Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

TOP

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

TOP

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

NEU

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

NEU

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

NEU
1.226

Dresdner Professor präsentiert Turbo-Internet fürs Handy

Dresden/Hannover - Das neue superschnelle mobile Internet kommt aus Sachsen: Seit Sommer 2014 forscht die TU Dresden an der nächsten Generation des Mobilfunks, der 5G-Übertragung.
TU-Professor Gerhard Fettweis (53, r.) erklärt MP Stanislaw Tillich (55, CDU) und Philip Lacor, Chef von Vodafone-Enterprise- Business, auf der CeBIT die Möglichkeiten des 5G-Netzes
TU-Professor Gerhard Fettweis (53, r.) erklärt MP Stanislaw Tillich (55, CDU) und Philip Lacor, Chef von Vodafone-Enterprise- Business, auf der CeBIT die Möglichkeiten des 5G-Netzes

Von Andrzej Rydzik

Dresden/Hannover - Das neue superschnelle mobile Internet kommt aus Sachsen: Seit Sommer 2014 forscht die TU Dresden an der nächsten Generation des Mobilfunks, der 5G-Übertragung.

1000-mal schneller als der heutige LTE-Standard (4G) wird die Zukunft sein. Auf der Computermesse CeBIT in Hannover zeigt Initiator und TU-Professor Gerhard Fettweis (53), was damit bald möglich ist.

Fettweis, Leiter des von Vodafone gestifteten TU-Lehrstuhls Mobile Nachrichtensysteme, ist sicher: „5G wird die Möglichkeiten des mobilen Internets völlig neu definieren.

Unser Ziel ist es, die Echtzeit der Kommunikation zu erreichen. Dank 5G wird es möglich sein, Objekte über das Mobilfunknetz zu steuern - mit einer Reaktionszeit von einer statt bisher 25 Millisekunden.“

Dresdner Wissenschaftler entwickeln mit dem 5G-Netz das superschnelle mobile Internet.
Dresdner Wissenschaftler entwickeln mit dem 5G-Netz das superschnelle mobile Internet.

Komplizierteste Fern-Operationen mit Robotern oder das Fernsteuern eines Autos wären somit problemlos möglich. 500 Wissenschaftler forschen und entwickeln unter Federführung der TU Dresden derzeit an der Echtzeit-Datenübertragung.

Fettweis: „2020 wird 5G im Live-Betrieb über ein Gigabit pro Sekunde schnell und für jedermann verfügbar sein.“

Mit diesen Geschwindigkeiten könnte man alle an einem Tag bei YouTube gespeicherten Filme (45 Terabyte) in nur einer Stunde herunterladen.

Fettweis: „Das klingt noch stark nach Science-Fiction, aber unser Leben wird in vielen Bereichen einfacher.“

Fotos: dpa/Ole Spata, PR

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

NEU

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

NEU

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

NEU

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

205

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

14.551

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

855

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

2.191

Diese Blind-Hochzeit hat sich jetzt schon gelohnt

2.791

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

1.345

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

894

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

1.274

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

11.898

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

4.734

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.232

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

1.898

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

3.694

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

966

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.377

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.160

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

4.014

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.139

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

4.900

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

3.172

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

5.731

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

12.323

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

8.587

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

4.977

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

1.731

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.959

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

15.537

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

4.371

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

7.788

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

8.690

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

24.582

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

4.090

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

2.655

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

2.397

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

2.297

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

511

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.254

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.928

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

2.408

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.944