Nach Rettung von Olsenbanden-Stellwerk: Børge kommt nach Sachsen

Dresden – Es war ein gewaltiges Stück Arbeit. Doch in einer unglaublichen Aktion haben zwei Olsenbanden-Fans aus Sachsen das berühmte Film-Stellwerk gerettet.

Die Stellwerk-Retter laden heute zur Filmpremiere: Paul Wenzel (32, l.) und Steffen Paatz.
Die Stellwerk-Retter laden heute zur Filmpremiere: Paul Wenzel (32, l.) und Steffen Paatz.  © Steffen Füssel

Diese einmalige Geschichte wurde auf DVD gepresst und erlebt heute ihre Premiere - mit einem Stargast.

Nein, die Stunden, die er mit der Olsenbande verbrachte, hat Paul Wenzel (32) nicht gezählt. "Es ist mein Hobby, meine Leidenschaft", erzählt der MDR-Cutter, der in seiner Freizeit die Doku über das Stellwerk abdrehte, schnitt und vertonte. "Mit netten Kollegen vom MDR, die mir aus Freude in ihrer Freizeit Texte eingesprochen haben."

Der hölzerne Turm spielt eine Rolle in dem Streifen "Die Olsenbande stellt die Weichen", er sollte einem Neubau weichen. Doch mit anderen Enthusiasten gelang es Paul und Fanclub-Partner Steffen Paatz (47), das Gebäude vor dem Abriss zu bewahren. Es wurde vom Bahnhof Kopenhagen per Laster und Schiff in den Fährort Gedser transportiert, ist dort nun eine Touristenattraktion.

Heute (20 Uhr) steigt die Premiere der TV-Dokumentation (60 Minuten) im Dixiebahnhof Weixdorf. Mächtig gewaltig: Als Promigast wird Jes Holtsø (61) erwartet.

Der Darsteller des Børge (Sohn von Yvonne und Kjeld) war in den legendären Streifen ein Teil der Olsenbande, ist jetzt als Blues-Sänger unterwegs: "Ich freue mich wahnsinnig auf meine Freunde in Sachsen. Ich weiß, dass die Olsenbande gerade dort äußerst beliebt ist." Der Eintritt ist frei!

Børge (mit Eisenbahnermütze) war in den meisten Streifen Mitglied der Olsenbande.
Børge (mit Eisenbahnermütze) war in den meisten Streifen Mitglied der Olsenbande.  © Imago
Donnerstag Stargast im Dixiebahnhof: Jes Holtsø (61) alias Olsenbanden-Børge wird auch ein paar Lieder singen. Freitag tritt er in Görlitz (Vino e cultura) auf, Samstag nochmals in Weixdorf.
Donnerstag Stargast im Dixiebahnhof: Jes Holtsø (61) alias Olsenbanden-Børge wird auch ein paar Lieder singen. Freitag tritt er in Görlitz (Vino e cultura) auf, Samstag nochmals in Weixdorf.  © Steffen Füssel

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0