BMW kommt auf A4 ins Schleudern und landet im Straßengraben

Der BMW landete im Straßengraben.
Der BMW landete im Straßengraben.  © Roland Halkasch

Dresden - Schwerer Unfall am Sonntagmorgen auf der Autobahn 4 in Richtung Dresden.

Kurz vor der Anschlussstelle Wilsdruff verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen 7er BMW und schleuderte mit seinem Auto am rechten Fahrbahnrand in einen Straßengraben.

Der Pole musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Neben seinem Wagen wurden auch zahlreiche Bäume und Büsche beschädigt. Auch ein Verkehrsschild wurde aus seiner Verankerung gerissen.

Die Polizei muss jetzt zur Unfallursache ermitteln.

Auch ein Straßenschild wurde in Mitleidenschaft gezogen.
Auch ein Straßenschild wurde in Mitleidenschaft gezogen.  © Roland Halkasch

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0