Kurz vor Weihnachten: Jetzt kommt die Schneewalze!
Top
Dildo in Kiste mit Wahlunterlagen gefunden
Neu
Sachsens Ministerpräsident ist für rasche Abschiebung und gegen Familiennachzug
Neu
RB Leipzig verlängert vorzeitig Peter Gulacsis Vertrag
Neu
327

Trotz Pokal-Aus: Rot-Weiß Erfurt ist auf dem richtigen Weg

Obwohl die Erfurter gegen Hoffenheim verloren haben, haben sie trotzdem etwas dazu gewonnen.
Hoffenheim Trainer Julian Nagelsmann zeigte sich positiv überrascht von der Erfurter Tradiotionsmannschaft.
Hoffenheim Trainer Julian Nagelsmann zeigte sich positiv überrascht von der Erfurter Tradiotionsmannschaft.

Erfurt - Verloren, aber teuer verkauft. Erfurt bringt den Favoriten Hoffenheim im Pokal ins Wanken. Und schöpft trotz des knappen Ausscheidens nun Mut für den Überlebenskampf in Liga Drei.

Das war ein Mutmacher. Oder sollte es zumindest sein. Für Mannschaft und Trainer. Trotz des erwarteten Ausscheidens in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim nimmt der FC Rot-Weiß Erfurt viel Positives mit in den Überlebenskampf in der 3. Fußball-Liga. "Schade, dass wir raus sind. Aber die Jungs sollen sich an der Leistung hochziehen und sehen, was möglich ist", sagte Erfurts Coach Stefan Krämer nach dem knappen 0:1 (0:0) gegen den Champions-League-Starter.

Die Enttäuschung war beim Rheinländer schon nach einer Stunde der Zuversicht gewichen. Bei seinen Spielern dürfte es etwas länger gedauert haben. Dennoch können auch sie nach der gezeigten Leistung mit einem optimistischen Gefühl in den Ligaalltag zurückkehren. Wenngleich der nach vier Spielen ohne Sieg auf einem Abstiegsplatz alles andere mutmachend derzeit ist.

"Wenn ich den Jungs im Video zeige, wie gut sie waren und was sie einem der besten deutschen Teams für Probleme bereitet haben, dann glaube ich schon, dass da viele dabei sind, die was Positives mit in die Liga nehmen. Jetzt müssen wir sehen, dass wir uns in der Liga noch entwickeln, was das Offensivspiel angeht", sagte Krämer und versprühte Zuversicht.

Das muss er auch. Denn die Aussichten für die Saison sind eher negativ. "Wir sind und wir werden das ganze Jahr im Abstiegskampf sein. Aber ich glaube auch, dass wir auf einem vernünftigen Weg sind", sagte der Erfurter Coach. Die Kurve zeige nicht nur nach dem Hoffenheim-Spiel nach oben: "Ob wir das stabil immer weiter nach oben schieben können, wird jetzt die spannende Frage. Bei den vielen Jungen musst du immer damit rechnen, dass sie immer mal wieder einknicken", meinte der Fußball-Lehrer.

Er hatte mit einer Taktikumstellung die Hoffenheimer vor ordentliche Probleme gestellt. Denn statt des 4:4:2 gab es ein defensiveres 3:4:3-System. "Ich habe heute früh im Urin gehabt, dass sich Stefan was anderes einfallen lässt. Wir hatten unfassbar wenig Raum", sagte TSG-Coach Julian Nagelsmann. Erfurt sei ein unangenehmer Gegner gewesen. "Nach dem 1:0 muss ich ein großes Lob aussprechen für die Erfurter, das war sehr intelligent gespielt, dass sie nicht sofort aufmachen – ich hatte auf der Bank die Hoffnung, dass sie in die Falle tappen, aber das haben sie nicht gemacht."

Ob die Hoffenheim-Taktik auch ein Mittel für die 3. Liga und das nächste Spiel am kommenden Samstag gegen noch ungeschlagenen Spitzenreiter SC Paderborn ist, ließ Krämer offen. Denn in der Liga werde anders gespielt, als es Hoffenheim praktiziert. "Gegen Paderborn könnte es eine Möglichkeit sein. Aber wir als Trainer müssen Woche für Woche die richtige Entscheidung treffen, was für den nächsten Gegner die richtige Taktik ist. Das ist der Anspruch", sagte Krämer.

Obwohl die Erfurter kein Tor erzielten, glänzten sie trotzdem mit einer ordentlichen defensiven Taktik.
Obwohl die Erfurter kein Tor erzielten, glänzten sie trotzdem mit einer ordentlichen defensiven Taktik.

"Wenn ich den Jungs im Video zeige, wie gut sie waren und was sie einem der besten deutschen Teams für Probleme bereitet haben, dann glaube ich schon, dass da viele dabei sind, die was Positives mit in die Liga nehmen. Jetzt müssen wir sehen, dass wir uns in der Liga noch entwickeln, was das Offensivspiel angeht", sagte Krämer und versprühte Zuversicht.

Das muss er auch. Denn die Aussichten für die Saison sind eher negativ. "Wir sind und wir werden das ganze Jahr im Abstiegskampf sein. Aber ich glaube auch, dass wir auf einem vernünftigen Weg sind", sagte der Erfurter Coach. Die Kurve zeige nicht nur nach dem Hoffenheim-Spiel nach oben: "Ob wir das stabil immer weiter nach oben schieben können, wird jetzt die spannende Frage. Bei den vielen Jungen musst du immer damit rechnen, dass sie immer mal wieder einknicken", meinte der Fußball-Lehrer.

Er hatte mit einer Taktikumstellung die Hoffenheimer vor ordentliche Probleme gestellt. Denn statt des 4:4:2 gab es ein defensiveres 3:4:3-System. "Ich habe heute früh im Urin gehabt, dass sich Stefan was anderes einfallen lässt. Wir hatten unfassbar wenig Raum", sagte TSG-Coach Julian Nagelsmann. Erfurt sei ein unangenehmer Gegner gewesen. "Nach dem 1:0 muss ich ein großes Lob aussprechen für die Erfurter, das war sehr intelligent gespielt, dass sie nicht sofort aufmachen – ich hatte auf der Bank die Hoffnung, dass sie in die Falle tappen, aber das haben sie nicht gemacht."

Ob die Hoffenheim-Taktik auch ein Mittel für die 3. Liga und das nächste Spiel am kommenden Samstag gegen noch ungeschlagenen Spitzenreiter SC Paderborn ist, ließ Krämer offen. Denn in der Liga werde anders gespielt, als es Hoffenheim praktiziert. "Gegen Paderborn könnte es eine Möglichkeit sein. Aber wir als Trainer müssen Woche für Woche die richtige Entscheidung treffen, was für den nächsten Gegner die richtige Taktik ist. Das ist der Anspruch", sagte Krämer.

Fotos: DPA

Tote und Verletzte bei Tupper-Party!
Neu
Haben sich Mezut Özil und Ex-"Miss Türkei" Amine Gülșe heimlich verlobt?
Neu
Leiche im Straßengraben gefunden: Polizei schließt Mord nicht aus
Neu
Libysches Schiff rammt Rettungsschiff aus Dresden
Neu
Dank dieses Lichtes soll Weihnachten nichts mehr schiefgehen
Neu
Vier Tore in der Nachspielzeit bringen Tipper irren Wettgewinn
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
99.305
Anzeige
Streifenwagen kracht gegen Haus: Polizist schwer verletzt
Neu
Bauer Gerald und Anna: Bald läuten die Hochzeitsglocken!
2.183
Schock! Tierquälerin ertränkt Hund in Schwimmbecken
801
Rudel Pitbulls beißen Welpen tot und greifen Frauchen an
1.625
Weil sie aufs Handy schaut: Frau wird im Parkhaus eingesperrt und überrollt
1.472
McDonalds führt neuen Burger ein: Das macht ihn so besonders
1.424
Uhu-Weibchen wohnte in VW-Werk, jetzt ist sie verschwunden
1.066
Wie doof kann man sein? Radfahrer zweimal hintereinander betrunken erwischt
510
Verletzte bei Massenschlägerei in U-Bahnhof
722
Auf Türsteher geschossen: Tatverdächtiger immer noch auf freiem Fuß
838
Mutter sucht auf Facebook Urlaubsbetreuer für ihre Kinder: Polizei rückt an
1.779
Routine-Einsatz endet für zwei Polizisten im Krankenhaus
659
"Ein Stück Identität": Kommen bald die plattdeutschen Ortsschilder?
471
Video: Hier liefern sich Ultras und Kneipengäste eine brutale Straßen-Schlacht
4.579
Mann beschwert sich über Migranten, dann entdeckt die Polizei bei ihm das
4.135
Thai-Boxer hat nach heftigem Kampf Mega-Delle auf der Stirn
6.650
"Sie tun mir weh!": Oma (93) wird brutal festgenommen, weil sie ihre Miete nicht bezahlen kann
3.618
So viele Terror-Anschläge wurden von deutschen Ermittlern verhindert
1.191
Schock-Video: Mann in Unterhose schlägt Rentnerin halb tot
12.107
Lässt sich Melanie Müller Botox spritzen, weil Ehemann Mike es verlangt?
1.686
Entflohener Mörder von Polizei erwischt
2.558
Update
Verdächtige Geräusche aus Paket: Postfiliale evakuiert!
5.900
Unfassbar! Mann tötet seine Frau, enthauptet sie und legt Kopf in Kühltruhe
3.711
Mindestens sechs Menschen sterben bei Horror-Massencrash
4.938
Autofahrer entsetzt: Paar vögelt wild auf dem Gehweg
6.430
Harald Juhnkes Leben wird verfilmt
370
Polizeistation von Waschbär überfallen
2.244
Tödlicher Flugzeugabsturz: Warum mussten die drei Männer sterben?
2.132
Die Polizei kam nachts um drei: Heftige Kritik an Abschiebung von Familie
2.823
"Meine große Liebe": Ohne diese Sache kann Ex-GZSZ-Star Isabell Horn nicht leben
1.353
Nach Todes-Schock! Zehnjährige gewinnt "Supertalent"-Finale
26.943
War Amri für Geheimdienste ein außer Kontrolle geratener Lockvogel?
1.231
Schwester von Präsident stirbt bei Hubschrauber-Absturz
4.418
Passagierschiff reißt Teil von Eisenbahnbrücke ab
4.132
Rätselhafte Todesfälle! Mehrere Babys sterben auf Intensivstation
35.421
Wie finde ich für mich den perfekten Weihnachtsbaum?
647
Vom Escort zum Dschungel: Tatjana Gesell macht Schock-Geständnis
3.867
The Voice: Diese Superstars treten beim Finale auf
5.200
Mammut-Skelett für unglaubliche Summe versteigert!
826
Morddrohungen gegen "Deutschlands Neue Patrioten"
4.459
Für Saubermann-Image: Stasi vertuschte Kindesmissbrauch
2.265
Thüringer SPD-Parteitag votiert gegen Große Koalition
196
Wieder blond! Das ist die Neue im Dresdner Tatort
5.542
Liebes-Comeback? Das sagt Denise Temlitz über Leonard Freier
2.503
Achtung: Hinter Echtpelz auf dem Weihnachtsmarkt steckt meist Tierquälerei!
266
Verdächtiges Gepäckstück! 150 Fahrgäste müssen Zug verlassen
1.912
Erfurter Siemens-Werk: Sterben auf Raten befürchtet
1.075