Todesdrama: Fußgänger und Hund beim Gassigehen überfahren
4.983
Situation an TBC-Gymnasium spitzt sich weiter zu: Wieder 21 neue Fälle
6.535
Das gab's noch nie: Dynamofans machen Semperoper voll
6.405
Frau in Ausländer-Behörde mit abgebrochener Flasche angegriffen
2.838
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.156
Anzeige
3.925

Game-of-Thrones-Killer kommt aus Dresden!

Dresden - Nach der zweiten Staffel der Tv-Fantasy-Serie aus den USA sieht man den deutschen Schauspieler Tom Wlaschiha (41) nun erneut in der fünften Staffel von "Game of Thrones".

Von Jörg Schneider

Dresden- Dresdner Theatergänger kennen den in Dohna geborenen Schauspieler Tom Wlaschiha (41) noch vom Theater Junge Generation (1996-1999) und den Wechselbad-Inszenierungen „Das ist nicht mein Bett“ und „Der Freigeist“ (2005).

Mittlerweile lebt er in Berlin und pendelt zwischen Belfast, Split und San Francisco.

Als geheimnisvoller Auftragskiller Jaqen H’ghar in der US-Kultserie „Game of Thrones“ hat sich Wlaschiha eine Fangemeinde in der ganzen Welt erspielt.

Vor dem Start der fünften Staffel (deutsche Fassung ab Montag auf Sky Atlantic) telefonierte MOPO24 mit dem Serienstar.

MOPO24: Wo treffen wir Sie gerade an?

Tom Wlaschiha: Wir drehen in Kroatien die dritte Staffel für die amerikanische Krimiserie „Crossing Lines“, da spiele ich den deutschen Kommissar Sebastian Berger. Läuft im Herbst auf Sat.1.

MOPO24: Wie wird man so erfolgreich im US-Filmgeschäft?

Tom Wlaschiha: Ich habe eine Agentur in London, ursprünglich gedacht als zweites Standbein. Die wollten ein Casting-Video in Englisch von mir. Offensichtlich kam das gut an. Dass sich das aber zu so einem Hype entwickeln würde, war natürlich nicht abzusehen.

MOPO24: Nach der zweiten Staffel von „Game of Thrones“ sind Sie in der fünften wieder dabei. In welcher Mission kehren Sie zurück?

Tom Wlaschiha: Darüber darf ich noch nicht zu viel verraten, sonst bin ich der Nächste, der aus der Serie rausgeschrieben wird. Nur so viel: Die Drehbuchautoren haben sich etwas besonders Überraschendes ausgedacht, warum ich - anders als im Buch - zurückkehre.

MOPO24: Was bedeutet Ihnen die Arbeit in der Serie?

Tom Wlaschiha: Ich war eigentlich nie ein Fantasy-Fan, aber es ist für mich auch keine richtige Fantasy-Serie. Außer ein paar Drachen und einer Figur, die ihre Gestalt wandeln kann, gibt es kaum Übernatürliches.

Es ist eher ein bisschen wie bei Shakespeare: Die Figuren sind sehr differenziert angelegt - nicht nur gut und böse -, das Drehbuch ist großartig geschrieben. Und meine Rolle gibt mir viel Spaß: Dieser geheimnisvolle Ritter, der von sich in der 3. Person spricht und von dem niemand weiß, woher er kommt ...

MOPO24: Wohin ging die Reise diesmal?

Tom Wlaschiha: Hauptset sind die großen Studios in Belfast. Darüber hinaus haben wir an anderen Plätzen in Nordirland, aber auch in Spanien und in Kroatien gedreht.

MOPO24: Was ist anders als bei Dreharbeiten für deutsche Produktionen?

Tom Wlaschiha: Internationale Produktionen dieser Größenordnung haben natürlich ein ganz anderes Budget. In den Studios entstehen mit viel Liebe zum Detail ganz neue Welten. Darin einzutauchen, ist für mich genauso reizvoll wie für die Zuschauer.

MOPO24: Kommt man mit den Kollegen am Set näher in Kontakt?

Tom Wlaschiha: Kaum, das hängt schon damit zusammen, dass verschiedene Handlungsstränge getrennt gedreht werden. Ich bin meist mit Maisie Williams (als Arya Stark,Anm.d. Red.) zusammen.Das gesamte Drehteam hat sich erst bei den Premieren in London und San Francisco getroffen.

MOPO24: Wie hat „Game of Thrones“ Ihr Leben verändert?

Tom Wlaschiha: Es ist sehr reizvoll, international zu arbeiten. Die Chancen, sich weiterzuentwickeln, steigen natürlich mit dem Bekanntheitsgrad. Ich bekomme jetzt spürbar mehr Rollenangebote und kann mir aussuchen, was ich mache, muss einen Großteil sogar absagen.

MOPO24: Was war Ihre letzte deutsche Produktion?

Tom Wlaschiha: Gerade ist der Tatort „Borowski und die Kinder von Gaarden“, gelaufen, den ich im vorigen Jahr gedreht habe.

MOPO24: Können Sie sich ein Privatleben leisten?

Tom Wlaschiha: Das ist in Anbetracht meines Zeitplans derzeit etwas schwierig.

MOPO24: Wann waren Sie zuletzt in Dresden?

Tom Wlaschiha: Erst vorige Woche. Ich habe meine Eltern und Freunde besucht.

Interview: Jörg Schneider

Das ist „Game of Thrones“

„Game of Thrones“ ist eine TV-Fantasy- Serie aus den Vereinigten Staaten nach dem Vorbild der Romane von George R. R. Martin. Start war 2011.

In einer mittelalterlichen Welt geht es zwischen den fiktiven Kontinenten Westeros und Essos um alles, was menschliches Leben im Guten, vor allem aber im Schlechten ausmacht: Machtkämpfe, Kriege, Intrigen und Eifersucht.

Im Angesicht des Bösen gibt es auch wahrhafte Liebe und Edelmut. „Game of Thrones“ ist eine Produktion des Kabelsenders HBO, der seine Serien in Deutschland über Sky Atlantic ausstrahlt.

Start der fünften Staffel „Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer“ ist Montag Abend um 21 Uhr.

Fotos: HBD, Detlef Ulbrich, Dpa

Bauer Gerald und Anna: War's das mit der Romantik?
11.094
Stopp auf freier Strecke: Reisende stecken stundenlang in Zug fest
1.187
Sarah Lombardi spricht erschöpft von aufgestauten Aggressionen
5.026
"Sonst büchsen sie aus!" Politik ringt um Umgang mit Straftätern aus Nordafrika
2.684
Frau findet Eimer voll Geld und macht dann das
4.546
Körper regelrecht zerrissen: Polizisten mit 130 km/h gezielt überfahren
22.351
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
28.391
Anzeige
Mercedes kracht an Bahnübergang in Schmalspurbahn
3.383
Mysteriöse Wende! Otto Kern aus zehntem Stock gestürzt?
11.389
Hitlerbilder und Hakenkreuze: Reservistenverband schließt drei Mitglieder aus
848
Gaffer verurteilt: Anstatt zu helfen, filmte er einen tödlichen Unfall
3.087
Schwangere (19) von Krankenhaus fies abgewiesen: Frühchen stirbt kurz darauf
7.506
Bundeswehr-Soldat plante Anschläge auf diese deutschen Politiker
1.633
"Ruhe in Frieden"! Carmen Geiss in tiefer Trauer um ihren Freund
2.517
Blinder verläuft sich hoffnungslos, und Polizei findet ihn mit cleverem Trick
4.285
Beziehungs-Drama? Freund soll 21-Jährige im Streit getötet haben
1.839
Eiskalt in die Brust: Mann sticht bei Spaziergang Opfer direkt ins Herz!
2.676
Männer rauchen im Zug und prügeln Schaffner krankenhausreif
2.177
Eltern verzweifelt: Warum musste dieses Model (✝18) wirklich sterben?
2.210
Zwei Bomben in einer Nacht: Staatsschutz ermittelt nach Explosionsserie
4.023
Großeinsatz beim Pizzabacken: Neun Frauen verletzt
680
Volltrunken am Hauptbahnhof: Männer hatten fast 5 Promille intus
1.657
Frau klettert in öffentliche Toilette und verletzt sich schwer
2.371
Boxer will mit Horror-Verletzung unbedingt weiterkämpfen
2.810
Chemie-Alarm! Großeinsatz der Feuerwehr wegen Giftfass
1.673
Update
Wer bekommt Lara? Vater kämpft weiter um seine Tochter
1.331
Diese Stadt will Verkehrstote per Gesetz abschaffen
1.110
Sturmwarnung! Lebensgefahr auf unseren Weihnachtsmärkten?
3.699
Frau unter Matratze hervorgeholt: Jetzt sitzt sie für drei Jahre im Knast
2.788
Nach Unfall Rettungsgasse blockiert: Polizei greift durch
2.445
14 Stunden Pornos und zwei Callgirls die Woche: Sexsüchtige packen aus
5.166
Alle glaubten der Ehemann hat den bestialischen Mord begangen, dann kommt die Wahrheit raus
3.718
Morddrohungen! Schiri geht bei jedem Spiel durch die Hölle
847
Kinder mit Backstein und Messer getötet: So lange muss der Vater in Haft
1.181
Verbrennen von Israel-Fahnen: Polizei will im Fall der Fälle dazwischen gehen
104
Anwältin hält Beate Zschäpe für Gründerin des NSU
1.541
Comeback! Indira Weis will es mit Band nochmal versuchen
960
Weihnachts-Hasser stehlen Transporter mit Kindergeschenken
927
Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Rettungswagen
2.055
Plötzliche Wehen: Pakistanerin bringt Kind in Flugzeug zur Welt
1.225
Jugendliche Intensivtäter aus Marokko: Diese Stadt fordert geschlossene Unterbringung
7.481
Er machte Klimmzüge: Extrem-Kletterer stürzt vom 62. Stock
18.016
Ab sofort: Piloten von Ryanair wollen streiken
545
"In aller Freundschaft": Das passiert nachts in der Sachsenklinik
2.235
Gewohnt bissig: Barbara Schöneberger teilt gegen pinke "Daniela" aus
2.319
Er schwebte in Lebensgefahr! Menderes notoperiert
14.494
Im Fernbus! Zoll entdeckt zehn Kilo Marihuana
1.581
Reichsbürger prahlt mit falschem Pass: Razzia!
1.917
Studentin stirbt nach Vergewaltigung
9.877
Oscar Pistorius bei Streit im Gefängnis verletzt
1.470
Wer fährt die Krallen aus? Das sind die 22 neuen Bachelor-Babes
2.561
Im Schwimmbad: Asylbewerber onaniert vor Kindern
8.024
Herzlose Tat: Lebensretter auf Weihnachtsmarkt bestohlen
2.858
Brand und Explosion in tschechischer Chemiefabrik
5.669