AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

TOP

Mit einem lauten Knall flog der Geldautomat in die Luft

TOP

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

TOP

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.162

Was zieht einen Kölner eigentlich nach Dresden?

Dresden - „Doch, doch. Pausen mache ich auch“, sagt Gert Scharf (57) lächelnd und nippt am Kaffee. Der Mann strahlt Ruhe aus. Dabei ist das Tagespensum der Kölner Frohnatur gewaltig: Gert Scharf ist Chef der Dresdner Heilsarmee - ein Dauerjob.

Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Heute: Gert Scharf aus Reick.

So oft es geht, schippert Gert Scharf mit Dampfern die Elbe entlang.
So oft es geht, schippert Gert Scharf mit Dampfern die Elbe entlang.

Von Steffi Suhr

Dresden - „Doch, doch. Pausen mache ich auch“, sagt Gert Scharf (57) lächelnd und nippt am Kaffee. Der Mann strahlt Ruhe aus. Dabei ist das Tagespensum der Kölner Frohnatur gewaltig: Gert Scharf ist Chef der Dresdner Heilsarmee - ein Dauerjob.

Start ist morgens 8 Uhr im Hauptquartier an der Reicker Straße. „Papierkram und Küche“, sagt Scharf. „Um 9 Uhr sind die ersten Gäste da.“ Im ehemaligen Stadtteilhaus Reick frühstücken dann Mittellose und Obdachlose. Gert Scharf kennt sie alle, hat für jeden ein offenes Ohr.

„Ich kam mit 18 Jahren zufällig zur Heilsarmee und blieb hängen“, sagt der gelernte Krankenpfleger.

„Gert ist unser bester Freund“, sagt Eimal Aslami. Der afghanische Flugzeugmechaniker und seine Frau Behishta (29, Mathelehrerin) fassten Fuß in Dresden. Die Heilsarmee half ihnen dabei.
„Gert ist unser bester Freund“, sagt Eimal Aslami. Der afghanische Flugzeugmechaniker und seine Frau Behishta (29, Mathelehrerin) fassten Fuß in Dresden. Die Heilsarmee half ihnen dabei.

„Auch meine Frau Rosi. Und als unsere fünf Jungs aus dem Haus waren, suchten wir eine neue Herausforderung. So kamen wir 2011 nach Dresden.“

Seither kümmert sich das „Team Scharf“ mit 35 Ehrenamtlichen und sechs Minijobbern um bedürftige Dresdner oder neu angekommene Flüchtlinge. Egal ob Atheist oder Moslem.

Um 9.30 Uhr sitzt der Hüne hinterm Steuer eines Transporters. „Wir fahren 33 Märkte ab, um Spenden abzuholen“, erzählt er. „Die Spendenbereitschaft ist nach wie vor hoch. Dafür sind wir sehr dankbar.“

Um 10 Uhr öffnet die „Zweite Chance“. Ein Laden gegenüber der Heilsarmee, in dem die Helfer für kleines Geld Haushaltsgegenstände und Kleidung - alles Spenden - verkaufen. Auch die Kleiderkammer ist hier. Eine Anlaufstelle für alle, die sogar kostenlos Kleidung beziehen dürfen.

Das Hauptquartier: An der Reicker Straße bietet die Heilsarmee Hilfe für Bedürftige an.
Das Hauptquartier: An der Reicker Straße bietet die Heilsarmee Hilfe für Bedürftige an.

Trotz aller Hilfe lassen Scharf und sein Team Schmarotzern keine Chance. „Wir bekamen mit, dass einige sehr oft pro Woche viel Kleidung holten. Vermutlich, um sie weiterzuverkaufen. Deshalb führten wir ein eigenes Kartensystem ein. Jeder kann einmal pro Woche Kleidung holen.“ Immerhin 700 Personen pro Monat.

Um 12.30 Uhr gibt es Mittag aus der hauseigenen Küche. „Und wer nicht zu uns kommen kann, zu dem kommen wir eben“, sagt Scharf. Dienstags und donnerstags sind die mobilen Suppenküchen unterwegs.

Die Heilsarmee kümmert sich um die Bewohner vom Übergangswohnheim „Lindenhaus“ (Mathildenstraße). Und verteilt in Gorbitz einmal pro Woche Lebensmittelpakete.

Küchenarbeit ist kein Problem für Korps-Chef Scharf: In der Suppenküche kennt er jede Kelle ...
Küchenarbeit ist kein Problem für Korps-Chef Scharf: In der Suppenküche kennt er jede Kelle ...

Um 14 Uhr zum Tagestreff ist Scharf wieder im „Hauptquartier“ in Reick. „Da kommen viele zum Reden. Sie haben Probleme mit Behörden, Ämtern und so weiter. Wir versuchen zu helfen. Einer unserer Streetworker begleitet manche auch zum Gericht.“

Bei der Heilsarmee ist jeder willkommen. „Aber Anspruchsdenken finde ich unmöglich“, sagt Gert Scharf, der durchaus auch anders kann. „Wir haben hier nicht viele Regeln“, sagt er. „Aber Alkohol, Zigaretten und Drogen sind verboten. Einem Gast erteilte ich Hausverbot, weil er ständig betrunken war.“

Einem anderen las Scharf die Leviten: „Der konnte mit seinem - wenn auch knappen - Geld nicht umgehen, holte sich unnötigerweise Lebensmittelpakete. Man kann alles lernen. Auch den Umgang mit Geld! Seither funktioniert es ...“

Dennoch: Wenn Gert Scharf gerufen und um Hilfe gebeten wird, ist er zur Stelle. Rund um die Uhr: „Gemäß meinem Gelübde bin ich sozusagen 24 Stunden im Dienst.“

In 126 Ländern aktiv. Das ist die Heilsarmee

Die Heilsarmee wurde 1865 vom englischen Pfarrer William Booth (1829-1912) im Londoner Ostend gegründet. Dort lebten die Ärmsten der Armen, die nicht mal Kirchen besuchen durften.

Booth predigte auf Straßen, organisierte Spenden. Weil oft ausgediente, eingefärbte Armeekleidung verteilt wurde, sich der Helfertrupp die Armee-Hierarchie zum Vorbild nahm, nannte das Volk Booth und seine Männer „Streiter Gottes“. Daraus wurde der Name Heilsarmee.

Heute ist die Organisation in 126 Ländern aktiv. Bundesweit gibt es 46 Standorte, einen davon in Dresden.

Gemeinsam is(s)t man weniger allein: Im Speisesaal der Heilsarmee werden monatlich über 1600 Frühstücke und Mittagessen ausgegeben.
Gemeinsam is(s)t man weniger allein: Im Speisesaal der Heilsarmee werden monatlich über 1600 Frühstücke und Mittagessen ausgegeben.

Fotos: Steffen Füssel

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

NEU

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

NEU

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

NEU

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

NEU

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

NEU

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

NEU

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

2.120

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

795

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

4.218

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

2.485

Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

7.507

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

527

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

1.380

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

4.483

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.690

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.195

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

30.863

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

12.570

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

16.020

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.369

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

379

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.551

Polizist vor Polizeiwache erschossen

7.165

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

14.131

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.219

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.461

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

6.342

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

2.137

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

3.899

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

5.606

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

5.657

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

5.212

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

3.838

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

12.824

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.192

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

9.906

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

799

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

32.102

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

7.332

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.939

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

16.270
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

8.119

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

5.568