Weihnachtsmänner dringend gesucht!

Peggy Zöllner sucht noch händeringend Weihnachtsmänner. Aktuell haben sich bei ihr in der Vermittlung 54 Männer gemeldet, die Heiligabend als Weihnachtsmann in Dresden, Coswig oder Radebeul Geschenke verteilen wollen.
Peggy Zöllner sucht noch händeringend Weihnachtsmänner. Aktuell haben sich bei ihr in der Vermittlung 54 Männer gemeldet, die Heiligabend als Weihnachtsmann in Dresden, Coswig oder Radebeul Geschenke verteilen wollen.  © Steffen Füssel

Dresden - Vier Wochen vor Heiligabend laufen die Telefondrähte in der Dresdner Weihnachtsmann-Agentur der Studentischen Arbeitsvermittlung (STAV) heiß. 400 Familien haben bereits einen "Santa Claus" oder einen Engel für ihre Bescherung bestellt.

Zöllner: "Die Agentur gibt es seit 1992. Über die Jahre ist sie stetig gewachsen. Im vergangenen Jahr gingen bei uns 740 Anfragen von Familien ein."

Weil Personalmangel herrschte, konnten jedoch nur 549 Besuch von einem Weihnachtsmann der STAV bekommen. Peggy Zöllner: "Wir haben den restlichen Familien angeboten, als Ersatz einen Engel zu schicken. Darauf ließen sich aber leider nur wenige ein."

Auch in diesem Jahr sind die Dienste der Männer mit den roten Mänteln am 24. Dezember schwer nachgefragt. Am 3. November schaltete die Agentur ihr Angebot online frei.

Die STAV besitzt einen großen Fundus an Kostümen für Engel und Weihnachtsmänner. Peggy Zöllner ist einem "Santa Claus" bei der Anprobe behilflich.
Die STAV besitzt einen großen Fundus an Kostümen für Engel und Weihnachtsmänner. Peggy Zöllner ist einem "Santa Claus" bei der Anprobe behilflich.  © Steffen Füssel

Innerhalb der ersten 24 Stunden buchten 100 Familien ihren Weihnachtsmann fürs Fest. Wer jetzt noch bei der STAV buchen möchte (Kosten pro Familie/ Bescherung: 45 Euro), kommt auf eine Warteliste.

Peggy Zöllner: "Wir suchen dringend noch Männer im Alter zwischen 18 und 80 Jahren, die als Weihnachtsmann arbeiten wollen." 32 Euro pro Familie/Bescherung werden als Verdienst geboten.

Das Kostüm kann ausgeliehen werden. Eine Schulung gibt es außerdem dazu. Peggy Zöllner: "Bewerber müssen sich bis zum 15. Dezember online oder im Büro melden."


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0