"Überragend!" Der Dresdner SC fegt Potsdam mit 3:0 vom Feld

Dresden - Der DSC verteilte im letzten Heimspiel vor Weihnachten keine Geschenke an seinen Kontrahenten. Im Top-Spiel Tabellen-Zweiter gegen -Vierter fegte er den SC Potsdam glatt und gnadenlos in nur 70 Minuten mit 3:0 vom Parkett.

Jubel bei den Dresdner Volleyballerinnen!
Jubel bei den Dresdner Volleyballerinnen!  © Lutz Hentschel

Der erste Punkt des Spiels gehörte Potsdam, aber die Gastgeberinnen waren hochkonzentriert und legten zum 9:5 vor.

Der SCP unter seinem neuen Trainer Guillermo Naranjo Hernandez ließ sich aber noch nicht abschütteln und verkürzte - 11:10. Die 2650 Zuschauer in der Margon Arena sahen viele lange Ballwechsel und spektakuläre Aktionen in der Feldabwehr.

Der DSC machte enorm viel Druck und zog auf 20:14 davon. Der dritte Satzball brachte das 25:19. Ankreiden konnte man der Mannschaft von Chefcoach Alex Waibl im ersten Durchgang lediglich fünf Aufschlag- und einige Netzfehler.

Im zweiten Durchgang wurde der Unterschied noch deutlicher. Angeführt von der überragenden Angreiferin Maria Segura (14 Punkte) nahm der DSC die Potsdamerinnen, die drei Tage zuvor im Pokal-Halbfinale nach fünf Sätzen am Schweriner SC gescheitert waren und dabei offensichtlich viel Kraft gelassen hatten, völlig auseinander (10:4, 19:9).

Maria Segura (Dresden) am Netz gegen Sandra Szaboova (14) und Alexa Marie Dannemiller (beide Potsdam).
Maria Segura (Dresden) am Netz gegen Sandra Szaboova (14) und Alexa Marie Dannemiller (beide Potsdam).  © Lutz Hentschel

Für Dresdens 25:13 sorgte SCP-Star Marta Drpa, die ihren Aufschlag ins Netz setzte und dann wutentbrannt den Ball per Fuß Richtung Decke beförderte.

Trotz der klaren 2:0-Satzführung blieben die Gastgeberinnen auch im dritten Akt absolut konzentriert (8:5, 16:9). Nikola Radosova band mit ihrem Angriff zum 25:17 die Schleife um den 3:0-Sieg.

„Wir haben von Anfang an keine Zweifel aufkommen lassen, dass wir gewinnen wollen“, sagte Chefcoach Alex Waibl. „Wir waren in den Grundelementen überragend. Ich bin sehr zufrieden.“


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0