Münchner Polizei reagiert genial auf Anfragen zur Herkunft des Messer-Stechers

Top

"Alternative Mitte" will die nette AfD sein

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.062
Anzeige

Shitstorm gegen "Schwiegertochter gesucht": Soll Tutti (17) jetzt Beate ersetzen?

Top

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

20.489
Anzeige
2.444

Rekord: Dresdens Retter kommen täglich 405 Mal

Dresden - Ein schmerzlicher Verlust in den eigenen Reihen, ein noch nie zuvor in Dresden dagewesener Großeinsatz und ein Elch in der Kantine: Für Dresdens Retter war 2014 ein unvergessliches Jahr - im positiven, wie im negativen Sinn.
Eile ist bei den Rettern geboten: Immer häufiger müssen Dresdens Lebensretter ausrücken. 2014 erlebten sie ein Rekordjahr.
Eile ist bei den Rettern geboten: Immer häufiger müssen Dresdens Lebensretter ausrücken. 2014 erlebten sie ein Rekordjahr.

Von Andrzej Rydzik

Dresden - Ein schmerzlicher Verlust in den eigenen Reihen, ein noch nie zuvor in Dresden dagewesener Großeinsatz und ein Elch in der Kantine: Für Dresdens Retter war 2014 ein unvergessliches Jahr - im positiven, wie im negativen Sinn.

148.001 Mal und somit 1.160 Mal häufiger als 2013 mussten Feuerwehr und Rettungsdienst ausrücken - Rekord!

Zu durchschnittlich 405 Einsätzen pro Tag wurden Notärzte, Sanitäter und Feuerwehrleute 2014 von den Dresdnern gerufen.

„Vor allem der Rettungsdienst hatte mit steigenden Einsatzzahlen zu kämpfen. So mussten die Helfer 1.890 Einsätze mehr als 2013 fahren“, so Feuerwehr-Chef Andreas Rümpel (56) in der 2014-Bilanz.

Dresdens Feuerwehr-Chef Andreas Rümpel (56) zog für 2014 trotz gestiegener Einsatzbelastung für die Retter ein positives Fazit.
Dresdens Feuerwehr-Chef Andreas Rümpel (56) zog für 2014 trotz gestiegener Einsatzbelastung für die Retter ein positives Fazit.

Gründe dafür sieht er im Bevölkerungswachstum und der Altersstruktur der Dresdner. Auch wenn Rettungsdienst-Chef Wladimir Haacke seine Mitarbeiter „sehr gut ausgelastet“ sieht, seien sie nicht überfordert.

Insgesamt rund 150 Notärzte kümmern sich im Notfall um die Dresdner, zwölf Notarztwagen, 35 Rettungswagen, 43 Krakentransportwagen und drei Spezialfahrzeuge (Infektion, Übergewicht, Frühgeborene) stehen ohne dies zur Verfügung.

Zudem wird das Rettungswachen-Netz ausgebaut. Bis Mitte 2016 kommen zu den derzeit zehn Wachen vier (Neustadt, Albertstadt, Pieschen, Klotzsche) hinzu.

Aus Feuerwehr-Sicht (461 Kameraden bei Berufsfeuerwehr, 571 bei Freiwilligen Wehren) war der schreckliche Busunfall auf der A4 Mitte Juli mit elf Toten (siehe Kasten) ein Einsatz, der die Retter an ihre Grenzen brachte.

Hier in der Feuerwache in der Scharfenberger Straße werden die Einsätze koordiniert.
Hier in der Feuerwache in der Scharfenberger Straße werden die Einsätze koordiniert.

Gut einen Monat davor verunglückte Brandrat Thomas Mende (†54) auf einer Einsatzfahrt auf der A4, starb im September.

Sein Posten als Leitstellenchef wird erst im Juni intern neu besetzt.

Insgesamt mussten die Kameraden 832 Brände (2013: 843) löschen, bei denen zwei Tote geborgen wurden.

Die skurrilste Tierrettung erlebten sie im August in Übigau, als sich ein Elch ins Siemens-Gebäude verirrt hatte.

Der schlimmste Einsatz

Nachdem ein Reisebus auf der A4 die Leitplanke durchbrochen hatte (F.r.), krachte er in einen entgegenkommenden Kleinbus (F.l.).
Nachdem ein Reisebus auf der A4 die Leitplanke durchbrochen hatte (F.r.), krachte er in einen entgegenkommenden Kleinbus (F.l.).

Die Tragödie um den verunglückten polnischen Reisebus am 19. Juli 2014 gilt heute in Sachsen als Musterbeispiel für die Bewältigung von Großschadensereignissen.

Rund 150 Retter waren durch das Busunglück gebunden - und damit 20 weniger als empfohlen.

Binnen kürzester Zeit koordinierten Experten vor Ort die Transporte der 55 Verletzten in die umliegenden Kliniken.

„Das war ein Massenauflauf an Verletzten, wie wir ihn noch nie hatten. Hut ab vor der Leistung der Kollegen. Aber solch ein Busunglück kann uns täglich ereilen“, so Feuerwehr-Chef Andreas Rümpel (56).

Zwischenzeitlich wurde das Retttungskonzept weiterentwickelt und teilweise verbessert.

Fotos: Steffen Füssel, Roland Halkasch

Frauen verraten: Das sind die schlimmsten Dinge, die beim Sex passieren können

Top

Nach Trennungs-Gerüchten! Dieses Statement von Katja Kühne ist eindeutig

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

73.187
Anzeige

Großfahndung! Gefährlicher Straftäter aus dem Gefängnis geflohen

4.532

Großeinsatz! Bewaffneter nimmt Geiseln in Bowling-Center: Festnahme

10.999
Update

Experten rätseln: Was wurde hier Gefährliches gefunden?

4.047

Brutale Nazi-Attacke am Bahnhof! Mann verpasst 15-Jährigem "Bordsteinkick"

27.255

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.991
Anzeige

Hat ein Anwalt seine eigene Ehefrau lebendig verbrannt?

2.084

Kürbiskünstler schnitzen Gruselgemüse

630

Niemals klicken! Dieser Link von Euren Freunden kann das ganze Handy lahmlegen

5.786

Nach Geisterfahrt und Unfallflucht Auto angezündet

1.066

Frau bestellt "Muskelkuchen", doch dann erlebt sie eine Überraschung

4.172

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

10.053
Anzeige

Schleuser bringen rumänische Obdachlose gezielt nach Berlin

2.142

Geheimnis gelüftet: Von Hirschhausen verrät, wie man abnimmt

7.777

Betrunkener 18-Jähriger mit Traktor auf Shopping-Tour

3.741

Gartenarbeit erledigt Paris Jackson am liebsten nackt

2.624

Gerald Butler sicher: "Ich habe Gott gesehen"

758

Über dieses Twitter-Bild rätselt das ganze Netz, was genau steckt dahinter?

7.173

Dieser unglaubliche Antrag hat ein kurioses Ende

4.675

Zwei tote Fischer nach Sturm, der dritte überlebt auf wundersame Weise

1.398

Obdachloser nach Netto-Überfall in Klinik festgenommen! Jetzt bekommt er Tausende Euro

5.832

Polizei findet mehrere Drogen bei frivoler Goa-Party

697

Rotgänger wird von Taxi erfasst und in die Luft geschleudert

725

21-Jähriger will Streit schlichten und wird selbst niedergestochen

2.156

Krimineller ruft Polizei zu Facebook-Challenge auf und die steigt ein!

2.068

CDU-Politiker: "Dann wird die AFD wieder in der Bedeutungslosigkeit verschwinden"

1.831

Tausende Menschen gehen wegen AfD auf die Straße

2.089

Abgetrennter Finger und nackter Po: So kurios wird's heute in Bremen

717

Sitzt Angelina Heger bald auf der Straße?

3.230

Durch Oralsex kann Krebs im Mund entstehen!

5.320

Sex soll gegen Meng Mengs Rückwärts-Tick helfen

99

Mann spaziert über Autobahn und wird überfahren

1.632

Ausgesetzter Hund hat vor allem Angst, außer vor diesem Kind

4.399

Kann Korn ein Szene-Getränk werden? Der neue Berentzen-Chef hofft es

491

"Jeder bu*** mit jedem": Mitarbeiterin enthüllt versaute Geheimnisse über Disneyland

9.537

Grünen-OB Palmer will härter gegen kriminelle Flüchtlinge durchgreifen

1.822

Betrunkener Bräutigam verprügelt und würgt Braut kurz nach der Trauung

5.674

Ganz alleine! Ausgebüxte Hundedame unternimmt Spritztour mit S-Bahn

1.068

Welche frischgebackene Mama stillt hier mit nackter Brust und goldener Ananas?

6.596

BVB-Busfahrer stimmt auf Autobahn Fußball-Hymne für Fans an

3.345

Erst kam der Heiratsantrag, dann brauchte er Geld für seine verletzte Tochter

1.299

Auto verunglückt, doch niemanden interessiert das

4.285

19-Jähriger will sich übergeben und stürzt von Autobahnbrücke

3.462

Fahrerin fliegt 30 Meter aus dem Wagen: War auch ein Baby an Bord?

11.366

Stehen Deutschland Giftgas-Angriffe durch IS-Terroristen bevor?

6.117

Aufräumen bis 2018! Berlin bleibt nach "Xavier" gefährliche Stadt

177

Ermordete Studentin aus Freiburg: Gericht ändert sein Vorgehen

3.204

Kurioser Unfall: Fahrer flüchtet, Unbeteiligter fährt durch Unfallstelle

3.740
Update

Wut auf den Ex! Frauen setzen nackten Mann im Wald aus

4.591

Versuchte Tötung? Mann wird im Streit vor Tram gestoßen

4.231
Update

Tödliches Unglück! Mann stirbt in Brunnenschacht

5.899

Buttersäure-Anschlag? Großeinsatz auf Kirmes!

4.469