Leiche an Tankstelle in Spanien gefunden: Ist es vermisste Tramperin? Top Kroatien zerlegt Argentinien! Ist das das Aus für Messi? Top Bestätigt! Julian Nagelsmann wird Trainer von RB Leipzig Top Immer mehr Menschen müssen wegen Aggro-Mücken zum Arzt Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 34.412 Anzeige
495

Dresdner Störche kehren aus "Winterurlaub" zurück

Dresden - Seit Februar darf Dresden nach und nach seine Störche begrüßen, die nun aus dem "Winterurlaub" im warmen Süden zurückkehren.
Bei noch winterlichen Temperaturen bezogen diese Störche ihren Horst in Schönborn bei Radeberg.
Bei noch winterlichen Temperaturen bezogen diese Störche ihren Horst in Schönborn bei Radeberg.

Dresden - Pünktlich zum Frühlingsanfang kehren die Störche aus ihren Winterquartieren nach Sachsen zurück. "Es gibt gerade eine richtige Reisewelle", sagte Ina Ebert Naturschutzbund (NABU) Sachsen.

Zuerst landen die sogenannten Westzieher aus Spanien, später kommen dann die Störche, die in Afrika überwintert haben. In den vergangenen Tagen wurden nach Angaben des NABU gleich 25 Tiere im Flug über Leipzig gesichtet, in der Muldenstadt Glauchau hat sich ebenfalls der erste Storch niedergelassen und seinen Horst bezogen. "Zuerst kommen immer die Männer und klappern eifrig, um ein Weibchen zu finden", sagte Ebert.

Der erste Weißstorch in Sachsen wurde bereits am 13. Februar in Löbnitz im Norden von Leipzig gesichtet. In Geithain (Landkreis Leipzig) ließ sich ein Storch am 24. Februar blicken. Einen Tag später ließ sich ein weiterer in Gruna nieder. Die meisten Störche kehren aber in der Regel erst Anfang April aus ihren Winterquartieren zurück.

In Riesa ist der ehrenamtliche Storchenbeauftragte Olaf Gambke derzeit damit beschäftigt, Nester zu säubern. "Damit die Störche bei ihrer Ankunft auch gute Bedingungen vorfinden." Unter anderem in Skassa bei Großenhain und in Schirmenitz an der Grenze zu Brandenburg haben sich bereits die ersten Störche der Region niedergelassen.

Das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) meldet das erste Storchenpaar in Bad Düben. "Da könnten in der nächsten Woche schon die ersten Eier im Nest liegen", sagte eine Behördensprecherin. In der Lausitz sei Adebar dagegen noch nicht gesichtet worden. Bei der derzeitigen Witterung werde aber täglich mit Neuankömmlingen gerechnet, hieß es.

Das Landesamt zählte im vergangenen Jahr 342 Brutpaare in Sachsen, davon haben 260 Paare erfolgreich Nachwuchs aufgezogen. Insgesamt haben 628 flügge gewordene Jungstörche ihre Nester verlassen. "Dennoch reicht das nicht aus, um die Population in Sachsen langfristig zu erhalten." Dafür seien zwei Junge pro Storchenpaar notwendig, 2014 zogen die Storchenpaare im Schnitt aber nur 1,8 Junge auf. Die meisten Weißstörche gab es nach Behördenangaben im vergangenen Jahr in Nordsachsen sowie in den Kreisen Meißen, Görlitz und Bautzen.

Fotos: Thomas Türpe, Felix Kästle

FDP-Chef Christian Lindner darf jetzt zur Waffe greifen Top T-Systems streicht weltweit 10.000 Stellen: 6000 in Deutschland Neu
Offiziell: Salim Khelifi wechselt nicht zum HSV Neu FDP scheitert mit Burkaverbot für Schulen Neu
Schüsse in Berlin: Polizei sucht mit Helikopter nach Fluchtauto Neu Update Über 100 Kinder betroffen! Übelkeit und Erbrechen in mehreren Kitas 3.432 Stürmischer Sommerstart: Hamburger Feuerwehr im Dauereinsatz 299 Serien-Erpresser droht, Lebensmittel zu verunreinigen 1.740 Busfahrer kracht in Stauende: Zwölf Verletzte! 3.873 Trotz TV-Ruhestand: Harald Schmidt über seinen neuen Job 1.147 Bundesliga-Hammer! Geht Nagelsmann von Hoffenheim zu RB Leipzig? 1.448 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 7.773 Anzeige Schusswaffen im Haushalt: "PussyTerror TV" zeigt neuen Trend aus den USA 1.323 Neue Spur macht Ermittler sicher: Maddie McCann ist noch am Leben! 19.560 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.186 Anzeige Heißer GZSZ-Sex: Das läuft heute zwischen Anni und Katrin 3.093 Brummi-Fahrer greift Kollegen mit Pudding an 1.479 Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 16.455 Anzeige Ekel-Attacke! Mann pinkelt in Wasserpistole und bespritzt Teenie (15) mit Urin 1.314 Rom macht Druck: Merkel zieht Asyl-Entwurf zurück 4.730 Update Widerlich! Typ erpresst Ex mit Sex-Video 1.540 Erhöhtes Krebsrisiko durch Gift: Verbraucher-Zentrale warnt vor Reis 5.036 Plötzlich packt Spanien-Star Isco zu und rennt zur Seitenlinie 1.980 Nach Eskalation bei Flüchtlings-Aufstand: Asylbewerber hinter Gittern 3.356 Dauer-Zoff unter Flüchtlingen: Polizei-Hundertschaft bleibt in Cottbus 2.463 So verliebt turteln Philipp Stehler und seine Pam auf Ibiza 1.851 Autobahn bekommt Oberleitung für Laster 3.973 Bonnie Stranges Ex macht rührende Liebeserklärung! 1.779 Paar treibt's zu wild: SM-Spielchen werden Fall für Polizei 1.886 Spanner am Werk? Versteckte Kamera in Damendusche entdeckt 2.574 Shitstorm! Großwildjägerin posiert stolz vor toter Giraffe 3.614 100 Tage GroKo: Vernichtendes Wähler-Urteil zur Regierung Merkel 2.259 Erst Porno, jetzt Knast für die Bikini-Anwältinnen 4.276 Terror-Razzia: Polizei nimmt zwei Männer fest 418 Junge zieht Notbremse in Straßenbahn, weil er seiner Mutter Pizza bringen will 2.134 Laster-Fahrer bremst abrupt ab und verwandelt Autobahn in Kirschenmeer! 2.412 Frau stirbt bei Frontalcrash mit Laster 745 IGA ein Verlustgeschäft für Berlin: Senat muss Millionen-Defizit ausgleichen 220 So viele Menschen in Deutschland sind mangelernährt 1.356 Horror-Crash: Ford wird auf Autobahn von Betonröhren überrollt 5.866 "Ich habe eine Bombe!" Japaner (32) löst Alarm an deutschem Flughafen aus 2.099 15 Menschen sterben auf dem Weg zur Beerdigung 5.643 Jahrelanger Rechtsstreit: Muss Facebook Profil von toter Tochter freigeben? 1.800 Angler will Karpfen fangen, dann versinkt sein Opel im See 3.223 Update Studie belegt: Zu dieser Tageszeit tankt ihr am günstigsten 2.856 Oben ohne auf Instagram: Lilly Becker zeigt, was Boris künftig entgeht 8.879 Alarmierende Cannabis-Studie! So viele junge Leute in Deutschland sind Kiffer 1.690 13-Jähriger schwer verletzt: Trecker stürzt um und begräbt Jungen unter sich 5.062 Meteorologe warnt: In dieser Region sind heute Staubstürme möglich! 21.756 Grund zum Feiern: GZSZ wird ins Ausland verkauft! 2.368