Dresdner Eislöwen: Mit Härte und bösen Worten heute ins Play-off-Viertelfinale?

Heilbronn - Eines ist klar, wer am Dienstag den Sieg mehr will, wird ins Play-off-Viertelfinale einziehen. Die Dresdner Eislöwen haben es am Sonntag vorgemacht. Schlagen sie ein zweites Mal gegen Heilbronn zu?

Hier trifft Nick Huard am Sonntag zum 1:0 für die Dresdner Eislöwen.
Hier trifft Nick Huard am Sonntag zum 1:0 für die Dresdner Eislöwen.  © Lutz Hentschel

Wenn Thomas Pielmeier & Co. den eingeschlagenen Weg vom 4:3-Sieg konsequent weitergehen - ja. Der Kapitän zeigte ab der ersten Sekunde den Heilbronnern durch gesunde Play-off-Härte: "Wir bezwingen euch!" "Wir müssen genauso rauskommen, bissiger sein als die Falken", fordert "Pille". "Wir müssen sie von der ersten bis zur letzten Sekunden zusammenfahren."

Klingt nach übertriebener Härte, aber Play-off-Eishockey steht für harte Zweikämpfe, krachende Banden-Checks und jede Menge böser Worte. Genau das haben beide Teams gemacht, die Eislöwen etwas besser und sie zogen damit die Fans auf ihre Seite.

"Die Stimmung war geil, es war selten so in dieser Saison. Die Fans haben uns super unterstützt", bedankt sich Pielmeier. "Sie werden auf SpradeTV noch ein geiles Spiel sehen." Gemeint ist das am Dienstag. Denn das letzte Heimspiel soll es am Sonntag nicht gewesen sein.

Damit dies gelingt, stand am Montag Regeneration auf dem Programm: schlafen, gut essen. Denn geht's mit neuer Power in die letzte Schlacht gegen Heilbronn. Der Held des Sonntags, Timo Walther, freut sich nach seinem entscheidenden Tor auf das nächste Duell und giftigen Worte.

"In den Play-offs versucht man so beim anderen unter die Haut zu kommen. Ihn zu ärgern, damit er eine dumme Strafe nimmt", erklärt der 21-Jährige. "Auch schöne Tore wird 's nicht geben. Es heißt vorn rein und hart arbeiten." Also, auf geht's...

Jordan Haywood nahm hier Heilbronns Top-Scorer Roope Ranta in die Mangel.
Jordan Haywood nahm hier Heilbronns Top-Scorer Roope Ranta in die Mangel.  © Lutz Hentschel

Mehr zum Thema Dresdner Eislöwen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0