Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

TOP

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

TOP

Anschläge in Bundeswehr geplant: SEK nimmt Terror-Verdächtigen fest

TOP

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
3.534

Tausende Dresdner erobern sich ihr Rathaus zurück

Dresden - Was lange währt, wird manchmal fertig. Nach sage und schreibe fünf Jahren Bauzeit ist der repräsentative Teil des Rathauses der Landeshauptstadt saniert - für 37 Millionen Euro. Mehrere tausend Bürger eroberten ihn sich gestern zurück.
Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP).
Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP).

Von Torsten Hilscher

Dresden - Was lange währt, wird manchmal fertig. Nach sage und schreibe fünf Jahren Bauzeit ist der repräsentative Teil des Rathauses der Landeshauptstadt saniert - für 37 Millionen Euro. Mehrere Tausend Bürger eroberten ihn sich gestern zurück.

„Typisch die Dresdner“, rief Stadtarchivar Thomas Kübler zur Wiedereinweihung. „Kaum gibt‘s was mit Geschichte zu sehen, strömen sie in Scharen.“

Tatsächlich staute sich das neugierige Volk bereits vormittags an der Goldenen Pforte und begehrte Einlass. Zuvor hatte Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP) an die Umwege und Irrungen der Sanierungsphase erinnert, als „aus einer geplanten Brandschutz- und Dachsanierung eine Komplettsanierung wurde“, wie er sagte. Rückschläge eingeschlossen.

Der alte, neue Plenarsaal: Die denkmalgeschützte Vertäfelung im Hellerauer Design wurde penibel aufgearbeitet.
Der alte, neue Plenarsaal: Die denkmalgeschützte Vertäfelung im Hellerauer Design wurde penibel aufgearbeitet.

Hilbert berichtete von gefährlichen Deckeneinbauten aus der Zeit nach dem Krieg in gleich drei Etagen. Unerwähnt blieben Baupfusch bei der aktuellen Sanierung, teure Nacharbeiten und strengste Auflagen des Denkmalschutzes, die sogar den Einsatz eines giftigen Lacks im Plenarsaal bewirkte.

Das alles sei nun Geschichte, so Hilbert. Aber das Rathaus selbst bleibe ein „Geschichtsbuch zum Anfassen“ - nun mit einem neuen Kapitel.

Besonders stolz an diesem Tag war Markus Lenhart. Der Bauleiter zeigte seiner Familie, wo er und seine Kollegen Nerven ließen. „Am meisten hat die schlechte Bausubstanz der Nachkriegssanierungen Sorgen bereitet.“

Was er nicht erwähnte, aber weiß: Der Ärger geht weiter. Schon müssen Mitarbeiter wegen ungenügendem Brandschutz in anderen Rathausabschnitten ihre Büros verlassen, sucht der Stadtrat nach neuen Millionen, um diesen Rest auch noch zu sanieren.

Ein Gemäuer mit Geschichte

Die sanierte Kuppelhalle strahlt im Glanz von 1910. Nun müssen nur noch die historischen Lampen nachgebaut werden.
Die sanierte Kuppelhalle strahlt im Glanz von 1910. Nun müssen nur noch die historischen Lampen nachgebaut werden.

Das Rathaus wurde zwischen 1905 und 1913 errichtet. Die Vorbereitungen dauerten zehn Jahre.

Weil Dresden zu dieser Zeit rasant wuchs, wurden aus 400 geplanten Amtsstuben schließlich 530, die das Haus fassen musste. Die Gesamtbaukosten lagen bei 9,5 Millionen Reichsmark. Das entspricht heute 31 Millionen Euro - mehr als für die aktuelle Sanierung notwendig war.

Erstmals saniert wurde der (stark zerstörte) Komplex 1945-49 und 1962-65. Die aktuelle Sanierung umfasste Eingangshalle, Kuppelhalle, Fraktionsräume, Flure, Dach, Plenarsaal, Festsaal.

Wenn es um Geschichte geht, ist Dresden auf den Beinen. Zur Besichtigung des sanierten Rathausfl ügels strömten Tausende.
Wenn es um Geschichte geht, ist Dresden auf den Beinen. Zur Besichtigung des sanierten Rathausfl ügels strömten Tausende.
auniger Geschichtskenner: Stadtarchivar Thomas Kübler erklärte das sanierte Rathaus.
auniger Geschichtskenner: Stadtarchivar Thomas Kübler erklärte das sanierte Rathaus.

Fotos: Thomas Türpe

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

NEU

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

NEU

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

2.082

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

1.820

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

1.971

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

2.061

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

2.220

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

3.044

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

3.117

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

7.984

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

438

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.121
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

2.005

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

3.920

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

9.085

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

4.196

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.021

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

10.436

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

2.601

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

2.389

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

3.179

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

6.247

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

4.360

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

6.793

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

2.191

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

3.306

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.165

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

4.985
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

693

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

2.174

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

9.427

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

1.005

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

8.711

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

3.158

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

16.163

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

22.112

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

7.253

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

6.661

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

1.171

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.852

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

4.198