Sexuelle Nötigung: Bill Cosby landet im Knast! Neu Nie wieder "Schlag den Henssler": TV-Koch wirft hin! Neu Will Smith: Höhenflug zum 50. Geburtstag (Ihr könnt live dabei sein!) Neu Sexuelle Belästigung: Direktor von Stasi-Gedenkstätte gekündigt Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 6.755 Anzeige
500

Der Stachel sitzt noch tief, doch morgen gibt es die Revanche gegen Potsdam

Der DSC empfängt am Samstag Potsdam. Zum Saisonauftakt mussten die Dresdner Volleyballerinnen dort eine Niederlage einstecken.

Von Steffen Grimm

Zum Saisonauftakt verlor der DSC 2:3 in Potsdam. Hier streckt sich Mareen Apiz beim Zuspiel. Mittelblockerin Ivana Mrdak (15) ist derzeit verletzt.
Zum Saisonauftakt verlor der DSC 2:3 in Potsdam. Hier streckt sich Mareen Apiz beim Zuspiel. Mittelblockerin Ivana Mrdak (15) ist derzeit verletzt.

Dresden - Es läuft beim DSC. Fünf Bundesliga-Siege in Folge haben die Dresdner Schmetterlinge eingefahren. Zuletzt wurde eindrucksvoll mit 3:0 in Vilsbiburg gewonnen.

Die bislang einzige Niederlage gab es zum Saisonauftakt. In Potsdam wurde nach einer 2:1-Satzführung mit 2:3 verloren. Der Stachel sitzt noch tief. Doch am Samstag können sich Mareen Apitz & Co. revanchieren. Um 17.30 Uhr empfangen sie den SC Potsdam im DVV-Pokal-Viertelfinale. Siegen oder fliegen heißt das Motto!

"Wir freuen uns riesig, dass wir daheim spielen und auf unsere Fans bauen können. Wir wollen zeigen, dass wir jetzt als Mannschaft weiter sind als zum Saisonauftakt. In Potsdam haben wir teilweise echten Mist fabriziert", sagt Zuspielerin Apitz.

Bei der bitteren Niederlage hatten sich die Dresdnerinnen 15 Annahmefehler geleistet, zudem gelang im Außenangriff fast nix. "Potsdam ist sehr gut im Aufschlag, verfügt mit Marta Drpa über eine extrem erfahrene und gefährliche Spielerin. Auch Ljubica Kecman war beim ersten Duell sehr stark", erklärt DSC-Chefcoach Alex Waibl und fordert von seinen Schützlingen: "Wir müssen mehr gute Annahmen als damals produzieren und im Angriff Kapital daraus schlagen."

Positiv: Marrit Jasper und Dominika Strumilo sind gesund und fit. Damit kann Waibl - anders als in Potsdam - am Samstag im Angriff aus dem Vollen schöpfen. "Unser Traum und Ziel ist das Pokalfinale in Mannheim", powert Mareen Apitz. Der Weg dorthin führt nur über eine erfolgreiche Revanche gegen den SC Potsdam...

Wir verschenken für das Pokalspiel 3x2 Karten - um 11.30 Uhr unter TEL. 0180 500 1861. Wer hier kein Glück hat, der kann auf einem anderen Weg günstig zu Tickets kommen. Am heutigen "Black Friday" gibt's im Online-Shop des DSC 50 Prozent Rabatt auf ALLE Heimspiel-Karten der Dresdner Schmetterlinge.

Fotos: Gerhard Pohl

Blutige Messerattacke am Bahnhof: Die Mordkommission ermittelt Neu "Cornflakes"-Wutrede gegen Schiri: Das ist seine Strafe! Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.987 Anzeige Baby krabbelt auf vielbefahrener Straße: Dann kommt ein Auto Neu Wegen Kakerlaken: Ekel-Alarm an Grundschule hört nicht auf 134 Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.949 Anzeige Wiesn-Gast erlaubt sich Ketchup-Spaß: Bedienung muss zum Sanitäter 1.954 Vorsicht beim Pilze sammeln: Das solltet Ihr unbedingt beachten 1.223
Ein Toter und mehrere Verletzte bei Feuer in Wohnung! 716 Ihr trauriges Geständnis: Was ist beim "Bauer sucht Frau"-Traumpaar los? 23.680 Lebensgefährliche Schleusung gestoppt: Das Versteck ist unglaublich! 2.980 Schon wieder Streik! Ryanair streicht 190 Flüge 334 Lebensmüde! Typ springt von Brücke, um seinen Kumpels Bier zu bringen 1.560
Steine krachen auf Frontscheibe von Lokomotive: Bahnstrecke muss gesperrt werden! 102 Nach Anschlag auf Bahnstrecke: Staatsschutz ermittelt gegen Linksextremisten 1.085 Nach BVB-Banner: Das halten die Bayern-Bosse von Beleidigungen gegen Hopp 812 Schlappe für Merkel! CDU-Fraktionschef gestürzt! Das ist der neue 2.869 Raucher stirbt, da glimmende Zigarette einen Brand auslöste 545 Herr Söder, müssen Diesel-Besitzer Nachrüstungen zahlen? 49 Hessen halten New Yorker U-Bahn-Waggons zusammen 86 TV-Köchin Cornelia Poletto bei Autounfall schwer verletzt 4.417 Vier Verletzte bei Brand! Die Ursache dafür steht in fast jeder Wohnung 1.498 21-Jährige nach Amokfahrt in Münster: "Mein Glück mit dem Ersthelfer" 2.574 Liebeskummer-Alarm bei GZSZ: Bricht Sophie Jonas das Herz? 609 Mutter schockiert: Sohn (5) hängt nur mit dem Hals an Riesenrad-Gondel 3.746 Mann schläft im Auto ein, jetzt drohen ihm bis zu fünf Jahre Haft 1.295 3677 Minderjährige missbraucht: Kardinal Marx entschuldigt sich fürs Wegschauen 326 Kandidatinnen lassen TV-Bachelor stehen, um miteinander durchzubrennen 2.863 Sie kennen sich schon lange! Zeigt uns Angelina Jolie hier ihren neuen Freund? 1.348 Kulturhauptstadt: Stuttgart schlägt Dresden und Berlin! 528 Auto rammt Rettungswagen mit Patientin an Bord 105 Ziegenbock legt Bahnverkehr lahm: So lange dauerte die Rettung 487 Oktoberfest: Münchner vergewaltigt 21-jährige Touristin 12.346 Siegaue-Vergewaltiger (32) voll schuldfähig: Strafe wird neu festgelegt 1.833 Zärtliche Küsse! Ist sie die neue Frau an der Seite von Jogi Löw? 7.610 Keine Gebühren: Öffentlicher Rundfunk streicht Sender und Stellen 1.791 Grausames Video: Polizist schlägt stundenlang auf Hund ein, bis dieser stirbt 3.096 Reichsbürger-Prozess gegen Ex-"Mister Germany" unterbrochen 1.231 13-Jähriger vermisst: Wo ist Joshua Bravo? 976 Mitarbeiter spuckt auf Pizza: Mann gefeuert, Imbiss geschlossen 1.379 Tennis-Star traumatisiert: Ex-Mann tötet gemeinsame Kinder und dann sich selbst 5.439 Ihr liebt Kaffee? In Leipzig schlürft Ihr (fast) am günstigsten! 189 Beim Einkaufen: Mann besorgt sich Beil und schlägt es seinem Pfleger auf den Kopf 205 Mit wem turtelt GNTM-Zweite Elena Carrière in Paris? 385 Unglaublich! Über 15 Euro pro Quadratmeter für eine Wohnung in München 972 Schock für Filmwelt: "Star Wars"-Produzent (†78) ist tot 2.619 Busfahrerin lässt Kinder ans Steuer: Mit dem Ergebnis hat sie nicht gerechnet 2.984 15-jährige Unternehmer-Tochter stirbt qualvoll, weil sie ein Baguette aß 6.257 Kanzlerin eine Schmugglerin? Merkel verblüfft Jugend mit Geständnis 2.126