Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

TOP

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

2.126

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

3.321

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

1.687

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.670
Anzeige
2.819

Dresdens DVB-Hochhaus hat einen Zwilling in...

Dresden/Berlin - Am bundesweiten Tag der Architektur öffnen bedeutende Bauten ihre Pforten. Darunter auch das Dresdner Hochhaus am Albertplatz, dessen Zwilling man in Berlin besichtigen kann.
Das Dresdner DVB-Hochhaus, welches derzeit zu einem Einkaufszentrum umgebaut wird, hat einen Zwilling in der Karl-Marx-Allee in Berlin.
Das Dresdner DVB-Hochhaus, welches derzeit zu einem Einkaufszentrum umgebaut wird, hat einen Zwilling in der Karl-Marx-Allee in Berlin.

Von Torsten Hilscher

Dresden/Berlin - Am Wochenende wird bundesweit der Tag der Architektur veranstaltet. In Sachsen stehen 70 bedeutende Bauten offen, darunter nach Jahrzehnten wieder das erste Dresdner Hochhaus am Albertplatz.

Doch das Haus gibt es zweimal. Sein Zwilling steht an der Karl-Marx-Allee in Berlin-Friedrichshain.

Name: Haus Berlin. Dieselbe Architektur, dieselbe Staffelung. Zufall ist das nicht.

Der Architekt des Dresdner Hauses von 1928, Hermann Paulick. Sein Namensvetter Richard war in den 1950ern an der damals Stalinallee genannten Magistrale tätig - als Organisator der Großbaustelle. Dort errichtete er nicht nur die Deutsche Sporthalle (1951), sondern plante einen ganzen Wohnblock.

Das Haus Berlin bildet den Abschluss des Strausberger Platzes.

Architekt und Mitarbeiter beim Bau des "Hauses Berlin": Richard Paulick.
Architekt und Mitarbeiter beim Bau des "Hauses Berlin": Richard Paulick.

Offizieller Architekt war Hermann Henselmann, in dessen Team Richard Paulick arbeitete.

Der durfte sich dafür ein Penthouse hoch über der Allee in Sichtweite von Haus Berlin entwerfen. Heute wohnt dort seine Enkelin Natascha.

Im Dresdner Hochhaus darf hingegen niemand leben - obwohl es für fünf Millionen Euro saniert wird.

„Zu laut für Mieter“, habe das Rathaus beschieden, sagt ein Sprecher von Investor Simmel. Auch ein Café darf dort nicht hin (wie es im Haus Berlin seit den 1950ern existierte).

Bei dieser Strenge hat Simmel gar nicht erst versucht, eine Blockade des Dresdner Stadtrates von 1927/28 zu revidieren: das Haus um zwei fehlende Etagen aufzustocken, wie von Paulick ursprünglich geplant. Das Haus Berlin hat sie.

Paulicks Bauten waren sogar Gegenstand stolzer Welterbe-Wünsche:

Auf Initiative von Architekturfans stellte der Berliner Senat 2012 den Antrag, die Nachkriegsmoderne von Karl-Marx-Allee und West-Berliner Hansaviertel (1957) gemeinsam für den UNESCO-Titel zu nominieren.

Allerdings erfolglos.

Auf dem Originalentwurf sieht man: Das Haus sollte Hermann Paulicks Idee nach zwei Stockwerke höher werden.
Auf dem Originalentwurf sieht man: Das Haus sollte Hermann Paulicks Idee nach zwei Stockwerke höher werden.

Fotos: Bundesarchiv, Petra Hornig, imago stock[&] people

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

5.692

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

1.635

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.696
Anzeige

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

6.753

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

2.933

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

886

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

639

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.031
Anzeige

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

1.244

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

1.765

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

290

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

4.638

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

2.852

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

2.665

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.431

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.389

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

2.232

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

5.286

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

4.625

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

4.174

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

644

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

4.869

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

2.523

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

7.886

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

2.748

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

5.255

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

9.544

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

3.406

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

10.083

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

4.812

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

5.185

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

11.896

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

9.867

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

935

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

1.255
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

11.747

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

6.140

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

5.415

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

7.884

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.526

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.244

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.987