Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

TOP

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

TOP

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

TOP

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.030
Anzeige
1.259

E-Auto-Invasion! VW und Hilbert setzen Dresden unter Strom

Das ist wirklich ein Wahnsinnsplan! Bald sollen 25.000 Elektroautos durch Dresden fahren! Und Hilbert noch größere Visionen...

Von Dominik Brüggemann

Siegfried Fiebig (61), Sprecher der Geschäftsführung von Volkswagen Sachsen, 
und Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (45, FDP).
Siegfried Fiebig (61), Sprecher der Geschäftsführung von Volkswagen Sachsen, und Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (45, FDP).

Dresden - Welch ein Wahnsinnsplan für Dresden! Die Stadt und Volkswagen Sachsen wollen hier die „Mobilität der Zukunft“ entwickeln. Ein am Mittwoch unterzeichneter Vertrag enthält die konkreten Ziele.

Bis 2025 sollen zum Beispiel 25.000 elektrische Autos durch Dresden stromern. Aktuell sind es erst 200. Dresden will mit dem VW-Abkommen bundesweit eine Vorreiter-Rolle übernehmen, Forscher und Firmengründer vernetzen und die Gläserne Manufaktur zum Zentrum für künftige Mobilität machen.

Siegfried Fiebig, Sprecher der Geschäftsführung von Volkswagen Sachsen, kündigte allein für nächstes Jahr Investitionen im zweistelligen Millionenbereich an. 

„Das ist erst der Anfang. Volkswagen und die Landeshauptstadt wollen die Dresdner mit intelligenten Konzepten zu Elektromobilität, Digitalisierung und kommunalem Fuhrpark-Management in das digitale Zeitalter mitnehmen.“

Bislang fahren nur wenige E-Autos durch Dresden. Bis 2025 sollen es bis zu 
25.000 werden.
Bislang fahren nur wenige E-Autos durch Dresden. Bis 2025 sollen es bis zu 25.000 werden.

Die Stadtverwaltung will konkret ab 2017 ihren Fuhrpark auf E-Autos umrüsten. 

Ergänzend sollen 250 Ladestationen aufgebaut, 30 Parkstationen eingerichtet, und 10 Fachstellen im Amt für Wirtschaftsförderung geschaffen werden.

VW will im Gegenzug eine Verkehrsanwendung (App) für Dresden entwickeln, die schnelle Wege und Parkplätze aufzeigt.

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (45, FDP) freute sich über Kooperation: „Wir haben hier ideale Bedingungen: Wir sind führend im Leichtbau, haben 500 Wissenschaftler allein in der Mobilitätsforschung und entwickeln mit dem 5G-Lab das Datennetz der Zukunft.“

So sollen künftig auch selbstständig fahrende Autos in Dresden getestet werden.

Hilbert hatte bereits angekündigt, selbst auf ein E-Auto als Dienstfahrzeug umzusteigen. Sein aktueller VW Phaeton wird übrigens noch von einem Chauffeur gelenkt.

Fotos: Holm Helis

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

NEU

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

956

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

1.967
Anzeige

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

1.742

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

2.760

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.437
Anzeige

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

3.544

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

7.463

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

2.295

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

4.523

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.119

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

1.554

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

3.216

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

2.467

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

2.437

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

4.898

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

4.558

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

6.646

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

470

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

834

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

8.773
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.145

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

463

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

394

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

7.986

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

16.161

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.287
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

642

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

3.839

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

19.246

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

312

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.395

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.850

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.811

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.081

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.177

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

8.603

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.936

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.713

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

9.352

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

14.463

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

686