Leiche an Tankstelle in Spanien gefunden: Ist es vermisste Tramperin? Top Kroatien zerlegt Argentinien! Ist das das Aus für Messi? Top Bestätigt! Julian Nagelsmann wird Trainer von RB Leipzig Top Immer mehr Menschen müssen wegen Aggro-Mücken zum Arzt Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 34.425 Anzeige
9.310

Dresden verzichtet auf Container-Lager für Flüchtlinge

Dresden - Es könnte der erste große Wurf zum Thema in der Landeshauptstadt sein: Die Stadt entwickelt ein sogenanntes flexibles Asylkonzept.
Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP).
Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP).

Von Torsten Hilscher

Dresden - Es könnte der erste große Wurf zum Thema Flüchtlinge in Dresden sein: Die Stadt entwickelt ein sogenanntes flexibles Asylkonzept. Dies wurde bei einer Wochenend-Klausur von Rathaus-Spitze und Vertretern der Stadtratsfraktionen beschlossen.

Ziel ist laut OB Dirk Hilbert (44, FDP): „Wir wollen verhindern, dass es zu einer finanziellen Schieflage in der Stadt kommt. Gleichzeitig bleibt unser Anspruch bestehen, allen Flüchtlingen eine menschenwürdige Unterbringung zur Verfügung zu stellen.“

Das hieße: Einerseits keine kostenintensive Produktion von Überkapazitäten, andererseits die (weitere) geordnete Übernahme der Flüchtlings-Zuweisungen vom Land.

Unter anderem flog die Vorlage für Containerstandorte von der Tagesordnung für die Stadtratssitzung am Donnerstag. Damit dürften städtisch geführte Containerinseln noch vor ihrer Einführung Geschichte sein, auch wenn von einer Überarbeitung des Papiers die Rede ist – immerhin hatte wegen der endlosen Verzögerungen ein Containeranbieter seine Offerte bereits zurückgezogen.

Am Dresdner Flughafen stehen bereits Leichtbauhallen für Flüchtlinge.
Am Dresdner Flughafen stehen bereits Leichtbauhallen für Flüchtlinge.

Stattdessen kann kann sich die Stadt den Kauf von Leichtbauhallen vorstellen. Auch für den Wohnungsbau gibt es Ideen. Neben Untersuchungen von städtischen Liegenschaften sollen Flächen von Bund und Land geprüft werden.

„Entscheidend ist aber, dass der Freistaat ein Förderprogramm auflegt, das nicht den Wohnungsbau allgemein, sondern den sozialen Wohnungsbau in den sächsischen Wachstumszentren im besonderen fördert“, verlangte Dresdens Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (39, Grüne).

Und weiter: „Mit entsprechender Förderung können potenzielle Investoren oder auch ein kommunales Unternehmen wie die STESAD die Baukosten so gestalten, dass die Miethöhen den Rahmenbedingungen der ,Kosten der Unterkunft‘ entsprechen.“

Ziel seien Lösungen, die nicht nur für die Dauer von Asylverfahren tragfähig sind, sondern die auch langfristig Wohnraum für Bedürftige schaffen. Sozialbürgermeisterin Kris Kaufmann (39) äußerte: Damit das ganze Konzept auch aufgehe, dürfe der Freistaat nur Asylbewerber mit hoher Bleibeperspektive, registriert beim Bundesamt für Migration, zuweisen.

Ebenfalls neu: Die Verwaltung plant für 2016 knapp 70 zusätzliche Jobs für die Bewältigung der Asyl-Aufgaben.

Fotos: Steffen Füssel, Christian Essler

FDP-Chef Christian Lindner darf jetzt zur Waffe greifen Top T-Systems streicht weltweit 10.000 Stellen: 6000 in Deutschland Neu
Offiziell: Salim Khelifi wechselt nicht zum HSV Neu FDP scheitert mit Burkaverbot für Schulen 1.482
Schüsse in Berlin: Polizei sucht mit Helikopter nach Fluchtauto 3.745 Update Über 100 Kinder betroffen! Übelkeit und Erbrechen in mehreren Kitas 3.638 Stürmischer Sommerstart: Hamburger Feuerwehr im Dauereinsatz 275 Serien-Erpresser droht, Lebensmittel zu verunreinigen 1.806 Busfahrer kracht in Stauende: Zwölf Verletzte! 4.001 Trotz TV-Ruhestand: Harald Schmidt über seinen neuen Job 1.044 Bundesliga-Hammer! Geht Nagelsmann von Hoffenheim zu RB Leipzig? 1.460 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.191 Anzeige Schusswaffen im Haushalt: "PussyTerror TV" zeigt neuen Trend aus den USA 1.350 Neue Spur macht Ermittler sicher: Maddie McCann ist noch am Leben! 20.634 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 16.485 Anzeige Heißer GZSZ-Sex: Das läuft heute zwischen Anni und Katrin 3.175 Brummi-Fahrer greift Kollegen mit Pudding an 1.505 Ekel-Attacke! Mann pinkelt in Wasserpistole und bespritzt Teenie (15) mit Urin 1.307 Rom macht Druck: Merkel zieht Asyl-Entwurf zurück 4.817 Update Widerlich! Typ erpresst Ex mit Sex-Video 1.586 Erhöhtes Krebsrisiko durch Gift: Verbraucher-Zentrale warnt vor Reis 5.211 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 7.804 Anzeige Plötzlich packt Spanien-Star Isco zu und rennt zur Seitenlinie 2.036 Nach Eskalation bei Flüchtlings-Aufstand: Asylbewerber hinter Gittern 3.448 Dauer-Zoff unter Flüchtlingen: Polizei-Hundertschaft bleibt in Cottbus 2.541 So verliebt turteln Philipp Stehler und seine Pam auf Ibiza 1.932 Autobahn bekommt Oberleitung für Laster 4.052 Bonnie Stranges Ex macht rührende Liebeserklärung! 1.830 Paar treibt's zu wild: SM-Spielchen werden Fall für Polizei 1.923 Spanner am Werk? Versteckte Kamera in Damendusche entdeckt 2.606 Shitstorm! Großwildjägerin posiert stolz vor toter Giraffe 3.697 100 Tage GroKo: Vernichtendes Wähler-Urteil zur Regierung Merkel 2.298 Erst Porno, jetzt Knast für die Bikini-Anwältinnen 4.340 Terror-Razzia: Polizei nimmt zwei Männer fest 413 Junge zieht Notbremse in Straßenbahn, weil er seiner Mutter Pizza bringen will 2.156 Laster-Fahrer bremst abrupt ab und verwandelt Autobahn in Kirschenmeer! 2.485 Frau stirbt bei Frontalcrash mit Laster 712 IGA ein Verlustgeschäft für Berlin: Senat muss Millionen-Defizit ausgleichen 222 So viele Menschen in Deutschland sind mangelernährt 1.421 Horror-Crash: Ford wird auf Autobahn von Betonröhren überrollt 5.902 "Ich habe eine Bombe!" Japaner (32) löst Alarm an deutschem Flughafen aus 2.137 15 Menschen sterben auf dem Weg zur Beerdigung 5.798 Jahrelanger Rechtsstreit: Muss Facebook Profil von toter Tochter freigeben? 1.811 Angler will Karpfen fangen, dann versinkt sein Opel im See 3.337 Update Studie belegt: Zu dieser Tageszeit tankt ihr am günstigsten 2.904 Oben ohne auf Instagram: Lilly Becker zeigt, was Boris künftig entgeht 9.260 Alarmierende Cannabis-Studie! So viele junge Leute in Deutschland sind Kiffer 1.702 13-Jähriger schwer verletzt: Trecker stürzt um und begräbt Jungen unter sich 5.132 Meteorologe warnt: In dieser Region sind heute Staubstürme möglich! 21.987 Grund zum Feiern: GZSZ wird ins Ausland verkauft! 2.377