Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

NEU

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

NEU

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

NEU

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.507

Entsteht hier ein neues Stadtteilhaus?

Dresden - Stadtteilhäuser beleben die Viertel von Dresden. Hier treffen sich Nachbarn zum Sport, kochen gemeinsam oder lernen fremde Sprachen. Der Kulturtreff Johannstadt ist so ein beliebter Treff. Er steckt aber wortwörtlich in der Sackgasse.
Daniela Tonk (42) leitet das soziale Kulturzentrum. Hier zeigt sie Ergebnisse eines Handwerkskurses.
Daniela Tonk (42) leitet das soziale Kulturzentrum. Hier zeigt sie Ergebnisse eines Handwerkskurses.

Von Dominik Brüggemann

Dresden - Stadtteilhäuser beleben die Viertel von Dresden. Hier treffen sich Nachbarn zum Sport, kochen gemeinsam oder lernen fremde Sprachen. Der Kulturtreff Johannstadt ist so ein beliebter Treff.

Er steckt aber wortwörtlich in der Sackgasse. Ein Neubau soll helfen. „Aktuell liegen wir hier in der Elisenstraße 35 tatsächlich versteckt in einer Sackgasse“, so die Geschäftsführerin Daniela Tonk (42).

Das führt dazu, dass neue Gäste das Zentrum manchmal kaum finden. Das eigentliche Problem: Das Gebäude ist nicht nur bloß eingeschränkt barrierefrei - es gilt auch als nicht sanierungsfähig.

Deshalb plant die Stadt einen Ersatz-Neubau.

Die Johannstadt ist dicht besiedelt. Umso wichtiger ist der Kulturtreff Johannstadt für die Anwohner.
Die Johannstadt ist dicht besiedelt. Umso wichtiger ist der Kulturtreff Johannstadt für die Anwohner.

„Das Projekt Stadtteilhaus Johannstadt ist ein Schlüsselprojekt im Rahmen der Entwicklung des Fördergebietes Nördliche Johannstadt“, bestätigt Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (39, Grüne) in Antwort auf eine Anfrage von Stadtrat Tilo Kießling (45, Die Linke).

Doch der geplante Neubau auf einem Parkplatz an der Pfeifferhansstraße scheitert am Geld. Die notwendigen Fördermittel stehen bereit, doch dem Stadtplanungsamt fehlen die erforderlichen städtischen Eigenmittel.

Das Geld will Schmidt-Lamontain jetzt für den Haushalt 2017/18 beantragen. „Im Jahr 2020 soll das Bauvorhaben abgeschlossen sein“, so der Wunsch vom Bau-BM.

Daniela Tonk freut sich auf die neuen Räume. Denn die sind sind stark nachgefragt - unter der Woche wird’s immer enger. Doch 2020 dürfte es besser werden!

Fotos: Jürgen M. Schulter, Thomas Türpe

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

NEU

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

NEU

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

1.622

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

10.892

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

6.774

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

5.979

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

6.762

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

2.566

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

4.510

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

2.447

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

4.647
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

195

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

10.309

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.692

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.677

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

2.990

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

4.946

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

2.980

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

7.722

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.828

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

507

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

509

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

1.045

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.845

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.868

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

8.247

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.140

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

10.769

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

8.055

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.809
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

9.815

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.694

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

5.121

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

640

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.192

Trauer um Astronaut John Glenn

1.564

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

4.061

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

6.332

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.615

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

3.256

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

8.385

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

10.193

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

13.329