte Fitnessgeräte.
Diese Stadtrundfahrtbusse sind getarnte Fitnessgeräte.

Oft werde ich gefragt, wie ich trotz meines fortgeschrittenen Alters (42) mein jugendliches Antlitz bewahren konnte. Fitnessstudio? Marathon? Fahrradrennen? Yoga? Gar gesunde Ernährung? Weit gefehlt! Keiner jener Körperkult-Aktivitäten birgt mein "Schönheitsgeheimnis".

Mir genügen halbwegs regelmäßige Besuche im Verkehrsmuseum Dresden. Kindergestützte Besuche. Das ist schweißtreibender als jedes Power-Workout.

Kaum haben wir den Kassenbereich passiert, geht es los. Als Warm-up steht ein leichter Dauerlauf durch die Ausstellungsräume im Erdgeschoss auf dem Trainingsplan. Leo und Jack sind begeistert von den vielen Möglichkeiten, auf antike Fahrräder und Mopeds oder in die auf Hochglanz polierten Autos zu klettern. Was sie nicht wissen oder ignorieren: Das wird vom Aufsichtspersonal gar nicht gern gesehen. So pendele ich im Laufschritt zwischen den Exponaten, um sie von daran herumturnenden Kleinkindern zu befreien.

Derart schon mal gut durchblutet, geht es direkt zur nächsten Übung. Ich versuche mir eine kleine Verschnaufpause zu ergaunern und stelle die Toilettenfrage. Denn ein Klo gibt es hier nur im Erdgeschoss. Was es nicht gibt, ist ein Besucherfahrstuhl. Da niemand "mal muss", steigen wir die Treppen hoch in die zweite Etage. Dort tut sich die Kinderwelt mit dem Bobbycar-Parcours auf. Für Kids und Kinderlose ein harmloser Verkehrsgarten. Für mich der Kreis der Qualen.

Ich vor dem Museumstraining.
Ich vor dem Museumstraining.

Nur muss ich mir zunächst eingestehen: Die Frage nach dem Toilettengang habe ich für mich falsch beantwortet. Bei mir drückt es plötzlich. Ich übergebe der uns begleitenden Oma die Brüder-Aufsicht, trabe ins Erdgeschoss und mit mit leerer Blase lockeren Schrittes wieder rauf. Erwärmung abgeschlossen. Jetzt bin ich bereit.

Mache mich erstmal mit meinen Fitness-Geräten vertraut: Da sind Bobbycars in Auto-, Motorrad-, ICE-Form und Stadtrundfahrtbusse aufgereiht. Im echten Leben fahren diese Doppeldecker-Busse Touristen und schwärmerisch verliebte Paare durch die sehenswerten Teile der Stadt.

In meinem Leben wollen alle anwesenden Kinder die Modellvariante "haben". Leider gibt es nur zwei. Aus den daraus entbrennenden Verteilungskämpfen gehen meine Kids allein wegen ihrer zahlenmäßigen Überlegenheit als Sieger hervor. Der stämmige Junge, der Jacks Bus seiner Meinung nach zu unrecht blockiert, leistet bei der feindlichen Übernahme erbittert Widerstand. Jack droht im besten Neuköllner-Clan-Style: "Gib, sonst hol ich meine Brüder." "Die Brüder" nähern sich gerade auf einem THW-Bobbycar und dem "Street Max"-Plaste-Motorrad. Der Bus geht an Jack.

Er setzt sich drauf und kommt nicht mit beiden Füßen nach unten. Das wusste er, das wusste ich. Die Lösung für das Fortbewegungsproblem wird zu meinem Kreistraining. In gebückter Haltung karre ich das Gefährt durch den Parcours. Im Gegenzug wird der stolze Busfahrer zum Personal Trainer: „Schneller“ motiviert er mich, auch das Letzte aus mir rauszuholen. „Noch schneller!“

Rundenlang schiebe ich bis an den Rand des Bandscheibenvorfalls. Dann kommt Leo: „Papa, jetzt muss ich pullern.“ Schwer atmend und die Treppen vorm inneren Augen, wäge ich ab, ob man einen knapp Vierjährigen allein runter aufs Klo schicken kann.

Entscheide mich aus Vaterliebe und Angst vorm Jugendamt dagegen. Treppen runter. Pullern. Treppen hoch. Die Beine-Po-Muskulatur forderte eine Pause.

Die lehnt mein Trainerstab ab. Nur wenn es weh tut, bringt es was. Der zweite Satz im Kreis steht an. Leo will jetzt Busfahren. Immerhin war er Bündnispartner bei der Gefährt-Eroberung. Ich wuchte den inzwischen mindestens 150 Kilo schweren Bus mit dem Kind durch die Gegend. Der Schweiß strömt, der Rücken brennt, der Puls rast. Aufgeben ist keine Option!

Das Verkehrsmuseum in Dresden.
Das Verkehrsmuseum in Dresden.

Bis Leo die Lust verliert und mich freigibt. Frei habe ich dadurch aber noch lange nicht. Der Workout geht mit Spinning weiter. Albert fordert mich heraus. Vor riesigen Monitoren stehen zwei Rennräder. Darauf strampelt man sich ab, ohne von der Stelle zu kommen, kann aber auf dem Bildschirmen sein Tempo ablesen.

Ich schaffe 47 km/h. Eine zufriedenstellende Leistung. Bis ich sehe: Der Tagesbestleistung liegt bei 54,2 km/h. Das muss doch zu knacken sein! Doch die Rekordjagd muss erstmal warten.

Es ist nicht zu überriechen: Bebo braucht eine neue Windel. Wickelraum? Erdgeschoss. Ich taumele mit zehn Kilo Zusatzgewicht (plus gefühlt der gleichen Menge in der Windel) die Stufen - es sind übrigens 80 - hinunter und schleppe mich nach viel zu kurzer Pause und um frische Luft ringend wieder zurück.

Der Rekord liegt noch bei 54,2, km/h. Dieses Gebäude der Qualen werde ich heute als Champion verlassen! Nach vier Versuchen gestehe ich mir ein: Werde ich nicht, sinke vom Trainingsgerät und muss mit ansehen, wie eine Mutter im beigen Outdoor-Outfit locker den Tagessieg mit 55 km/h einsackt.

Mit allerletzter Kraft und der Aussicht auf Netflix und Pizza sammle ich die Bande ein und wir treten den Heimweg an.

Draußen ist es kalt. "Leo, wo ist deine Mütze?" "Die habe ich glaube drin liegen gelassen." "Mit drin meinst du oben? Oben bei den Bobbycars? Oben, am Gipfel des Treppenhauses der Schmerzen? Oben, am Ende der 80 Stufen?" "Ja." Ich werde ihm eine neue kaufen.

Fotos: privat, Eric Münch, Holm Helis, Holm Helis

Ausgebooteter DFB-Spieler Emre Can sauer über erneute Nicht-Nominierung! Top Tom Tailor verkauft Tochterfirma an Niederländer 487 Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 7.770 Anzeige Frau (18) verbringt Nacht mit Tinder-Date: Am nächsten Morgen liegt sie tot im Bett 12.065 Stelzenhäuser am Strand von St. Peter-Ording werden abgerissen 6.611 NIKE, TOM TAILOR, Schiesser und mehr: Outlet Schwarzheide gibt jetzt bis zu 70% Rabatt 7.169 Anzeige Stars ohne Ende im ersten Tarantino-Trailer zu "Once Upon a Time in Hollywood"! 1.206 Millennial-"Tatort" mit Klaas Heufer-Umlauf bringt das Netz zum Hyperventilieren 1.915 Microsoft eröffnet Shop im MediaMarkt! Vier Tage gibt's hohe Rabatte 1.995 Anzeige 26-Jähriger nahe Alexanderplatz erstochen: Polizei sucht Zeugen 5.622 DFB muss Punktabzug gegen Waldhof Mannheim zurücknehmen 2.189 Spaziergängerin macht im Wald kuriose Entdeckung 4.075 Was erwartet die Mitarbeiter beim großen Discounter Lidl wirklich? 4.122 Anzeige Das wäre der Hammer! Spielen Messi und Ronaldo bald in einem Team? 2.611 Passagierschiff und Frachter stoßen zusammen 2.242 Wen einkaufen nervt: In Hannover funktioniert diese Lösung bereits perfekt! 5.377 Anzeige Video aufgetaucht: Hier sucht sich Daniel Küblböck einen Grabstein aus 5.959 Umwelt-Alarm: In dieser Region wird das Grundwasser immer krasser verpestet! 311 Nur drei Tage! MediaMarkt Ravensburg gibt Rabatte auf das gesamte Sortiment Anzeige Polizeieinsatz bei Fast-Food-Kette: KFC-Filiale musste geschlossen werden 3.121 Polizei warnt: Typ schießt mit Softair-Waffe auf Mutter und gefährdet sein eigenes Leben! 2.011 Braucht Dein Kleiderschrank ein Update? Dann musst Du am Freitag hier hin! 3.661 Anzeige Frau in Offenbach getötet: Jetzt sucht die Polizei den Killer-Partner 1.318 Feuer gefangen: Post zieht hunderte Streetscooter aus dem Verkehr 4.804
Vorschlag der Grünen: Wird die Hauptstadt zur Hanfstadt? 805 Überrraschung im Fall Gustl Mollath 233 Operation Aderlass: Doping-Skandal erreicht neue Dimensionen 227 Still und heimlich: "Oh Boy"-Star Tom Schilling hat seine Annie geheiratet 681
Bluttat auf Ostsee-Ferieninsel: 18-Jährige in Wohnung erstochen 7.395 Mann bekommt Fax von "Freund", dabei ist er seit 19 Jahren tot 6.211 So viel bekommen Porsche-Mitarbeiter als Prämie 689 Mann entführt in Italien Bus mit 51 Schülern und legt darin Feuer 23.030 Update Janni und Peer lassen Bombe platzen: ihr Baby wird ein... 5.204 Heikos Welt: Vom Weddinger Kneipen-Unikat zum kultigen Kino-Star! 690 Vor Prozess gegen Ex-Vorstand der "Jungen Alternative": Maskierte attackieren Zeugen 196 Frostiger Frühlingsanfang im Süden! Wetter teilt Deutschland in zwei Hälften 3.099 Alarm für Cobra 11: Hauptdarsteller steigt aus! 6.802 "Weiße Rasse war anderen Völkern überlegen": AfD-Gedeon sorgt für Eklat im Landtag 11.825 Mädchen (16) will in Badewanne entspannen: Kurz darauf ist sie tot 10.896 Nach überraschendem Rücktritt: Gehrig übernimmt Kaufland-Chefsessel 175 Schwerer Unfall auf A42: Mehrere Laster donnern ineinander 1.719 70 Jahre nach Hilfsaktion: Warum fliegen bald wieder "Rosinenbomber" über Berlin? 1.249 Stefanie Giesinger postet Oben-ohne-Foto, doch Fans achten auf etwas anderes 4.855 Vor den Augen der Mama: Sohn (6) rennt auf Straße und wird von Auto erfasst 6.226 Heimliche Heirat bei Heidi Klum und Tom Kaulitz? Bei diesem Foto sind sich Fans ganz sicher 5.633 Raubüberfall auf Tankstelle: Polizei fahndet nach zwei flüchtigen Männern! 500 Große Suche nach Kaweyar (5) geht weiter: Helfen spezielle Spürhunde? 1.617 Hersteller ruft Edeka-Salatmischung zurück 965 Nach Jasmins krasser Prügel-Attacke: Wird nächste GNTM-Folge nicht ausgestrahlt? 11.639 Autofahrer (20) kracht gegen Baum und verbrennt in seinem Wagen 2.586 Nach Tod seiner geliebten Angela: Fritz Wepper gibt Einblicke in sein Seelenleben 2.346 Nicht Bayern! Dieser Verein stellt die meisten deutschen Nationalspieler 3.724 Wie geschmacklos! Baby-Krokodil samt Kopf und Beinen zu Geldbörse verarbeitet 2.700