So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

TOP

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

NEU

200-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

NEU

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
180

Wegen Ebola! Sachsens DRK-Chef sucht Freiwillge

Dresden - Die Lage ist katastrophal, 4500 Menschen sind tot: In Westafrika wütet das Ebola-Virus! Sachsens DRK-Präsident Holger Löser (73) sucht freiwillige Helfer für Afrika.
Sucht dringend freiwillige sächsische Helfer für Ebola-Hilfseinsätze in Westafrika: Sachsens DRK-Präsident Holger Löser (73).
Sucht dringend freiwillige sächsische Helfer für Ebola-Hilfseinsätze in Westafrika: Sachsens DRK-Präsident Holger Löser (73).

Von Hermann Tydecks

Dresden - Jetzt zählt jede helfende Hand! Das wir Sachsen helfen können, haben wir schon oft bewiesen.

Die Tsunami-Katastrophe in Sri Lanka, das Jahrhundert-Erdbeben in Haiti, Überschwemmungen auf dem Balkan: Fast überall auf der Welt kamen freiwillige Helfer aus Sachsen schon zum Einsatz, kümmerten sich heldenhaft um die Opfer (etwa über die Hilfsorganisation „arche noVa“).

Jetzt werden die Sachsen in Westafrika gebraucht.

„Wir suchen dringend Helfer für den Ebola-Einsatz“, sagt Sachsens DRK-Präsident Holger Löser (73).

„Die Situation vor Ort ist dramatisch.“ Lösers Appell: „Liebe Sächsinnen und Sachsen, bitte melden Sie sich beim Roten Kreuz als freiwilliger Helfer. Es gibt keine verdienstvollere Aufgabe, als anderen in der Not beizustehen.“

Bislang haben sich 1898 Freiwillige beim DRK gemeldet.

Doch für die Einsätze in Kenema (Sierra Leone) und Monrovia (Liberia) sind nur 220 Helfer geeignet, darunter die bislang einzige Sächsin, eine Krankenschwester aus Markkleeberg bei Leipzig.

Es fehlen noch Hunderte! Vor allem Ärzte und Pfleger, aber auch Labortechniker und Hebammen.

Helfer sollten Englisch sprechen können und tropentauglich sein. Sie werden vom DRK in Intensivkursen geschult und vorbereitet.

Die Hilfsflüge starten in den nächsten Wochen - mit hoffentlich schon vielen Sachsen an Bord! DRK-Chef Löser: „Sie können helfen, den Menschen in Westafrika neue Hoffnung zu geben.“

Infos (nur in Englisch!) und Bewerbungen unter: https://drkhrnet.drk.de

Das müssen Helfer wissen

1) Muss ich als Arbeitnehmer Urlaub zum Helfen nehmen?
Nein, aber der Arbeitgeber muss dem Einsatz zustimmen. Falls er das tut, gelten Sie als freigestellt, bekommen weiterhin Ihr Gehalt. Das zahlt dann allerdings nicht Ihr Arbeitgeber, sondern das DRK kommt für alle Personalkosten auf.

2) Wer kommt für die Reisekosten auf?
Das DRK trägt die Kosten für Verpflegung und Unterbringung, übernimmt auch die Reisekosten nach Afrika.

3) Wie lange soll der Hilfseinsatz dauern?
Die Arbeit in den beiden Versorgungszentren (je 100 Betten für Infizierte) ist intensiv, kostet viel Kraft. Darum sollen die Helfer alle vier Wochen ausgetauscht werden.

4) Was ist, wenn ich mich selbst mit Ebola infiziere?
Alle Helfer sind während des Einsatzes über das DRK versichert. Die Vorsichtsmaßnahmen vor Ort und die Schulungen der Helfer machen eine Infektion sehr unwahrscheinlich. Kommt es doch zum Verdachtsfall, sorgt die Bundesregierung für Ihren Rücktransport und garantiert Ihre medizinische Behandlung.

Fotos: Ove Landgraf

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

NEU

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

NEU

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

NEU

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

NEU

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

NEU

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

NEU

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

NEU

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

NEU

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

NEU

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

2.902

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

2.162

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

2.200

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

780

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

2.330

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

4.397

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

2.435

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

7.323

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

7.340

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

4.964

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

777

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

5.345

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

1.900

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

2.155

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

2.164

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

14.328

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

4.561

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

3.067

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

9.249

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

5.414

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

7.373

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

3.161

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

1.270

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

7.059

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

7.687

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.667

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

7.855

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

8.449

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

12.993

Vollzug! Papadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.725

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

3.602

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

644