Mit diesem Bild bringt Verona Männer um den Verstand!

Neu

Brief an Nachbarn: Anwohner findet Fingernägel & Co auf Balkon, doch er bleibt "höflich"

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.287
Anzeige

Gefährlicher Trend: Wieder eine Reizgas-Attacke in Schule!

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

61.144
Anzeige
11.569

Warum will keiner fürs Dresdner Rathaus arbeiten?

Dresden - In der Dresdner Stadtverwaltung herrscht ein offener Personalnotstand: Rund 400 Stellen sind unbesetzt, gleichzeitig arbeiten einige Ämter am Leistungslimit. Besonders hart trifft es die Mitarbeiter des Sozialamts.
OB Hilbert (44, FDP) sieht die Probleme vor allem im Sozial-/Jugendamt, sowie im Baubereich.
OB Hilbert (44, FDP) sieht die Probleme vor allem im Sozial-/Jugendamt, sowie im Baubereich.

Von Dominik Brüggemann

Dresden - In der Dresdner Stadtverwaltung herrscht ein offener Personalnotstand: Rund 400 Stellen sind unbesetzt, gleichzeitig arbeiten einige Ämter am Leistungslimit. Besonders hart trifft es die Mitarbeiter des Sozialamts.

Der Verwaltungs-OB Peter Lames (50, SPD) sagte jetzt: „Trotz einer verdoppelten Anzahl der Ausschreibungen gegenüber den Vorjahren ist es 2015 nicht gelungen, einen höheren Personalbestand zu erreichen.“

In diesem Jahr standen 341 Millionen Euro für Personalausgaben zur Verfügung, 1,3 Millionen Euro konnten nicht ausgegeben werden.

Verwaltungs-OB Peter Lames (50, SPD).
Verwaltungs-OB Peter Lames (50, SPD).

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP) hatte kürzlich offen von „Land unter“ in einigen Bereichen gesprochen: „Im ganzen Sozial- und Jugendamt, aber auch im Baubereich haben wir Probleme.“

Laut Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann (39, Die Linke) schuften im Sozialamt bereits Freiwillige aus Fremd-Ämtern, zehn Stellen seien unbesetzt.

Die Chefin des Personalrats der Stadtverwaltung, Marina Tscheuschner (55): „Im Sozial- und Jugendamt ist der Krankenstand sehr hoch, die Leute lösen sich teilweise ab.

Auch im Bürgerbüro und im Bauamt fehlt Personal.“ Tscheuschner vertritt die Interessen von rund 6300 Beschäftigten. Sie sagt, die Probleme seien hausgemacht. Der Stadtrat habe im Doppelhaushalt 2015/16 und im Haushalt davor zu viel beim Personal gespart.

Ob Hilbert signalisierte jetzt im Stadtrat den Bedarf für mehr Personal - auch aufgrund der steigenden Aufgaben im Sozialbereich.

Tscheuschner dazu: „Warme Worte helfen den Kollegen nicht. Die Frage lautet eher, wie kann Demotivation verhindert werden? Unter den gegenwärtigen Bedingungen fällt uns als erstes ’mehr Personal und mehr Räume‘ ein. Das kostet Geld.“

„Mitarbeiter leiden unter den Bedingungen“

Die Chefin des Personalrats der Stadverwaltung Marina Tscheuschner (55) vertritt 6300 Beschäftigte.
Die Chefin des Personalrats der Stadverwaltung Marina Tscheuschner (55) vertritt 6300 Beschäftigte.

Das Sozialamt verzeichnet einen erheblichen Aufgabenzuwachs. Im Bereich Asyl sieht der Personalrat je 400 Asylbewerber einen neuen Mitarbeiter vor.

Der Personalrat der Stadtverwaltung fordert speziell hier mehr Personal: „Die Mitarbeiter sind stark überlastet und leiden unter den Bedingungen.“

Das Sozialamt an der Junghansstraße sei selbst ein Problem. Kaum Räume, die Gänge zu eng. Das Fazit der Arbeitnehmervertreter: „Es wird immer schwerer, geeignetes Personal zu finden.“

Die Hoffnungen des Personalrats auf eine bessere Ausstattung ruhen jetzt auf den neuen Fachbürgermeistern und dem nächsten Haushalt.

Fotos: Steffen Füssel, Imago, Petra Hornig

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Stress und Krebs?

Neu

Tatort-Star Neuhauser: Sechsmal wollte sie sich das Leben nehmen

Neu

Herrliche Bilder: Hatte es dieser blinde Passagier so eilig?

Neu

Haut Florian Wess Gina-Lisa hier richtig in die Sch****?

Neu

Gebt Frankfurt den besten Platz auf dem Monopoly-Brett!

Neu

Wegen kleinen Rempler: Gruppe prügelt Fahrgäste ins Krankenhaus

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

89.802
Anzeige

Linken-Politiker postet dieses Foto und löst Polizei-Einsatz aus!

Neu

Land gibt Gebäude zurück: Immer weniger Flüchtlingsheime nötig

Neu

Skandal in Sachsen-Knast! KZ-Spruch hängt im Mitarbeiter-Büro

Neu

Alarm in Mexiko-Stadt: Schon wieder ein heftiges Erdbeben!

Neu

Nach dem Eier-Skandal: Krebserregendes Gift in 22 Biersorten gefunden

Neu

Weil sie nur auf ihr Handy glotzte: Frau wird von Straßenbahn erfasst und verliert Bein

Neu

Brutalo-Mann sticht Herrchen nieder und wirft Rad nach Hund

718

Mann will bei Notarzteinsatz helfen: Dann landet er selbst im Krankenhaus!

709

Tragödie am Kloster: Dreijährige stirbt nach Reitunfall

1.695

10 Supermärkte betroffen! Mitarbeiter finden Koks unter Bananen

1.051

Wegen Brotdose: Landeskriminalamt, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

1.269

Schwulenhass: Prügel-Attacke auf Radfahrer am helllichten Tag

1.172

Mysteriöse Bombendrohungen: Hunderttausende Menschen in Russland terrorisiert

943

Weit weg von zuhause! Klinik schmeißt Schwerbehinderten raus: Kollaps

1.099

Nachbarn hörten ihn schreien: Frau schneidet ihrem Liebhaber den Penis ab

3.099

Shitstorm auf Twitter: Polizei entschuldigt sich

1.249

Erdbeben in Nordkorea von Explosion ausgelöst?

2.690

Mutter opferte das eigene Leben für ihr Baby: Doch alles war umsonst

2.807

Jetzt wird Chantal politisch: Darüber macht sich Jella Haase Sorgen

558

Riss im Staudamm: Hunderte Menschen müssen evakuiert werden

1.652

Studie: Tätowierte Menschen haben schlechtere Schulabschlüsse

829

Vulkan auf Bali kurz vor Ausbruch! 14.000 Menschen auf der Flucht

3.602

16-Jähriger läuft bei Rot über die Straße und stirbt

1.838

Ältester Pornostar der Welt (82) verrät sein Sex-Geheimnis

2.336

Familie will sich von Koma-Patient verabschieden, dann der Schock

3.796

Emotionales Geständnis: Charlotte Würdig spricht über Fehlgeburten

964

Fahndung nach Messerstecher, Opfer ringt mit dem Tod

1.900

Fünf Wochen zu Unrecht in der Psychiatrie

1.289

Hier ist die Burka in ganz Deutschland ab sofort verboten

6.358

Schrecklich! Wurde das Mädchen (11) von Vater und Onkel missbraucht?

2.111

AfD-Politikerin wegen gefährlicher Körperverletzung an Polizist verurteilt

1.690

Schock! Mann (21) stürzt von Balkon in den Tod

1.688

Halbnackt und blutüberströmt! Dresdner Polizist ignorierte Folterfotos

5.896

Wohngebiet in Angst: Warum kümmert sich niemand um diesen toten Mann?

26.058

Welche knackigen Dirndl-Mädels lassen sich denn hier unter den Rock schauen?

3.406

Mord an Schlossherrin: Tatverdächtiger nach Deutschland ausgeliefert

1.323

Für diesen Schlafplatz zahlen Asylbewerber Hotelpreise

3.033

Nach Trumps Drohungen: Iran testet neue Super-Rakete

1.274

Touristin gefoltert und ermordet: Vier Tage vorher sendet sie mysteriöse Nachricht

19.355

Nach Streit auf der Straße: Mann brutal niedergestochen

2.685

Schock im Tierpark! Leopardin beißt Pfleger ins Gesicht: Not-Op

4.701

Mutter erstickt ihr Baby, weil sie glaubt, es wäre besessen

1.881

Was ist das? Wanderer filmen mysteriöses Licht am Himmel

2.928

Maschine mit hundert Passagieren an Bord zur Landung gezwungen

4.349

Beim Meditieren klickten die Handschellen

642

Nun kommt der Bus-Entführer von Höxter vor Gericht

496

Fünf Männer vergewaltigen Frau: Polizei sucht Zeugen

7.825