Klatsche für Merkel +++ AfD Dritter +++ SPD will Regierung verlassen

Top

Opposition! Warum will die SPD jetzt nicht mehr regieren?

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.104
Anzeige

Regiert uns künftig eine Jamaika-Koalition?

Top
2.244

Dresden zeigt die Rote Fahne am Kulti wieder

Dresden - Bejubelt, verpönt und verhüllt - das Wandbild „Weg der Roten Fahne“ am Kulturpalast hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Jetzt ist der „Schamvorhang“ gefallen, das Wandbild wieder sichtbar.
Das Wandbild „Weg der Roten Fahne“ am Kulturpalast wird saniert.
Das Wandbild „Weg der Roten Fahne“ am Kulturpalast wird saniert.

Dresden - Bejubelt, verpönt und verhüllt - das Wandbild „Weg der Roten Fahne“ am Kulturpalast hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Jetzt ist der „Schamvorhang“ gefallen, das Wandbild wieder sichtbar.

Wer es in den vergangenen zwei Jahrzehnten betrachten wollte, brauchte neben einem guten Auge vor allem Fantasie. Denn die monumentale Darstellung auf 300 Quadratmetern Fläche war mit einem dichten, grünen Netz verhangen - offiziell, um Passanten vor herabfallenden Teilen zu schützen.

Tatsächlich hatte sich aber nur eine von mehr als 400 Betonplatten gelockert. Viele interpretierten die Verhüllungsaktion daher eher als Beleg für einen verkrampften Umgang mit dem sozialistischen Erbe der Elbestadt. Das ist nun Geschichte. Der „Schamvorhang“, wie das Gewebe vor dem Wandbild auch genannt wurde, ist gefallen.

Momentan behindern nur noch Gerüste und Baucontainer die freie Sicht auf historische Gestalten wie Karl Marx, Friedrich Engels, Ernst Thälmann und Walter Ulbricht. Sie sind genau wie andere Figuren - Arbeiter, Soldaten und Kinder - durch eine wehende rote Fahne miteinander verbunden. Das Bild soll die Entwicklung der Arbeiterbewegung von der bürgerlichen Revolution 1848/49 bis in die DDR-Zeit thematisieren.

Für rund 150.000 Euro soll das Wandbild jetzt saniert werden, und bald zusammen mit dem Kulturpalast in neuem Glanze erstrahlen.

Kommentar: Fahne für alle

Von Dominik Brüggemann

Vorwärts immer, rückwärts nimmer. Erich Honeckers Ausspruch und das Wandbild "Weg der Roten Fahne" am Dresdner Kulturpalast stammen zwar beide aus DDR-Zeiten. Nur hat das markante Wandbild an der Westseite des Kultis auch heute noch Bestand.

Immerhin hat die DDR ihre eigene Kunst und Architektur entwickelt, die teilweise prägend ist. Dabei setzt das Wandbild ja inhaltlich viel früher an, es soll die Entwicklung der Arbeiterbewegung von der bürgerlichen Revolution 1848/49 bis in die DDR-Zeit aufzeigen.

Und während die Dresdner FDP sogar mal den Abriss aller alten DDR-Haltestellenhäuschen verlangte und scheiterte, steht zum Glück auch noch das Gesamtkunstwerk Kulturpalast samt "Weg der Roten Fahne" mitten in der Stadt. Beides ist nunmal Geschichte und Bestandteil der Erinnerung vieler Generationen von Einheimischen.

Und so ist das Wandbild inzwischen im wahrsten Sinne des Wortes ein Denkmal. Wenn es der Stadt jetzt noch gelingt, unterhalb des Denkmals eine Erklärung anzubringen, haben auch kommende Generationen etwas davon. Das sollte im Rahmen der 150.000 Euro teuren Restaurierung doch möglich sein.

Fotos: DPA

Woher kamen eigentlich die vielen AfD-Wähler?

Top

Schock: Polizei stoppt dieses blutverschmierte Auto

Top

TAG24 sucht genau Dich!

61.892
Anzeige

Volksentscheid: Mehrheit für Offenhaltung von Tegel?

Neu
Update

Schweres Unwetter über Oktoberfest! Blitz schlägt in Festzelt ein

Neu

Flaschenzüge auf Polizei: Anti-AfD-Demo eskaliert

7.782
Update

Eigene Tochter getötet? Maddies Vater macht sich sehr verdächtig!

25.090

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

92.341
Anzeige

Bundestagswahl im Live-Ticker: So wählt Berlin!

553
Live

Frisch verliebt! Darum hat Denise Temlitz ihren Freund so lange geheim gehalten

3.962

Frau düst mit fast drei Promille durch Kreisverkehr

1.486

Mann (28) bei Streit in Asylbewerber-Heim zu Tode geprügelt

3.692

Horror-Verlobte obdachlos: So viel Pech hatte sie seit dem Betrug

3.512

Wahlpanne! Erststimme fehlt auf Stimmzetteln

6.643

Nackter Wahnsinn: Verkehrsstau am FKK-Strand

4.761

Frau verwechselt Gas mit Bremse und der Ehemann sitzt im Weg: Krankenhaus!

980

Riesen-Betrug beim Oktoberfest! So schummeln die Wirte bei der Biermenge

5.492

Horror! Ärzte finden DAS im Auge eines Jungen

8.708

An der "Wahlurne": Oliver Pocher wählt die AfD

25.505

Müssen unsere Kastanien wegen dieser Larve sterben?

278

Irre! Wegen fünf Wählern sitzen hier sechs Wahlhelfer rum...

14.513

Horrorcrash! Anhänger löst sich und klemmt Rentner ein

1.723

Babyleiche in Müllsack entdeckt: Mordkommission ermittelt

1.879

Aus Protest: Honecker-Pfarrer verweigert "GEZ"

3.440

Artikel "Gebraucht": Berliner versteigert Martin Schulz' Wasserglas

673

Neuer Job: Jenny Elvers fast nackt vor der Kamera

2.710

Frau bei Passkontrolle festgehalten: Securitys trauen bei diesem Ausweis ihren Augen nicht

16.374

Paar hat Sex bei Domino's: Jetzt droht ihnen Knast!

2.328

Mann sperrt Frau stundenlang in der Küche ein

1.851

Feuer auf Passagierschiff ausgebrochen! Großeinsatz auf der Elbe

8.796

Ein Friseurbesuch rettete dieser Frau das Leben

9.974

Hier muss die Feuerwehr einen Mann aus einem Fluss retten

1.133

Wegen Burkaverbot im Auto: Zentralrat der Muslime ist empört

3.436

Hackedicht! Rollerfahrer kippt an der Ampel vor den Augen der Polizei um

1.424

Wahlbeteiligung in Hessen deutlich höher als 2013

145

Junge tötet seine Chefin, weil sie Sex mit ihm will

17.582

Frau auf Toilette verprügelt und vergewaltigt

13.499

Fallschirmspringer macht bei Landung fatalen Fehler

1.663

Diese Stadträtin muss wegen einer AfD-Demo vor Gericht

3.449

Kripo ermittelt! Bauarbeiter stirbt auf A3

4.563

Auf dem Heimweg: Mann drückt Frau gegen Baum und versucht sie zu vergewaltigen

4.560

So hoch ist die Wahlbeteiligung bisher in Berlin

1.389

Nachbar will Haustür öffnen und entdeckt totes Kind an Klinke

7.061

"Leck mich am A****!" Frau (28) streckt Polizisten nackten Po entgegen

5.412

Es passiert wirklich! Russen-Angriff auf die Bundestagswahl im Internet

9.715

So viele Menschen sind in NRW bisher wählen gegangen

509

So wenige Thüringer sind bisher zur Wahl gegangen

1.298

Versehentlich Frau beim Fessel-Sex-Spiel erdrosselt: Sagt ihr Mann wirklich die Wahrheit?

2.444

Droht Micaela Schäfer wegen diesem Foto der Knast?

27.100

Er rammte mehrere Autos: Teenager fährt auf Drogen mit Opas Auto

1.214

Streit eskaliert: Mann wird mit Scherben das Gesicht zerschnitten

2.282

Bundestagswahl 2017: So viele Sachsen haben bisher gewählt

23.311
Update

Sie haben ihn! Polizei schnappt Serien-Bankräuber auf der Flucht

2.076

Video: Mann randaliert vor Laden, doch das endet böse für ihn

5.088

Polizistin bei Verfolgungsjagd schwer verletzt

3.456