Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

TOP

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

NEU

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

NEU

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

NEU
1.602

Das ist der Leipziger Stoff für 2,3 Tonnen Crystal

Leipzig - Nach monatelangen Ermittlungen ließ das Bundeskriminalamt in Leipzig einen gigantischen Drogenring auffliegen und fand tonnenweise Crystal-Chemikalien.
In diesen Säcken stecken 2,9 Tonnen Chlorephedrin zur Produktion von Crystal.
In diesen Säcken stecken 2,9 Tonnen Chlorephedrin zur Produktion von Crystal.

Wiesbaden/leipzig - Monatelang waren die Fahnder einem Drogenring aus Leipzig und Prag auf den Fersen. Jetzt haben sie zugeschlagen und einen Mega-Schlag gegen die Crystal-Mafia gelandet.

Wie am Donnerstag bekannt wurde, haben die Ermittler bereits vom 5. bis 8. November zugeschlagen und 19 Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht. Sieben Verdächtige wurden festgenommen.

Bei der Razzia wurde am 5. November auch die Shisha-Lounge in der Windmühhlenstraße durchsucht.

Dabei fanden die Ermittler sage und schreibe 2,9 Tonnen der Chemikalie Chlorephedrin. Diese Menge ist zur Herstellung von fast 2,3 Tonnen Crystal geeignet, was einem Straßenverkaufswert von 184 Millionen Euro entspricht!

Außerdem wurden Bargeld, Munition, gestohlene Ausweisdokumente und dutzende Mobiltelefone sichergestellt.

Tschechische Polizisten nahmen am 08. November in dem dort geführten Ermittlungsverfahren sieben weitere Personen der Rauschmafia fest und stellten dabei Schusswaffen und Bargeld sicher.

Beschuldigt wird auch ein 32-jähriger Chemie- und Pharmahändler aus Leipzig. Laut dem tschechischen Nachrichtenportal denik.cz belieferte er 32 deutsche Apotheken.

Er hatte sich die zur Crystal-Herstellung geeignete Chemikalie Chlorephedrin extra im europäischen Ausland produzieren und nach Deutschland liefern lassen.

Gegenüber den Behörden täuschte der Beschuldigte die Vernichtung der Substanz vor, um sie dann illegal zur Rauschgiftproduktion weiterverkaufen zu können.

Im Zuge von Finanzermittlungen stellte das BKA im Rahmen der Vermögensabschöpfung insgesamt 600.000 Euro sicher.

Der Handel mit Chlorephedrin ist grundsätzlich erlaubt, die Chemikalie wird aber legal nur zu Forschungs- und Versuchszwecken genutzt.

BKA-Präsident Jörg Ziercke: "In Anbetracht einer Gesamtsicherstellungsmenge von rund 80 Kilogramm Crystal im Jahr 2013 stellt die Sicherstellung von fast drei Tonnen des zur Metamphetamin-Herstellung geeigneten Chlorephedrins einen bedeutenden Ermittlungserfolg dar."

An den Ermittlungen waren das Bundeskriminalamt (BKA), die Staatsanwaltschaft Leipzig mit Unterstützung des Landeskriminalamtes Sachsen, der Polizeidirektion Leipzig, der Polizei in Thüringen, dem Zollfahndungsamt Dresden und den tschechischen Behörden beteiligt. (dpa)

Am 5.  November wurde auch diese Shisha-Lounge auf der Windmühlenstraße durchsucht.
Am 5. November wurde auch diese Shisha-Lounge auf der Windmühlenstraße durchsucht.

Fotos: tnn network

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

4.144

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

1.757

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.093
Anzeige

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

1.357

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

4.523

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.785
Anzeige

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

1.646

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

1.277

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.147
Anzeige

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.473

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

4.735

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

397

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

831

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.081

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

10.778

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

3.705

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

7.482

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

3.144

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

3.620

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

3.650

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.011

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.529

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

394

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.341

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

300

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

4.253

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

3.599

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

5.868

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.669

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

10.634

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

14.478

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

18.237

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.768

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

13.333

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

10.479

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

9.689

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.650

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.654

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.555

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

6.082

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.079

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

7.439

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.573