Neues Gesetz: Dürfen Soldatinnen bald keine Burka tragen?

Top

Familienstreit eskaliert: 29-Jähriger verletzt Mutter und Schwester mit Messer

Neu

Wieder Brandsätze gegen Moschee

Neu

Honey findet: "Diesen Neid habe ich mir hart erarbeitet"

1.137
17.166

Drogen, Diebstahl, Raub... Die Kriminal-Akte Wiener Platz

Dresden - Der Wiener Platz ist ein Drogenumschlagsplatz und Kriminalitätsschwerpunkt: Völlig ungeniert wird hier Stoff vertickt. Hinzu kommt die Beschaffungskriminalität. Zahlen aus dem Innenministerium zeigen jetzt das Ausmaß. Die Akte Wiener Platz.
Verhaftung am Wiener Platz: Mit Razzien versucht die Polizei, den Druck auf Dealer zu erhöhen.
Verhaftung am Wiener Platz: Mit Razzien versucht die Polizei, den Druck auf Dealer zu erhöhen.

Von Juliane Morgenroth

Dresden - Der Wiener Platz ist ein Drogenumschlagsplatz und Kriminalitätsschwerpunkt: Völlig ungeniert wird hier Stoff vertickt. Hinzu kommt die Beschaffungskriminalität. Zahlen aus dem Innenministerium zeigen jetzt das Ausmaß. Die Akte Wiener Platz.

Selbst am helllichten Tag gehen die Drogendealer ihren Geschäften nach, während um sie herum Passanten vorbeieilen. Ein Dauerärgernis ...

Seit eineinhalb Jahren gibt es regelmäßig Razzien in diesem Bereich. Konkret waren es von Mitte Februar 2014 bis Mitte August diesen Jahres 30 Razzien „zur Bekämpfung der Straßenkriminalität“ im Bereich des Hauptbahnhofes.

Dabei wurden 98 Personen mit Drogen geschnappt (Cannabis/Marihuana, Amphetamine/Crystal, Heroin).

Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) im April mit Polizeidirektor Klaus-Jörg Leipnitz (59, r. ) am Wiener Platz.
Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) im April mit Polizeidirektor Klaus-Jörg Leipnitz (59, r. ) am Wiener Platz.

Im vergangenen Jahr registrierte die Polizei am Wiener Platz 806 Straftaten - 617 wurden aufgeklärt. Unter den Strafanzeigen waren übrigens auch 82 Fälle von Diebstahl und 23 Fälle von besonders schwerem Diebstahl - vermutlich Beschaffungskriminalität.

Und dieses Jahr geht das Ganze munter weiter: „Mit Stand vom 26. Juli wurden im bisherigen Jahresverlauf 483 Straftaten mit Tatort Wiener Platz registriert, davon wurden 318 Verfahren an die Staatsanwaltschaft abgegeben“, erklärt Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) auf Anfrage der AfD. Dabei geht es meist um unerlaubten Besitz oder Handel mit Drogen sowie Diebstahl.

Unter den Tatverdächtigen sind viele Deutsche und Tunesier, aber auch Marokkaner und Libyer. Darunter auch Asylbewerber, die als Mehrfach-Intensivtäter gelten. Ob auch deutsche Intensivtäter darunter sind, ist unbekannt: Solch ein Hinweis wird nur bei Jugendlichen erfasst.

Im Fokus der Polizei

Drogenszene Wiener Platz: Auch am helllichten Tag wird hier Stoff vertickt.
Drogenszene Wiener Platz: Auch am helllichten Tag wird hier Stoff vertickt.

Die Polizei hat die Drogenproblematik rund um den Wiener Platz im Blick, so Innenminister Markus Ulbig (51, CDU). Es handle sich dort um eine offene Anbieterszene, die konsequent verfolgt werde.

Es gebe eine gemeinsame Ermittlungsgruppe mit dem Landeskriminalamt. Das für eine offene Drogenszene typische Konsumieren in der Öffentlichkeit sei durch permanent hohen polizeilichen Verfolgungsdruck verhindert worden, so der Minister. Es gehe um eine nachhaltige Bekämpfung der Drogenszene.

„Dazu hat die Polizei gemeinsam mit der Landeshauptstadt feste Kontakte mit Anwohner und Gewerbetreibenden etablieren können“, so Ulbig. Zudem sei das Dezernat Rauschgiftkriminalität der Kripo um zehn Stellen erweitert worden.

Angebot und Nachfrage

Kommentar von Juliane Morgenroth

Entspannung nicht in Sicht: Der Hauptbahnhof und der Wiener Platz sind zum Drogenumschlagplatz mutiert. Hinzu kommt das Problem mit der Beschaffungskriminalität, sprich Diebstahl oder Raub.

Eine Entwicklung, die sich der in vielen anderen deutschen Großstädten anpasst. Doch viele Passanten und Geschäftsinhaber sind beunruhigt. Zu Recht.

Die Polizei zeigt zwar schon seit einiger Zeit mehr Präsenz am Wiener Platz, führt immer wieder Razzien durch, verhaftet Drogendealer. Doch das Problem wird so auf Dauer nicht gelöst, allenfalls verlagert.

Denn wo es Nachfrage nach Drogen gibt, sind Dealer nun mal schnell zur Stelle. So einfach ist das Prinzip Angebot und Nachfrage. Wer den Kriminalitätsschwerpunkt also langfristig und wirksam bekämpfen will, muss tiefer ansetzen.

Aufklärung über die Gefährlichkeit von Drogen ist hier am wichtigsten. Bislang sind allerdings Beratungsstellen chronisch unterfinanziert, es gibt lange Wartezeiten für Beratungswillige. Vor allem, seit es immer mehr Crystalabhängige in Sachsen gibt.

Mehr Geld für Aufklärung und Beratung wäre also wichtig - bei weiter anhaltendem Druck durch die Polizei.

Fotos: Steffen Füssel, Eric Münch, Thomas Türpe

Sohn will sich als schwul outen, sein Papa schreibt ihm diesen Brief

6.391

Gericht muss entscheiden: Hat ein Mann eine Maus in Coca-Cola gefunden?

1.162

Warum sind eigentlich so viele Cartoon-Figuren gelb?

1.161

Gemein! Alte Frau soll all ihr Geld aus dem Fenster werfen

2.691

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

15.337
Anzeige

Nach Anschlag auf BVB-Bus: Verdächtiger bestreitet die Tat

1.262

Tochter postet rührendes Foto, wie Vater vor dem Zimmer seiner krebskranken Frau sitzt

7.920

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.168
Anzeige

AfD-Stadtrat Brett mit Holzlatte verprügelt

2.405

Heftige Veränderung! Hättet Ihr diesen Harry-Potter-Star noch erkannt?

10.081

Beim Sexspiel Freier erstochen! Prostituierte muss in den Knast

2.666

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.334
Anzeige

In diesem Schwimmbad herrscht jetzt Kamera-Verbot

6.599

Nach Rekordverlust: Air Berlin braucht Hilfe!

1.380

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.421
Anzeige

Furchtbares Drama! Feuerwehrmann entdeckt eigene Frau in Autowrack

10.031

Hier werden Nachbarn vor einer Polizeiparty gewarnt

2.617

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

13.016
Anzeige

Das ist das Geheimnis der blutigen Wasserfälle in der Antarktis

4.191

Radfahrer an Bahnübergang tödlich erwischt

5.187

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.718
Anzeige

"Bewaffneter Arm" von Pegida? Razzia bei Schießsportgruppe

4.832

Bachelor lädt Obdachlose zum Essen ein und keiner kommt

7.538

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.371
Anzeige

Rennrad-Legende Täve Schur darf nicht in die Hall of Fame

2.581

Naddel: Statt in die Suchtklinik will sie nun nach Ägypten

6.256

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.468
Anzeige

Erzieherin hatte Sex mit vier Schülern, mit zweien davon gleichzeitig

7.202

Darum sind die Fans jetzt genervt von Youtuberin Bibi

5.255

Gallery Weekend: Diese Kunst dürft ihr euch nicht entgehen lassen

261

Sophia Thomallas überraschendes Geständnis: "Ich bin vom Markt"

8.635

Rätselhafte Stromschläge! Mädchen ertrinkt im See

6.628

Prost? Deutsche trinken weniger Bier

677

Kriminalpsychologe: So rätselhaft ist das Doppelleben des Soldaten Franco A.

4.876

Krankenhausfoto: Ließ sich Jan Leyk den Penis vergrößern?

11.656

Die Pflege-WG für schwule Opis

3.013

So skrupellos versuchen Männer, Kokain zu schmuggeln

3.141

Nach Hundebiss! Mann tritt zu, Pudel fliegt meterweit

8.535

Geburten-Wahnsinn! 37-Jährige konnte nicht aufhören, Kinder zu bekommen

13.744

Ist es Liebe? "Let's Dance"-Kandidat macht süßes Geständnis

8.336

Forscher wird die Sache zu heiß: Kiffer-Studie geplatzt

2.633

Lastwagen kippt auf Auto! Mutter und Sohn sterben auf A2

10.017

Fahrlässige Tötung! Mann verwechselt Gas und Bremse und rast in Menschenmenge

3.084

Linienbus geht in Flammen auf! Dann verliert eine Familie ihr Zuhause

6.194

Tödliches Familiendrama: Nachbarn werden Hilferufe niemals vergessen

2.511

Eltern bauen autistischem Sohn eigene Videothek

4.459

Pilot bricht sein Schweigen: Ich habe Maddie gesehen und bin ihr gefolgt!

51.093

Süß?! Hier gibt es jetzt Einhorn-Joghurt

2.795

Neueste Umfrage zeigt: Deutsche wollen nicht mehr in die Türkei

9.146

Erstickungsgefahr! Innocent ruft Smoothies zurück

4.011

Sollen Frauen wirklich "aus Solidarität" Kopftuch tragen?

5.317

Rührend! Mit diesem Brief bringt ein Junge seinen Lehrer zum Weinen

3.044

Arzt schickte ihn in die Zelle! Randalierer stirbt in Polizei-Gewahrsam

7.803

Hammer! Dieser Mega-Headliner kommt zum Highfield-Jubiläum

7.440

Terrorverdacht in London! Polizei nimmt bewaffneten Mann fest

1.525