Abgehoben! medlz-Sängerin Silvana geht in die Luft

Dresden - Erhob sich für ein Soloprojekt in die Lüfte: Silvana Mehnert (38, Sängerin in der A-Capella-Band medlz) wagte sich für ihr neues Songvideo "Mein Fluss" in ein Ultraleichtflugzeug.

Im Leichtflugzeug überfliegt Silvana Mehnert (38) Schloss Moritzburg.
Im Leichtflugzeug überfliegt Silvana Mehnert (38) Schloss Moritzburg.  © Facebook/Silvana Mehnert

Mit Pilot Eberhard Mittag startete sie in Großenhain, überflog in 2000 Fuß Höhe Schloss Moritzburg, die Dippelsdorfer Teiche, die Weinberge in Radebeul und schließlich die Elbe.

"Das war ein echt mulmiges Gefühl. Man spürt in dem leichten Flieger jeden Luftzug", so Silvana. Trotzdem durfte sie für ein paar kurze Augenblicke auch mal selbst steuern.

Nach der Proberunde machte Silvana ihren Platz für Filmer Robert Jentzsch frei. Seine Aufnahmen werden nun zum Clip für Silvanas Song "Mein Fluss" geschnitten.

"Am 31. August wird das Video veröffentlicht - auf YouTube und auf meiner Internetseite", verspricht Silvana alias "Miss Rockester".

Ab Herbst geht die Sängerin mit ihren neuen Songs inklusive "Mein Fluss" auf Tournee.

Trotz mulmigen Gefühls fühlt sich Silvana an der Seite von Pilot Eberhard Mittag sicher.
Trotz mulmigen Gefühls fühlt sich Silvana an der Seite von Pilot Eberhard Mittag sicher.  © Facebook/Silvana Mehnert
Die Aussicht auf Moritzburg entschädigt für die Flugangst.
Die Aussicht auf Moritzburg entschädigt für die Flugangst.  © Facebook/Silvana Mehnert

Titelfoto: Facebook/Silvana Mehnert


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0