Heute soll der Bundestag die umstrittene Pkw-Maut besiegeln

Top

Schreckliches Video zeigt, wie Andreea (29) beim Anschlag in London in die Themse stürzt

Neu

Nach dem Terroranschlag in London bekommt die Polizei diesen Brief

Neu

Diese beiden Feuerwehrmänner retten dem Hund auf unglaubliche Weise das Leben

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.604
Anzeige
2.159

Dresden zeigt die Rote Fahne am Kulti wieder

Dresden - Bejubelt, verpönt und verhüllt - das Wandbild „Weg der Roten Fahne“ am Kulturpalast hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Jetzt ist der „Schamvorhang“ gefallen, das Wandbild wieder sichtbar.
Das Wandbild „Weg der Roten Fahne“ am Kulturpalast wird saniert.
Das Wandbild „Weg der Roten Fahne“ am Kulturpalast wird saniert.

Dresden - Bejubelt, verpönt und verhüllt - das Wandbild „Weg der Roten Fahne“ am Kulturpalast hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Jetzt ist der „Schamvorhang“ gefallen, das Wandbild wieder sichtbar.

Wer es in den vergangenen zwei Jahrzehnten betrachten wollte, brauchte neben einem guten Auge vor allem Fantasie. Denn die monumentale Darstellung auf 300 Quadratmetern Fläche war mit einem dichten, grünen Netz verhangen - offiziell, um Passanten vor herabfallenden Teilen zu schützen.

Tatsächlich hatte sich aber nur eine von mehr als 400 Betonplatten gelockert. Viele interpretierten die Verhüllungsaktion daher eher als Beleg für einen verkrampften Umgang mit dem sozialistischen Erbe der Elbestadt. Das ist nun Geschichte. Der „Schamvorhang“, wie das Gewebe vor dem Wandbild auch genannt wurde, ist gefallen.

Momentan behindern nur noch Gerüste und Baucontainer die freie Sicht auf historische Gestalten wie Karl Marx, Friedrich Engels, Ernst Thälmann und Walter Ulbricht. Sie sind genau wie andere Figuren - Arbeiter, Soldaten und Kinder - durch eine wehende rote Fahne miteinander verbunden. Das Bild soll die Entwicklung der Arbeiterbewegung von der bürgerlichen Revolution 1848/49 bis in die DDR-Zeit thematisieren.

Für rund 150.000 Euro soll das Wandbild jetzt saniert werden, und bald zusammen mit dem Kulturpalast in neuem Glanze erstrahlen.

Kommentar: Fahne für alle

Von Dominik Brüggemann

Vorwärts immer, rückwärts nimmer. Erich Honeckers Ausspruch und das Wandbild "Weg der Roten Fahne" am Dresdner Kulturpalast stammen zwar beide aus DDR-Zeiten. Nur hat das markante Wandbild an der Westseite des Kultis auch heute noch Bestand.

Immerhin hat die DDR ihre eigene Kunst und Architektur entwickelt, die teilweise prägend ist. Dabei setzt das Wandbild ja inhaltlich viel früher an, es soll die Entwicklung der Arbeiterbewegung von der bürgerlichen Revolution 1848/49 bis in die DDR-Zeit aufzeigen.

Und während die Dresdner FDP sogar mal den Abriss aller alten DDR-Haltestellenhäuschen verlangte und scheiterte, steht zum Glück auch noch das Gesamtkunstwerk Kulturpalast samt "Weg der Roten Fahne" mitten in der Stadt. Beides ist nunmal Geschichte und Bestandteil der Erinnerung vieler Generationen von Einheimischen.

Und so ist das Wandbild inzwischen im wahrsten Sinne des Wortes ein Denkmal. Wenn es der Stadt jetzt noch gelingt, unterhalb des Denkmals eine Erklärung anzubringen, haben auch kommende Generationen etwas davon. Das sollte im Rahmen der 150.000 Euro teuren Restaurierung doch möglich sein.

Fotos: DPA

Von Handy bis E-Bike: Darum gibt es immer mehr Unfälle durch überhitzte Akkus

Neu

Leipziger Anwalt macht Petry die Spitzenkanidatur streitig

1.500

Nackt-Alarm bei GNTM: Die Models lassen die Hüllen fallen

4.050

Erdogan will Nazi-Vergleiche nicht stoppen

1.609

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.620
Anzeige

Muslima weigert sich, Männer zu waschen - Kündigung!

13.420

Chrissy Teigen lässt ihre Brüste sprechen

5.479

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

4.648
Anzeige

Der sexy Millionär tanzt wieder - doch etwas macht stutzig

4.000

Ungewöhnlich: Maskierter geht in Latex-Anzug shoppen

4.235

Ekel-Bilder und Sex-Artikel! Was war auf der Facebook-Seite der Geissens los?

4.616

Deutscher Riese greift in Brasilien Frauen an

5.693

Fans entsetzt wegen Helenes neuer Single

16.993

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.374
Anzeige

Nächster "Promi-Dinner"-Zoff: Hanka mal wieder sauer

4.296

Gruselig! Explosionsgefahr - hier brodelt's unter der Erde

5.989

Es ging eigentlich um "nichts"! Trotzdem SEK-Einsatz

2.691

Ausgebremst! Mann attackiert Frau mit Pfefferspray auf Autobahn

2.298

Er raste über Einkaufsviertel: Polizei stoppt möglichen Attentäter

3.338

Versuchter Mord! Streit zwischen mehreren Männern eskaliert

1.768

So gekonnt geht eine Pizza-Kette mit einer unverschämten Bestellung um

7.790

Künstlerin-Mord: SEK überwältigte den falschen Mann

2.253

Mysteriös: Mann klaut Auto seiner Ex und stirbt

7.003

Russischer Politiker auf offener Straße erschossen

8.789

Mager-Alarm! Schlägt Jenny Elvers die Trennung auf den Magen?

4.913

Untreue-Ermittlungen im Fall Wendt gegen Unbekannt eingeleitet

1.350

Bertelsmann-Tochter Sonopress zerrt Rapper Fler vor Gericht

588

Massenvergiftung an Schule! Über 3000 Kinder betroffen

5.872

Shitstorm: AfD-Anhänger lässt sich Parteilogo tätowieren

3.929

Sie hatte Sex mit ihrem Schüler und lacht auf dem Polizei-Foto

8.551

Katja Krasavice verrät ihr heißes Po-Geheimnis

15.948

Hier klaut eine Dreijährige die Kappe von Papst Franziskus

1.600

Paar hat Sex auf Balkon und wird im TV gezeigt

11.423

Vermisstenfall nach 23 Jahren aufgeklärt: Leiche in Holland identifiziert

3.811

Gefundene Wasserleiche ist HSV-Manager Timo Kraus

26.916
Update

Flüchtlingsfamilie kämpft vor Gericht gegen Abschiebung

9.808

Der Bachelor und Clea-Lacy: Ist diese Liebe wirklich echt?

13.915

Panik! Jugendliche lösen mit gespieltem "Attentat" Polizei-Großeinsatz aus

3.574

Sie bekam eine Pizza-Bestellung, die wirklich komisch ist

3.395

Hier brach der Brand im sächsischen Landtag aus

3.849

Mann wird bei Stierkampf brutal aufgespießt

22.173

Familienfehde in Kreuzberg? Schüsse auf offener Straße

3.454

Es war ihr letzter Wunsch! Beyoncé überrascht krebskrankes Mädchen

2.027

Boote treiben brennend auf der Spree

3.237

Weil sie mit Pornos unzufrieden ist, produziert diese Iranerin jetzt eigene

7.959

Größtes Munitionslager der Ukraine in Flammen!

2.832

IS-Terrormiliz beansprucht Londoner Terroranschlag für sich

8.902
Update

Mann in Hannover erschossen: Täter noch auf der Flucht!

4.046

Winterspeck adé: Theresa zeigt, wie man richtig fit für den Frühling wird

2.702

Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

5.463

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

9.190

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

6.437

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

1.636

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

6.329