Autsch! DSC kassiert 0:3-Pleite in Stuttgart und fliegt aus dem Pokal 1.426
Dreifach-Mutter (27) aus Bayern stirbt plötzlich im Urlaub: Hilfsbereitschaft rührt zu Tränen Top
Niederlande: Familie neun Jahre gefangen gehalten, um auf das Ende der Welt zu warten? Top
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% Anzeige
Nach Dammbruch mit 240 Toten in Brasilien: TÜV Süd und Manager angezeigt Neu
1.426

Autsch! DSC kassiert 0:3-Pleite in Stuttgart und fliegt aus dem Pokal

Volleyballerinnen des Dresdner SC unterliegen im Pokal-Achtelfinale Allianz MTV Stuttgart klar mit 0:3

Die Volleyballerinnen des Dresdner SC sind raus aus dem DVV-Pokal. Das Team unterlag bei Allianz MTV Stuttgart im Achtelfinale mit 0:3.

Von Tina Hofmann

Stuttgart - Das Double ist für die Volleyballerinen des Dresdner SC Geschichte, bevor die Saison überhaupt erst richtig angefangen hat.

Maria Segura (vorn) und Nikola Radosova hatte nicht nur in der Annahme, sondern auch im Angriff Probleme.
Maria Segura (vorn) und Nikola Radosova hatte nicht nur in der Annahme, sondern auch im Angriff Probleme.

Zum Abschluss einer anstrengenden englischen Woche kassierte der Verteidiger des Cups zum eigentlichen Höhepunkt der drei Spiele in sechs Tagen im Pokal-Achtelfinale eine empfindliche 0:3- (21:25, 25:27, 23:25) Pleite beim Vizemeister Allianz MTV Stuttgart.

Damit ist nicht nur der Traum von der Cupverteidigung geplatzt, sondern auch der des Doubles aus Meisterschaft und Pokal. Das erste Mal seit 2003, als der DSC im Achtelfinale mit 2:3 an Schwerin scheiterte, muss das Team die Segel in der ersten Pokalrunde streichen.

Waibl startete mit der Supercup-Formation ins Spiel, brachte im Vergleich zur Partie am Mittwoch in Münster wieder die Spanierin Maria Segura Palleres für Katharina Schwabe. Zunächst musste man befürchten, dass genau das eintrat, was der DSC vermeiden wollte: Stuttgart ging schnell mit 4:1 in Führung. Doch die Gäste bissen sich ins Spiel.

Zwar lag das Waibl-Team zu den technischen Auszeiten mit 7:8 und 13:16 zurück, war aber meist am Gegner dran. Die große Chance bot sich, als es nur noch 21:22 stand, doch dann schlug die Diagonale Krystal Rivers zweimal zu und Stuttgart holte sich Durchgang eins mit einem Block gegen Lena Stigrot.

Am Ende entschieden Kleinigkeiten den Satz und der Fakt, dass Segura und Radosova nur auf 23 und 22 Prozent Angriffsquote kamen und der DSC die Chancen, die sich baten, nicht immer nutzte.

Dresdner SC nutzt eigenen Satzball nicht und liegt mit 0:2 zurück

Öfter steckte sich der DSC vergeblich nach den Angriffen der Stuttgarterinnen.
Öfter steckte sich der DSC vergeblich nach den Angriffen der Stuttgarterinnen.

Der Start in den zweiten Satz misslang dem Pokalverteidiger gründlich. Mit 4:10 lag er zurück. Mit vielen Fehlern im Angriff und Unkonzentriertheiten machten die Dresdnerinnen sich das Leben selbst schwer.

Waibl brachte Schwabe für Radosova und Barbara Wezorke für Sasa Planinsec aufs Feld. Vor allem Stigrot hielt den ihr Team im Satz, beim 21:20 hatten die Gäste erstmals die Führung auf ihrer Seite.

In einer heiß umkämpften Schlussphase hatte erst MTV Satzball, dann der DSC, doch Segura schlug den Aufschlag ins Aus. Als Schwabe den Ball im Angriff ins Aus legte, war Rivers zwar im Netz, doch die Schiris sahen das nicht, Ex-DSC-Zuspielerin Bugg schlug auf, Libera Amanda Benson konnte die Annahme nicht mehr kontrollieren: 0:2 nach Sätzen und das völlig unnötig aus DSC-Sicht.

Während Stuttgart die Angriffsquote auf 50 Prozent erhöhte, war der Gast bei 32, wobei Stigrot mit 60 Prozent die Statistik stark aufbesserte.

Moralisch war das natürlich ein Genickschlag, von dem sich der DSC nicht mehr erholte. mit 5:8 und 12:16 lag das Team zu den beiden technischen Auszeiten zurück. Stuttgart holte in der Block- und Feldabwehr alles raus, zeigte sich im Angriff gnadenlos, während der Pokalsieger der vergangenen Saison Probleme hatte, den Ball auf den Boden zu bekommen. Waibl wechselte nochmal und brachte wieder Schwabe und Wezorke.

Auch Lena Möllers im Zuspiel kam, der DSC kämpfte, machte aus einem 16:20 ein 23:23, doch Stuttgart hatte am Ende wieder die besseren Antworten und holte sich verdient den Sieg.

Fotos: Tom Bloch

Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! Anzeige
Polizei hat im Fall der gefesselten Studentin im Straßengraben eine neue Spur Neu
Durchbruch! Brexit-Abkommen zwischen Großbritannien und der EU steht Neu
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! Anzeige
Meine Meinung: AfD schürt Ausländerfeindlichkeit mit Terrorismus-Keule Neu
Mit diesem eigenwilligen Brief will Trump den Nordsyrien-Konflikt lösen Neu
Nur Freitag: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 9.886 Anzeige
12-Jähriger von Mitschülern zusammengetreten: Muss das Opfer mit den Tätern in einer Klasse bleiben? Neu
Obduktion ergibt: Hermes-Mitarbeiter starben eines natürlichen Todes Neu Update
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 4.003 Anzeige
Razzia gegen Deutschlands mutmaßlich größte illegale Filesharing-Plattform Neu
Obdachloser Junge (5) isst Nudeln von Pappkarton Neu
Mehrere Autos fahren in Wildschwein-Rotte auf Autobahn: elf Tiere getötet Neu
Wer Karriere machen will, sollte hier studieren! Anzeige
Tragödie in Vietnam: Vize-Minister stürzt von Hochhaus in den Tod! Neu
AfD-Gründer Lucke: Trifft er nach der Eskalation wieder auf Studenten? Neu
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger Anzeige
Rechte Bürgerwehr schon wieder in Döbeln unterwegs Neu
Horror-Mutter betrinkt sich und hat anschließend eine besondere Aufgabe für ihren Sohn (12)! Neu
Rock Antenne Hamburg verlost Karten für VOLBEAT-Konzert! Anzeige
Pro7 macht Ernst: Darum vergeht Joko und Klaas das Lachen! 5.514
Da steht ein Pferd! Reiter "parkt" sein gesatteltes Tier komplette Nacht vor Wohnhaus 1.084
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 1.858 Anzeige
Dumme Idee: Mann wird das Gras geklaut, dann ruft er bei der Polizei an 591
Arme Sau! Wer sitzt denn da in dieser Grube? 2.156
Husten, Schnupfen, Heiserkeit: Was hilft denn nun wirklich bei Erkältung? 459
Mitten im Zoo-Aquarium: Hai frisst seinen Artgenossen! 2.011
Neun Verletzte bei Kurden-Demos in NRW: Mann in den Rücken gestochen 989
Heißes Duell bei "Schlag den Star": Schlager-Sternchen trifft auf Promi-Tochter 2.048
Berlins Polizei-Präsidentin will rechte Gefahr mit Beratungstelefon bekämpfen 284
So sieht Katja Krasavice ungeschminkt aus 3.462
Rätselhafte Abschiebung von Amri-Freund: Ex-Staatssekretärin soll Licht ins Dunkel bringen 545
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Was haben Türsteher nahe des Diskoeingangs gesehen? 1.026
Das Jugendwort des Jahres 2019... Es gibt keins! 919
Grüne fordern härteres Durchgreifen gegen Rechtsrock-Konzerte 89
Rückruf wegen Glassplittern bei Rapunzel "Klare Suppe" 230
Tagesschau: Jan Hofer bekommt Morddrohungen! 1.922
Schlagerboom: Vier Künstler kämpfen um Platz bei Silbereisen-Show 842
Janine Pink rechnet mit den Männern ab 3.176
Prozess in Köln: Frau und Geliebter wegen Mordes und Beihilfe verurteilt 377 Update
Reichweite und Sicherheit: Funktionieren die E-Scooter im Winter? 415
Das Supertalent: Junge bringt Sarah Lombardi zum Weinen, seine Geschichte ist rührend! 1.308
Mädchen (13) starb auf Klassenfahrt in London: Vorwürfe gegen vier Lehrer 2.576
Profi-Boxer Patrick Day kurz nach K.o. verstorben 4.489
Moderatorin Michelle Hunziker verrät süßes Geheimnis 3.831
Eklat in der Kreisliga: Kicker imitieren Militärgruß der türkischen Nationalmannschaft 1.266
GZSZ: Liebes-Chaos durch Leon-Rückkehr? Jetzt spricht Nina 932
Bluttat im Haus von Schauspieler Ron Ely: Ehefrau und Sohn tot 5.310
Mann baumelt der Hodensack bis zu den Knien 4.159
Frau auf Stuhl geknebelt, um fernsehen zu können: Aufschrei im Netz! 1.607
Hier frisst eine Katze ein ganzes Känguru 3.069
Weil er schwul ist: Hotelier bekommt erst Hassbrief und danach liebevolle Nachrichten 913
Inzest! Mädchen gebärt nach Sex mit Vater ihre eigene Schwester 1.486